Preußen Infanterie Degen für Offiziere (IOD) M 1889, als Geschenkdegen mit Damastklinge

Es handelt sich hierbei um eine sehr schöne Fertigung der Fa. WKC, Solingen. Innen und außen fein ziseliertes Messinggefäß mit schön erhaltener Feuervergoldung. Der Horn- bzw. Kunststoffgriff mit intakter Drahtwicklung, vergoldete Griffauflage, gut erhaltene Fingerschlaufe. Schlanke Klinge mit zwei Hohlkehlen, Ätzdamast, zur Hälfte gebläut und vergoldet. Auf der Vorderseite die Widmung "Biegler s./l. Dieterichs", rückseitig "Zieh mich nicht ohne Grund Steck mich nicht ein ohne Ehre", zusätzlich eine gekrönte Chiffre "JB 8" für "Jäger-Bataillon Nr. 8", Herstellerzeichen von "WKC", Lieferant "D.O.V." für "Deutscher Offiziers Verein". Brünierte Scheide mit einem Tragering, einige Stoßstellen und in der Mitte eine ausgebeulte Knickstelle, ein getragener Degen in schöner Erhaltung. Zustand 2
235138
€ 4.200,00