Hilfskreuzer-Kriegsabzeichen aus Tombak für die Besatzungen der zeitweilig in Japan gelegenen Hilfskreuzer

Bei dem Abzeichen handelt es sich um die seltene Fertigung aus Tombak. Diese wurden mit und ohne Gradeinteilung auf der Weltkugel gefertigt. Bestellt wurden dieses Stücke vom deutschen Marine Attaché in Tokyo Admiral Wennecker.
Im Vergleich mit den weiteren uns bekannten Stücken aus Tombak liegt hier eine vermutliche Verleihung an ein Besatzungsmitglied des HK "Thor" vor.
251675
€ 4.500,00