Wehrmacht Heer (WH) Säbel für Offiziere .

Es handelt sich um eine seltene Variante der Fa. Robert Klaas, Solingen. Die Vernickelung der Klinge etwas ermattet, mit leichten Altersflecken, rückseitig Herstellerbezeichnung "Robert Klaas Solingen", Messinggefäß mit floralem Dekor, die Vergoldung größtenteils abgetragen, auf dem Parierlappen der WH-Adler mit hängenden Flügeln. Der schwarze Kunststoffgriff mit ungewöhnlicher schräger Drahtwicklung. Die Stahlscheide mit über 80% Originallack, diese weist typische Altersspuren auf. Getragen, aber noch gut erhalten. Zustand 2-

Gesamtlänge 970 mm.
321390
€ 1.250,00