Baden Pickelhaube für einen Unteroffizier im 1. Badischen Leib-Grenadier-Regiment Nr. 109 3. Batl.

Karlsruhe, um 1910. Schwerer Lederhelm in typischer Kammerqualität, komplett mit allen Beschlägen in silberner Ausführung. Großes Helmblem mit aufgelegtem badischen Stern. Flache goldene Schuppenketten an Knopf 91, komplett mit beiden Kokarden. Komplett mit hohem Paradetrichter und schwarzem Paradebusch aus Roßhaar, der nur im 3. Bataillon getragen wurde. Innen Lederfutter mit etwas beschädigten Seidenfutter, Zustand 2. Ein schöner Helm.
291304
€ 3.700,00