Preußen Füsilier-Offiziersäbel 

Um 1885. Leicht gekrümmte, beidseitig gekehlte Rückenklinge, beidseitig geätzt, die Klinge fleckig. Messinggefäß mit einfachem Parierbügel, Rochenhautgriff mit vollständiger Drahtwicklung, etwas gelockert. Schwarze Lederscheide mit Messingbeschlägen, das Mundblech mit langem Tragehaken, getragenes Stück. Zustand 2.

Gesamtlänge 95 cm.
302284
€ 480,00