Deutsches Reich Hirschfänger .

Schmale, 410mm. lange  Keilklinge mit beidseitiger jagdlicher Ätzung, Herstellerzeichen "WKC", vergoldetes Messinggefäß, s-förmiges Parierstück, welches in Rehhufen endet, einfaches Muschelstichblatt, Hirschhorngriffstück mit drei aufgelegten Eicheln, schwarze Lederscheide mit Messingbeschlägen, Tragehaken in Eichelform, leichte Alters- und Gebrauchsspuren, sonst aber gut erhalten. Zustand 2
366897
€ 650,00