Österreich Kavallerie Offiziers-Säbel Muster 1869 

Vernickelte, leicht gekrümmte Klinge mit vorderseitiger Hohlkehle, Klingenbreite von 20 mm, ohne Hersteller. Die Klinge etwas aus der Flucht, die Vernicklung gealtert. Durchbrochen gearbeitetes Gefäß, Rochenhautgriff mit Drahtwicklung. Der Korb aus der Form, Vernicklung etwas gealtert. Anhängend Portepee. Vernickelte Stahlscheide mit einem starren Tragering und waagerechter Trageöse. Die Vernicklung zu ca. 40% erhalten. Zustand 3.
328359
€ 300,00