Baden Pickelhaube für einen Offizier der Infanterie

Es handelt sich hierbei um einen "mitbeförderten" Helm eines Fähnrichs zum Leutnant, um 1913. Eleganter Helm aus Leder, komplett mit allen Beschlägen in vergoldeter Ausführung. Vorne als Helmemblem der Badische Greif. Flache vergoldete Schuppenketten, beide Kokarden in Offiziersausführung. Der Hals der Dienstspitze noch mit dem "einfachen" Perlring aus der Zeit als Fähnrich. Innen braunes Schweißleder und Seidenfutter, der Vorder- und Nackenschirm als Fähnrich noch nicht gefüttert. Größe 56. Getragener Helm, die Helmglocke etwas eingesunken, das oben etwas rissig. Komplett mit dem feldgrauen Tuchüberzug im Koffer.
Wir konnten diesen Helm direkt aus der Familie erwerben. Das Stück war noch in keiner Sammlung.
234446
€ 1.350,00