Preußen Infanterie Offiziersdegen (IOD) M89 aus dem Besitz des Feldwebels Ahrens in der 6. Kompanie des 9. Lothringischen Infanterie-Regiment Nr. 173 .

Standort St. Avold/Metz, um 1900. Einschneidige Klinge mit Doppelhohlkehle, beidseitig geätzt, terzseitig mit in Gold ausgeführtem Schriftzug "Feldwebel Ahrens 6/173 St. Awold i[n]. L[othringen]." Die Klinge schon stärker flugrostig. Starres Messing-Gefäß mit preußischem Hoheitsadler, Griffstück mit Rochenhaut und intakter Drahtwicklung. Der terzseitig angebrachte Namenszug Kaiser Wilhelms und die Fingerschlaufe, sowie das Stoßleder fehlen. Brünierte Stahlscheide mit zwei Ringbänder und einem beweglichem Ring. Der untere Ring wurde vorschriftsmäßig entfernt. Zustand 2- .
282255
€ 650,00