Fallschirmschützenabzeichen des Heeres - Ausführung aus Silber

Es handelt sich bei diesem Stück um eine privat beschaffte Fertigung der Fa. C.E.Juncker Berlin um 1938. Die Vergoldung des Kranz noch sehr schön erhalten. Rückseitig an breiter Nadel. Der Adler rückseitig gestempelt mit der Silberfeingehaltspunze "800". Die Nadelsicherung teils abgebrochen. Eines der ganz wenigen originalen Stücke ohne Trägergravur. Das Stück ist leicht getragen, in gutem Zustand.
265331
€ 18.500,00