Preußen 1. Weltkrieg feldgraue Schirmmütze für einen Offizier in einem Infanterieregiment

Eigentumsstück, um 1916/17. Feiner feldgrauer Stoff, roter Vorstoß und roter Mützenbund, beide Kokarden, auf dem Mützenbund feldgraues Tarnband aufgebracht, schwarz lackierter Mützenschirm. Innen mit hellbraunem Lederschweißband und beinfarbenem Seidenfutter, im Deckel in Gold geprägt der Hersteller ""S. Aeler Hoflieferant Berlin ...". Größe 54. Ein paar kleine Mottenlöcher, das Futter leicht wasserrandig mit kleinen Stockflecken. Zustand 2.
371230
€ 550,00