RAD - Reichsarbeitsdienst

все артикли 5
последнии 4 недели 1
последнии две недели 1
последняя неделя 1
4

Reichsarbeitsdienst (RAD) Dolch für Führer - seltene Variante .

Ganz leicht fleckige Klinge des Herstellers "WKC Solingen", geätzte Devise "Arbeit adelt", ungewöhnliche Ausführung mit versilbertem Nickelgefäß, intakte Griffschalen in Elfenbein-Optik, die Scheide beulenfrei, gleichmäßige Patina, ein leicht getragenes Stück, mit minimalen Altersspuren, noch in sehr guter Erhaltung. Zustand 2


301405
€ 3.500,00
6

Reichsarbeitsdienst (RAD) Hänger für den Führer-Hauer .

Sehr seltene Ausführung für Arbeitsführer im Generalsrang, braunes Leder, mit blaugrauem Filz unterfüttert, gekörnte Zinkbeschläge in vergoldeter Ausführung, spätere Fertigung, nur wenig getragen, sehr gut erhalten und äußerst selten. Zustand 2
260856
€ 2.400,00
2

Reichsarbeitsdienst (RAD) Hänger für den Führer-Hauer .

Braunes Leder, Beschläge aus unterschiedlichen Metallen, leicht getragen, aber noch in guter Erhaltung. Zustand 2-


301413
€ 650,00
3

Reichsarbeitsdienst (RAD) "Hauer" aus Holz .

Erinnerungsstück an die Zeit beim Arbeitsdienst, aus einem Stück Holz geschnitzt, auf dem "Ortblech" aufgenagelt das Mützenabzeichen aus Blech. Zustand 2-
242179
€ 220,00
6

Reichsarbeitsdienst (RAD) Hauer für Führer .

Saubere Klinge des Herstellers "F. & A. Helbig - Gaefler - Steinbach Kr M"", die Devise "Arbeit adelt" klar und deutlich. Vernickeltes Zinkgefäß die dunkle original Tönung noch gut erhalten, weiße Kunststoffgriffschalen, vernickelte Stahlscheide. Ein sehr gut erhaltener Dolch mit wenigen Alterspuren. Zustand 2. Ein seltener Hersteller.
367599
€ 2.400,00