Preußen Artillerie Wachtmeistersäbel .

Recht saubere Klinge mit Pandurenspitze, beidseitige Hohlkehle, mit Abnahmepunze "W 14", Messinggefäß mit Löwenkopf, rechteckige Parierlappen, terzseitig mit gekreuzten Kanonenrohren, Rochenhautgriff mit intakter Drahtwicklung, diverse Kontrollpunzen, schwarz lackierte Stahlscheide mit einem Ring, getragen, aber noch sehr gut erhalten. Zustand 2

Gesamtlänge etwa 1010mm.
327525
€ 850,00