Türkei bzw. Osmanisches Reich Säbel für Marineoffiziere.

Deutsche Fertigung von "Pack Ohliger & Co.". Messinggefäß mit Löwenkopfknauf, weisser Beingriff mit intakter Drahtwicklung. Auf dem Klappscharnier ein liegender Anker über Halbmond. Wenn über haupt Blattfedern vorhanden waren, so sind diese wohl gebrochen. Die Klinge mit Hohlkehle ist geätzt und vernickelt. Das Dekor ist floral mit Trophähen sowie Stern & Halbmond. Auf dem Klingenrücken der Name des Händlers in Constantinopel. Schwarze Lederscheide mit Messingbeschlägen. Deutlich getragen, aber noch gut erhalten. Selten. Zustand 2-
155068
€ 1.200,00