Новые предметы

Фирма Нельмут Вайце, гарантирует подлинность наших вещей. По Вашему желанию мы выставим экспертизу. Также мы гарантируем обратную покупку проданных нами вещей, за сумму 70% от полной цены в течении 2 лет после покупки, от даты продажи. Исключение состовляют книги и антиквариат. Так называемые "Свидетельства, Эспертизы и письменные мнения" других продавцов мы не акцептируем и также не поддерживаем.

123456789101112131415161718192021222324
2

Deutsche Bronzene Verdienstmedaille

, 38 mm in "Blockschrift" . Ausführung aus Feinzink, die Bronzierung verblaßt, komplett am alten Band. Getragen, Zustand 2-.
199586
€ 485,00
5

Adlerschild des Deutsches Reiches, verliehen an Gustav Krupp von Bohlen und Halbach, 1940

Schwere Bronzeplakette getönt, gefertigt von "H. Noack Berlin". Durchmesser 11 cm. Die Adlerschildplakette 2. Modell, verliehen ab 1937 mit großem Hoheitsadler und Hakenkreuz. Die Rückseite mit Widmungsinschrift "Gustav Krupp von Bohlen und Halbach - Dem Deutschen Wirtschaftsführer - Der Führer 7.VIII. 1940." . Unten am Rand mit Bohrung zum aufstellen auf den hier fehlenden Sockel. Nur leichte Altersspuren, in sehr schönem Zustand.
Der Adlerschild wurde vom Reichskanzler nur für ganz außergewöhnliche Leistungen und Verdienste im Bereich Wissenschaft, Technik und Kunst verliehen. Er war bis zur Stiftung des Deutschen Nationalpreises für Kunst und Wissenschaft im Jahr 1937 die höchste deutsche Auszeichnung auf diesen Gebieten.
Es handelt sich hierbei um eine der seltensten Auszeichnungen des III. Reiches. Bis heute sind nur 5 Stück mit Hakenkreuz bekannt.
Preis auf Anfrage.

Gustav Georg Friedrich Maria Krupp von Bohlen und Halbach (* 7. August 1870 † 16. Januar 1950) war ein deutscher Diplomat und später, nach Heirat mit Bertha Krupp, Aufsichtsratsvorsitzender der Friedrich Krupp AG. Er gehörte zu den 24 im Nürnberger Prozess gegen die Hauptkriegsverbrecher vor dem Internationalen Militärgerichtshof angeklagten Personen. Er wurde in sämtlichen vier Verhandlungspunkten angeklagt, das Verfahren wurde jedoch aus gesundheitlichen Gründen eingestellt.
230006
2

Reichsnährstand Landesbauernschaft Rheinland Hauptabteilung II

Große tragbare Medaille "Provinzial-Pferde-Ausstellung 1936", Durchmesser 50 mm, hohl gefertigt, versilbert, ohne Band. Zustand 2.
236522
€ 165,00
2

Reichsnährstand Landesbauernschaft Rheinland Hauptabteilung II

Große tragbare Medaille "Provinzial-Pferde-Ausstellung 1939", Durchmesser 50 mm, hohl gefertigt, vergoldet, ohne Band. Zustand 2.
236525
€ 165,00

Adlerschild des Deutsches Reiches, verliehen an Reichsminister Dr. Julius Dorpmüller 1939.

Schwere Bronzeplakette mit dem separaten Originalsockel, Gesamthöhe 18,5 cm. Am unteren Rand des Sockels eingeschlagene Herstellermarke "H. Noack Berlin". Die Adlerschildplakette 2. Modell, verliehen ab 1937 mit großem Hoheitsadler und Hakenkreuz. Die Rückseite mit Widmung "Julius Dorpmüller - Dem Erneuerer des Deutschen Verkehrswesens - Der Führer und Reichskanzler 24.VII. 1939". Komplett im original Verleihungsetui aus braunem Leder. Der Innenteil mit dunkelrotem Seidenfutter und Samteinlage. In sehr schönem Zustand, das Etui mit leichten Altersspuren. Dazu eine original Fotopostkarte von Reichsverkehrsminister Dr. Dorpmüller mit sehr schöner Tintensignatur " Dorpmüller ", Zustand 2.
Der Adlerschild wurde vom Reichskanzler nur für ganz außergewöhnliche Leistungen und Verdienste im Bereich Wissenschaft, Technik und Kunst verliehen. Er war bis zur Stiftung des Deutschen Nationalpreises für Kunst und Wissenschaft im Jahr 1937 die höchste deutsche Auszeichnung auf diesen Gebieten.
Es handelt sich hierbei um eine der seltensten Auszeichnungen des III. Reiches. Bis heute sind nur 5 Stück mit Hakenkreuz bekannt.
Preis auf Anfrage. 
236934
2

III. Reich - Anhänger für Ausstellungsstücke der Großen Deutschen Kunstausstellung 1941 im Haus der Deutschen Kunst zu München

2-teilig geprägtes Medaillon, verlötet, mit durchgezogener weiss-roter Kordel, Durchmesser 31,5 mm, Zustand 2
238055
€ 250,00
2

Reichsnährstand Landesbauernschaft Rheinland Hauptabteilung II

, Feinzink, Durchmesser 40 mm, tragbare silberne Medaille " Für Leistungen in der Pferdezucht ", oben ist die Bandöse abgebrochen sonst Zustand 2.
279961
€ 75,00
2

III. Reich - tragbare Teilnehmermedaille " Deutscher Schützenbund Kreis Lüneburg - Opferschiessen 1935 - Gau Niedersachsen "

Medaille bronziert und getönt, 33 mm, komplett am grün-weißen Band mit Tragenadel, Zustand 2.
322056
€ 250,00
2

Zollgrenzschutz-Ehrenzeichen

Buntmetall getönt, am Band, Zustand 2
342163
€ 340,00
2

Motorsport im III. Reich: "Internationale 6-Tagefahrt 1939"

offizielles Dienstabzeichen für das Personal. Steckabzeichen aus Aluminium, dunkelgrün lackiert, Breite 40 mm. Zustand 2.
129507
€ 150,00
2

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg - Gauleistungsabzeichen in Gold 1943 " KK-Gewehr "

emailliert, große Ausführung 40 mm, an Nadel, Hersteller : C. Poellath Schrobenhausen, Zustand 2.
240098
€ 90,00
3
€ 230,00
2
€ 140,00
2

NSKK große tragbare Auszeichnung "NSKK Meisterschütze der Motorgr. Oberdonau 1943"

Feinzinkausführung, Höhe 75 mm, rückseitig an senkrechter Nadel. Leicht getragen, Zustand 2.
315848
€ 450,00
2

III. Reich - tragbare Teilnehmermedaille " Frühjahrs-Regatta Hamburg 30. Mai 1937 "

Buntmetall versilbert, an original Bandschleife, Zustand 2.
316233
€ 45,00
2

Deutscher Turnerbund - 13. Deutsches Turnfest München 1923

Metallabzeichen, an langer Nadel, Hersteller : Gg.Lindner München Metallkleinkunst, Zustand 2.
323805
€ 20,00
4

XX. Olympischen Spiele 1972 in München - Kleine Fackel

Länge 27 cm, Ausführung als Feuerzeug, oberes Abschlußstück fehlt, mit Altersspuren Zustand 2.
15841
€ 150,00
9

XI. Olympischen Spiele 1936 Berlin - Silberpokal auf Marmorsockel

Gesamthöhe 24 cm davon der Marmorsockel 7,5 cm, das Mittelteil aus Bein gefertigt mit den Olympischen Ringen und Fackeln. Am Sockel eine Ecke abgeplatzt sonst guter Zustand.
315654
€ 350,00
2

XI. Olympischen Spiele 1936 Berlin - schwerer Glasuntersetzer als Erinnerungsstück

13 cm, im Zentrum eingraviert die olympische Glocke " 1936 - Ich rufe die Jugend der Welt ", Zustand 2.
315721
€ 180,00
2

XI. Olympischen Spiele 1936 Berlin - Erinnerungsplakette " Internationale DKV Sternfahrt zu den Olympischen Spielen Berlin 1936 "

47 x 50 mm, Aluminium bronziert, auf schwarze Holzplatte 80 x 85 mm montiert, Zustand 2.
DKV = Deutscher Kanu-Verband
315838
€ 170,00
2

XI. Olympischen Spiele 1936 Berlin - Offizielles Teilnehmerabzeichen für einen Sportler in der Sportdisziplin Radrennen

Tombak altversilbert, Abzeichen mit Matrikelnummer 648 und Hersteller : L.Chr.Lauer Nürnberg-Berlin, anhängend das blaue Band mit Aufdruck " Radrennen " dieses etwas gekürzt sonst Zustand 2. 
315913
€ 850,00
6

SA nichttragbare Siegermedaille " SA-Brigade 41 Thür.-Ost C. Kl. II Bad Gleichenberg 1936 "

rechteckige Plakette aus Kupfer, 42 x 67 mm, rückseitig mit Gravur "SA-Brigade 41 Thür.-Ost". Hersteller : Schwertner & Cie Eggenberg, komplett im grünen Verleihungsetui, Zustand 2.
238152
€ 120,00
2
247260
€ 100,00
2

III. Reich - Offizielles Abzeichen für Teilnehmer an einer Sportveranstaltung in Budapest 1934

, Abzeichen aus Buntmetall mit emailliertem Hakenkreuz, patriotisches Fähnchen angeklammert, mit Nadel, Zustand 2.
256574
€ 175,00
6

SS-Dienstauszeichnung 3. Stufe im Verleihungsetui

Medaille für 8 Dienstjahre, Buntmetallausführung, getönt an Tropfenöse. Komplett am langen Band. Ungetragen, im original Verleihungsetui, der obere Deckel ist lose. In gutem Zustand, selten.
270836
€ 1.900,00
4

SS - Schießauszeichnung, 2. Stufe für Scharfschützen

Aluminium versilbert, Eichenlaubkranz, im Zentrum Schießscheibe, darunter die SS-Runen mit 2 Eichenblättern. Rückseitig mit Herstellerzeichen der Fa. Otto Gahr, München (SS-Runen im Oktagon) und "ges. gesch.", rückseitig dünne runde Nadel, Zustand 2.
Eines der wenigen Originale, sehr selten.
272051
€ 4.200,00
2

NSDAP Gau-Traditionsabzeichen Osthannover 1933 in Bronze

Blech geprägt, an Nadel, Zustand 2.
305915
€ 400,00
5

NSDAP Dienstauszeichnung in Gold

flache Ausführung Buntmetall, vergoldet mit aufpolierten Kanten, weiß emailliert, im Ring mit Markierung des Herstellers "19" ( M11/19 = Wilhelm Deumer) , mit original Bandabschnitt. Zustand 2.
308386
€ 4.500,00
8

Nationalsozialistische Partei Rumäniens der Deutschen Volksgruppe: Treue-Ehrenzeichen in Bronze

Großes Steckabzeichen, Durchmesser 40 mm. Bronze getönt, vernietetes Medaillon, im Zentrum das schwarz emaillierte Hakenkreuz mit Eichenlaubdekor, umlaufend ein Lorbeerkranz mit Umschrift "Für Treue". Rückseitig an senkrechter Tragenadel mit Sicherheitsverschluß, rückseitig Markierung der Landes-Zeug-Meisterei "LZM" und Verleihungs-Nr. 412. Leicht getragen in gutem Zustand.

326927
€ 2.350,00
2

HJ / Reichsstudentenführung - Studentische Erntehilfe 1939 

Fertigung aus Zink, an Nadel, Hersteller : W.Annetsberger München SW2, Zustand 2.
333451
€ 230,00
5

III. Reich - Reichsministerium für Ernährung und Landwirtschaft - Staatsehrenschild für züchterische Leistungen - Zuerkannt : Walter Langerbein - Kreisgeflügelschau Hamburg 1938

Staatsehrenschild in Bernstein 2. Form, auf Holzschild ( 15 x 19,5 cm ) unter aufgesetzter Metallplatte, darunter mit Widmungsplakette, diese mit 800 PR Silberstempel, rückseitig mit eingesetzter Wandaufhängung mit Hersteller " Staatliche Bernstein-Manufaktur Königsberg Pr. SBM ", Zustand 2.
Hüsken 06.01.04/4
343055
€ 2.500,00

Spanienkreuz in Silber mit Schwertern - Otto Schickle

Es handelt sch hierbei um ein privat beschafftes Stück, um 1940. Buntmetall versilbert, rückseitig mit Herstellerbezeichnung "L/15", Zustand 2
246990
€ 1.800,00
2

Kriegsverdienstkreuz 1939 1. Klasse mit Schwertern

Feinzink, W.Deumer Lüdenscheid, "3" markiert, Zustand 2
218898
€ 125,00
5

Kriegsverdienstkreuz 1939 1.Klasse mit Schwertern - C.E. Juncker

Buntmetall, rückseitig markiert L/12, Zustand 2
225610
€ 320,00
7

Kriegsverdienstkreuz 1939 1. Klasse - Deschler & Sohn München .

Buntmetall, versilbert mit aufpolierten Kanten, Nadel mit Markierung des Herstellers "1". Im Verleihungsetui mit Aufdruck auf dem Deckel. Zustand 2.
289873
€ 280,00
6

Kriegsverdienstkreuz 1939 1. Klasse - Deschler & Sohn München .

Buntmetall, versilbert mit aufpolierten Kanten, Nadel mit Markierung des Herstellers "1". Im Verleihungsetui mit Aufdruck auf dem Deckel. Zustand 2.
289874
€ 280,00
9

Kriegsverdienstkreuz 1939 1. Klasse mit Schwertern

Buntmetall versilbert, die Versilberung stark angelaufen, Hersteller "1" auf der Nadel, im schwarzen Etui mit KVK-Aufdruck. Ungetragen, Zustand 2
294471
€ 290,00
2

Ehrenkreuz für Kriegsteilnehmer 1914-18 - "E S L"

Mit Herstellermarkierung, am Band. Zustand 2.
318375
€ 20,00
2

Eisernes Kreuz 1939 1. Klasse an Schraubscheibe - Rettenmaier

Eisenkern lackiert, rückseitig "L/59" markiert, ohne Schraubscheibe, Zustand 2
328489
€ 250,00
2

Wehrmacht Anerkennungsplakette des Kraftwagen-Transport-Regiment 616

Feinzink getönt, ca 110 x 75 mm, mit Darstellung eines WH LKW und eines Kradmelders, oben mit Bandeau "Kw.Trsp.Rgt.616". Zustand 2.
161574
€ 150,00
4

Wehrmacht Heer - Anhänger für die Schützenschnur Artillerie

, Granate aus Aluminium, Zustand 2.
Preis pro Stück:
189976
€ 25,00
3

Traditionsabzeichen der 11. Panzer - Division "Angern"

Abzeichen des Schützenregiments 110, an Nadel. Lagerbestand der Fa. Carl Wild, Hamburg. Je Stück EUR 35,--
2008
€ 35,00
2

Wehrmacht Gebirgsjäger : Anhänger mit Abzeichen Rovaniemi-Petsamo und Salla

handgeschnitzt aus Rentierknochen "Suomi 1943", mit aufgelegtem emailliertem Abzeichen, Zustand 2
214546
€ 120,00
5

Wehrmacht großes Dienstabzeichen für Angestellte der "Militärverwaltung Norwegen"

grosses Dienstabzeichen ca. 76 x 40 mm, rückseitig mit Matrikelnummer "711", Zustand 2
253194
€ 600,00

Fallschirmschützenabzeichen des Heeres

Es handelt sich bei diesem Stück um eine Fertigung der Fa. C.E.Juncker Berlin um 1938. Ausführung aus echt Silber, die Vergoldung des Kranz noch sehr schön erhalten. Rückseitig an breiter Nadel. Der Adler rückseitig gestempelt mit der Feingehaltspunze "800". Die Nadelsicherung teils abgebrochen. Eines der ganz wenigen originalen Stücke ohne Trägergravur. 
282236
€ 14.000,00
2

Deutsches Kreuz in Gold, Stoffausführung für die weiße Sommerfeldbluse

Es handelt sich hierbei um eine extravagante Sonderanfertigung, komplett im Metallfaden handgestickt auf weißer Tuchunterlage. Getragen, Zustand 2. Sehr selten.
298695
€ 1.350,00
5

Wehrmacht nichttragbare Erinnerungsmedaille der Panzeraufklärungsabteilung 40, 14. Panzer Div. 1940-1942

Leichtmetall versilbert, Durchmesser 50 mm, Vorderseite Soldatenkopf mit umlaufendem Text, rückseitig mit Hersteller "Deschler, München". Zustand 2. Komplett im passenden Verleihungsetui. Eine seltene Medaille.
Der Soldatenkopf dieser Medaille wurde vom Reichskultursenator Prof.Richard Klein, Präsident der Akademie für angewandte Kunst in München, geschaffen.

300401
€ 650,00
3

Wehrmacht Gebirgsjäger tragbares Erinnerungsbzeichen "Le. Kol/Geb. Jäg. Rgt. 100 - 1945""

ovale Messingmedaille, um 1945. Rückseitig " Westalpen Front". Zustand 2. Dazu vom gleichen Träger eine Schulterklappe für Mannschaften und Ärmelabzeichen für Gebirgsjäger, getragen, Zustand 2.
320507
€ 380,00
7

Nahkampfspange in Silber - Hymmen & Co

Feinzink versilbert, rückseitig markiert L/53 H.&.C.L., das Plättchen ist magnetisch, wurde jedoch neu eingesetzt !, die Nadel leicht gekürzt, in getragenem Zustand.

338358
€ 1.500,00
2

Bewährungsabzeichen für Kleinkampfmittelverbände

maschinengestickte Stoffausführung auf dunkelblauem Tuch. Ausgeschnitten und getragen, in gutem Zustand.
175624
€ 580,00
2

Bewährungsabzeichen für Kleinkampfmittelverbände

maschinengestickte Stoffausführung auf dunkelblauem Tuch. Ausgeschnitten und getragen, in gutem Zustand.
187393
€ 650,00
8

U-Bootfrontspange in Bronze

Feinzink bronziert, rückseitig mit Hersteller "Entw. Peekhaus Berlin Ausf. Schwerin Berlin S.W.", an magnetischer gekehlter Nadel, das Hakenkreuz korrodiert ! Zustand 2-3
247936
€ 750,00
2

Kriegsmarine - Ehrenplakette des Tigerverbandes

Schildförmige Plakette aus Aluminiumgruß, Höhe 60 mm. Darstellung Tigerkopf vor gekreuzten Schwertern, seitlich mit 3 Befestigungslöchern. Zustand 2.
Die Auszeichnung wurde gestiftet vom Führer des Küstensicherungsverbandes der norwegischen Westküste, Kapitänleutnant Hans Bartels.

Ritterkreuzträger Kapitänleutnant Hans Bartels - Kommandant des Minensuchbootes "M1". Bartels erschuf das Wappen für seinen Verband. Es wurde später von dem von Bartels geführten Küstensicherungsverband Norwegen übernommen. Bartels erhielt schon am 16.05.1940 für seine hervorragenden Verdienste während des Polenfeldzuges und die Einsätze in der vereisten Nordsee bzw. der deutschen Bucht das Ritterkreuz des Eisernen Kreuz.
274168
€ 450,00
7

Hilfskreuzer-Kriegsabzeichen

Buntmetall, rückseitig mit Hersteller "Schwerin-Berlin", an breiter Nadel, Zustand 2
296170
€ 2.200,00
2

Kriegsabzeichen für Blockadebrecher

Zink, rückseitig Markierung des Herstellers "Fec. Otto Placzek Berlin - Ausf. Schwerin Berlin", Zustand 2
298713
€ 385,00
6

Kriegsmarine Ehrennadel des Tigerverbandes

Schildförmige Anstecknadel Buntmetall versilbert, Höhe 9 mm. Darstellung Tigerkopf vor gekreuzten Schwertern. Zustand 2.
Dazu die original Verleihungsurkunde, leider stark beschädigt, und die Umschlagseite des Buches " Tigerflagge heiss vor " von Hans Bartels.
Die Auszeichnung wurde gestiftet vom Führer des Küstensicherungsverbandes der norwegischen Westküste, Kapitänleutnant Hans Bartels.
Ritterkreuzträger Kapitänleutnant Hans Bartels - Kommandant des Minensuchbootes "M1". Bartels erschuf das Wappen für seinen Verband. Es wurde später von dem von Bartels geführten Küstensicherungsverband Norwegen übernommen. Bartels erhielt schon am 16.05.1940 für seine hervorragenden Verdienste während des Polenfeldzuges und die Einsätze in der vereisten Nordsee bzw. der deutschen Bucht das Ritterkreuz des Eisernen Kreuz.

311809
€ 450,00
3

Minensucher-Kriegsabzeichen,

Feinzink, Platte und Haken magnetisch, typische Fertigung von Foerster & Barth, Zustand 2
338840
€ 170,00

Luftwaffe große nichttragbare Ehrenschale als Preis für ein Tennis Turnier 1939, gestiftet von Generalfeldmarschall Hermann Göring.

Große Silberteller, Durchmesser 38 cm, im Zentrum der gravierte Luftwaffe Hoheitsadler über der Widmungsgravur "Hermann Göring Generalfeldmarschall - Herausforderungspreis im Herren-Doppel-Spiel 1939", mit umlaufendem Doppelzierrand. Der Teller ist ohne jegliche Stempelungen. Komplett im großen roten Präsentationskasten, innen mit rotem Samtbett, der Deckel mit weißem Seidenfutter und Hersteller "Werkstatt H. Zeitner Berlin - Handarbeit". Maße des Kastens 43 x 43 cm. Der Teller in gutem Zustand mit schöner Patina, der Kasten außen etwas bestoßen.
Sehr selten, mit Sicherheit ein Einzelstück.
222286
€ 6.500,00
2

Luftwaffe Eiserner Ehrenschild des Luftgaues XI

1. Form, Ausführung um 1941. Die Plakette aus Feinzink getönt, mit großem LW-Adler 1. Modell, aufgelegte Plakette mit Gravur "Artl. Hpt. Gefr. Schwerdhöfer" - " Für Hervorragende Leistung Der kommandierende General und Befehlshaber im Luftgau XI " Maße 11,5 x 14 cm, auf Holzplatte montiert. Zustand 2.
238626
€ 425,00
2

Luftwaffe Ehrenplakette des Feld-Luftgaues XXX

Plakette aus Feinzink bronziert, Maße 146 x 103 mm. Darstellung Luftwaffenadler über den 3 Wappenschilden der Städte Agram, Skopje und Tirana, darunter zwei gekreuzte Propellerschrauben. Unten das Stadtwappen von Belgrad "Führ Besondere Bewährung - Der kommandierende General und Befehlshaber im Luftgau XXX". Zustand 2.
Sehr selten.
Die Ehrenplakette wurde vom kommandierenden General des Feldluftgau XXX General der Flieger Bernhard Waber zwischen Juli 1943 und der Auflösung des Luftgaues im August 1944 verliehen.
238628
€ 1.350,00
2

Werksabzeichen für Zivilangestellte der Heinkel Flugzeugwerke

, schildförmiges Aluminiumabzeichen, rot lackiert, mit Matrikelnummer B 300, an Nadel, Hersteller : L.Chr.Lauer Nürnberg-Berlin Fabrikmuster Unverkäuflich, Zustand 2.
247402
€ 280,00
2

Werksabzeichen für Zivilangestellte eines Rüstungsunternehmen

, rundes Abzeichen, teilweise blau lackiert, an Nadel, Hersteller : L.Chr.Lauer Nürnberg-Berlin, Zustand 2.
247419
€ 200,00
2

Werksabzeichen für Zivilangestellte der Deutschen Lufthansa AG

, großes rundes Zinkabzeichen, Durchmesser 50 mm, noch ohne Matrikelnummer, an Nadel, Zustand 2.
247434
€ 280,00
2
€ 250,00
4

Luftwaffe - Schützenschnur 5. Stufe

Im Gegensatz zu den Schützenschnüren 1.- bis 4. Stufe ist aber der 5. Stufe die Schnur nicht blau, sondern Silber geflochten mit blauen Durchzügen, komplett mit der Auflage mit breitem Eichenlaubkranz. Leicht getragen, Zustand 2. Selten.
294760
€ 350,00

Luftwaffe Nachlass Peter Holm Träger des Deutschen Kreuz in Gold, Chef 4./FjPi 7 und späterer Bataillonskommandeur Fallschirmjägerbataillon 261

Deutsches Kreuz in Gold, stark getragene Stoffausführung.
Abzeichen für Fallschirmschützen, unmarkierte Fertigung der Fa. C.E.Juncker Berlin, rückseitig mit Kratzung Holm, der Haken repariert.
Eisernes Kreuz 1939 1.Klasse, rückseitig mit Kratzung Holm, Haken fehlt.
Erdkampfabzeichen, rückseitig mit Kratzung Holm, Haken fehlt. Medaille Winterschlacht im Osten mit Band und Tüte.
Kriegsverdienstkreuz 1939 mit Schwertern mit Band.
Mit den Bandspangen für die Uniform der Bundeswehr, den BW-Abzeichen für Fallschirmjäger, dem französischem Springerabzeichen mit Miniatur.
Goldene Ehrennadel der 1.Luftlandedivision Nr. 209 als Oberst Stab 1.LLBig. (nur 562 Verleihungen 1965-1994), Erinnerungsnadeln und Abzeichen der Luftlande/Transportschule, LLVersKp 250 und DLBvFr. Dazu weitere Effekten der Bundeswehr.
Wir konnten den Nachlass des in Hamburg verstorbenen FJ-Offiziers vom Enkel kaufen.
297324
€ 2.400,00

Frontflugspange für Kampfflieger in Silber

Buntmetall versilbert, die Kanten poliert, brünierte Bombe. Rückseitig an breiter Nadel, ohne Hersteller. Komplett im Verleihungsetui mit Aufdruck "Frontflugspange für Kampfflieger silber", Zustand 2.
331954
€ 700,00
7

Beobachterabzeichen - Juncker

Buntmetall, rückseitig markiert C.E.Juncker Berlin SW, Zustand 2
337494
€ 1.400,00
2

Eisernes Kreuz 1914 1. Klasse - gestickte Ausführung um 1939 !

50 mm, schwarzer Stoff mit Leinenunterlage, Zarge aus Silberfaden und umlaufendem gedrehtem Silberdraht, Hakenkreuz und Jahreszahl in schwarzer Baumwolle "mit grauem Schatten" handgestickt.
178009
€ 975,00
2

Baden Regierungsjubiläumsmedaille 1902 in Bronze

Bronze, am langen Band, Zustand 2
216376
€ 35,00
2
224058
€ 45,00
2

Bayern - Regiments-Erinnerungskreuz des " K.B.12.JNF.RGT."

, Kreuz " Für König und Vaterland - In Treue fest " in Buntmetall vergoldet, als Einzelschnalle mit aufgelegter Bandspange, Zustand 2.
255764
€ 125,00
2

Preussen Rot-Kreuz-Medaille 3.Klasse an Damenschleife

Feinzink, mit Tragenadel, Zustand 2.
267747
€ 45,00
3

Braunschweig Kriegsverdienstkreuz 1. Klasse 1914 - Prinzengröße

Bronze, leicht gewölbt, Durchmesser 30 mm, rückseitig an dünner Nadel, Zustand 2+ .
287129
€ 450,00
2

Preussen Landwehr-Dienstauszeichnung II. Klasse

Schnalle, Nadel auf Rückseite FEHLT, Zustand 3 .
287442
€ 10,00
2

Bayern persönliche Namens-Chiffre Prinz Alfons von Bayern

Feine Fertigung aus Buntmetall feuervergoldet. Gekrönte Chiffre "A", Gesamthöhe ca. 30 mm. Leicht getragen, Zustand 2. Ausführung für eine Schirmmütze, Pickelhaube etc. .

Prinz Alfons Maria Franz Clemens Maximilian von Bayern (1862 - 1933), ein Enkel Ludwigs I. von Bayern. Seine Eltern waren Prinz Adalbert Wilhelm von Bayern (Bruder des Prinzregenten Luitpold) und dessen Gemahlin Infantin Amalia Philippa Pilar von Spanien. 1891 heiratete Alfons auf Schloss Nymphenburg Louise Victoire d'Orléans. Alfons durchlief im 1. Schweren Reiter-Regiment sämtliche Rangstufen bis zum Regimentskommandeur, 1899 wurde er General und Kommandeur der 1. Kavallerie-Brigade, 1909 wurde er Inhaber des 7. bayer. Chevauleger-Rgts., 1913 Chef des in Hofgeismar stationierten Dragoner-Regiments "Freiherr von Manteuffel" (Rheinisches) Nr. 5. Er liegt in der Michaelskirche zu München begraben.
295583
€ 450,00
2

Preußen Dienstauszeichnung 2. Modell 1.Klasse für den Soldatenstand nach 15 Dienstjahren

Bronze. Durchmesser 35 mm. Am erneuerten Band. Zustand 2 .
308270
€ 35,00
2
309056
€ 50,00
4

Sachsen Weimar Eisenach Großherzoglich Sächsischer Hausorden der Wachsamkeit oder vom Weißen Falken Bruststern zum Grosskreuz

Große Miniatur das Ordenskettchen. Der Bruststern in Silber, mehrteilig gearbeitet, das Kreuz fein emailliert. Höhe 17 mm (ohne Ring). Zustand 2+. Sehr selten.
310953
€ 900,00
2
314363
€ 45,00
3

Preussen Preußischer Landesfeuerwehr Verband Ehrenzeichen für 25 Jahre

einteilige Ausführung, vergoldet und schwarz emailliert, an Einzelbandschnalle, Zustand 2
323755
€ 70,00
2

Bayern Denkzeichen für das Jahr 1849

Bronze, am alten Band, Zustand 2
326516
€ 150,00
2

Preußen Regiments-Erinnerungskreuz des 1. Garde-Feldartillerie-Regiment

Kreuz " Treu dem Regiment - Allzeit bereit " in Buntmetall vergoldet, komplett mit dem langen Band und aufgelegter Bandspange "1. Garde Feld Art. Rgt.", Zustand 2.
326565
€ 125,00
2

Württemberg : Württemb. Kriegerbund

Blechabzeichen mit Bändern "Krieger Ver. Hinterstettendorf", rückseitig Hersteller: Metallwarenfabrik Ad. Schwerdt Stuttgart, Zustand 2
326749
€ 45,00

Preussen Eisernes Kreuz 1813 1. Klasse, Prinzengröße bzw. Halbminiatur

Es handelt sich hierbei um eine sehr schöne Juweliersanfertigung, um 1845. Kreuz aus Silber, das Zentrum fein emailliert, rückseitig mit feinem Nadelsystem, welches auf einer extra Platte aufgelegt ist. Höhe 27 mm. Leicht getragen, Zustand 2.Sehr selten.
327316
€ 1.850,00
2
€ 45,00
3

Preußen Kreuz für Kriegshilfsdienst, 1916

Feinzink, ein Einzelbandschnalle. Zustand 2+.
341418
€ 40,00
2

Originales Band Schaumburg-Lippe Kreuz für treue Dienste 1914 - 1918 

Breite 35 mm, Länge 15 cm. Ungetragen, Zustand 2+.
272979
€ 15,00
2
179562
€ 85,00
2

Weimarer Republik ADAC tragbare Auszeichnung "Für Treue Dienste" auf Armbinde

um 1930. Schwere grüne Wollarmbinde mit 3 umlaufenden Goldlitzen als Führer. Im Zentrum aufgenäht das große gewölbte Abzeichen aus Buntmetall versilbert und farbig emailliert : großer A.D.A.C. Adler mit Auszeichnungsbandeau "Für treue Dienste", umlaufend Lorbeerkranz. Leicht getragen, in gutem Zustand. 
210837
€ 375,00
2

Weimarer Republik Fliegerei: Spendenabzeichen "Flugspende 1922" Bayern

Großes Steckabzeichen, Blech geprägt. Getragen, Zustand 2.
232463
€ 65,00
5

Nicht tragbare Medaille zum 25en Jubiläum der Handwerkskammer Flensburg

Messing, Durchmesser ca. 49 mm, revers "Den Ausstellern zur Jubiläumsfeier gewidmet von der Handwerkskammer zu Flensburg", im Etui mit Aufschrift ""Handwerkskammer zu Flensburg 1900 - 1925", Zustand 2 .
281075
€ 60,00
6

Freiwilligen-Brigade Grodno Ehrenzeichen 1. Klasse

Steckabzeichen, Buntmetall versilbert, das Zentrum zum Teil emailliert, die Emaille leicht beschädigt, rückseitig an Längsnadel. Zustand 2.
292074
€ 500,00
2

Freikorps Paar Kragenabzeichen eines unbekannten Freikorps

Buntmetall versilbert, rückseitig an Splinten.
Siehe "Katalog der Uniformabzeichen der deutschen Freikorps" von Ingo Haarcke, Seite 156.
329815
€ 120,00
2

Stahlhelmbund - Diensteintrittsabzeichen 1932

Alpaka versilbert, "A" gestempelt, noch ohne Gravur, Hersteller : STh GES.GESCH., an Nadel, Zustand 2.
STh = Stahlhof Magdeburg
331345
€ 125,00
2

Marinebrigade v. Loewenfeld Kreuz 1. Klasse

Steckabzeichen, Buntmetall, leicht gewölbt. Rückseitig mit Herstellerbezeichnung, an senkrechter Nadel. Haken repariert, Zustand 2.
339917
€ 320,00
2

Weimarer Republik/Freikorps Einwohnerwehr Gross-Hamburg Ärmelschild

Buntmetall versilbert, seitlich mit Bohrungen zum aufnähen. Leicht getragen, Zustand 2.
342165
€ 300,00
2
€ 35,00
2

Heeres-Flakkampfabzeichen - Miniatur

, 9 mm, an langer Nadel, Zustand 2.
244816
€ 100,00
2

Eisernes Kreuz 1. Klasse 1914 - Miniatur

, 16 mm, gewölbt, mit poliertem versilbertem Rand, an langer Nadel, Zustand 2.
259155
€ 75,00
2

Miniaturspange eines Frontkämpfers im 1. Weltkrieg - 3 Auszeichnungen

9 mm, Eisernes Kreuz 2. Klasse 1914, Ehrenkreuz für Frontkämpfer 1914-18, Verwundetenabzeichen in Schwarz 1918, teilweise emailliert, an langer Nadel, Zustand 2.
313340
€ 35,00
1

Preussen Kriegsdenkmünze 1870/1871 für Kämpfer - Miniatur

16 mm, ohne Band, Zustand 2+.
Preis pro Stück :
Es handelt sich hierbei um einen kleinen Restbestand eines Münchner Ordensgeschäfts. Die abgebildete Tüte ist im Angebot nicht enthalten.
323932
€ 25,00
1

Preussen Kriegsdenkmünze 1870/1871 für Nichtkämpfer - Miniatur

16 mm, ohne Band, Zustand 2+.
Preis pro Stück :
Es handelt sich hierbei um einen kleinen Restbestand eines Münchner Ordensgeschäfts. Die abgebildete Tüte ist im Angebot nicht enthalten.
323933
€ 25,00
1

China-Denkmünze für Kämpfer - Miniatur

16 mm, ohne Band, Zustand 2+.
Preis pro Stück :
Es handelt sich hierbei um einen kleinen Restbestand eines Münchner Ordensgeschäfts. Die abgebildete Tüte ist im Angebot nicht enthalten.
323934
€ 60,00
1

Preussen Rot-Kreuz-Medaille 3. Klasse - Miniatur

16 mm, bronziert, ohne Band, noch mit dem originalen Preisetikett für 1.-, Zustand 2+.
Preis pro Stück :
Es handelt sich hierbei um einen kleinen Restbestand eines Münchner Ordensgeschäfts. Die abgebildete Tüte ist im Angebot nicht enthalten.
323936
€ 20,00
1

Preussen Rot-Kreuz-Medaille 3. Klasse - Miniatur

16 mm, vergoldet, ohne Band, noch mit dem originalen Preisetikett für 1.20, Zustand 2+.
Preis pro Stück :
Es handelt sich hierbei um einen kleinen Restbestand eines Münchner Ordensgeschäfts. Die abgebildete Tüte ist im Angebot nicht enthalten.
323937
€ 25,00
1

Preussen Rot-Kreuz-Medaille 2. Klasse - Miniatur

16 mm, versilbert und emailliert, ohne Band, Zustand 2+.
Preis pro Stück :
Es handelt sich hierbei um einen kleinen Restbestand eines Münchner Ordensgeschäfts. Die abgebildete Tüte ist im Angebot nicht enthalten.
323938
€ 40,00
1

Preussen Kyffhäuser Kriegsdenkmünze 1914-1918 - Miniatur

17 mm, vergoldet, ohne Band, Zustand 2+.
Preis pro Stück :
Es handelt sich hierbei um einen kleinen Restbestand eines Münchner Ordensgeschäfts. Die abgebildete Tüte ist im Angebot nicht enthalten.
323939
€ 10,00
2

Miniaturspange eines Frontkämpfers im 1. Weltkrieg und späteren Beamten - 3 Auszeichnungen

9 mm, Eisernes Kreuz 2. Klasse 1914, Ehrenkreuz für Frontkämpfer 1914-18, Treudienst-Ehrenzeichen in Silber, an langer Nadel, Zustand 2/2-.
343481
€ 30,00
2

Italien 2. Weltkrieg Medaille "Abbiamo Vinto E Vinceremo"

Guss, ohne Band, Tragering fehlt, Zustand 3-
212511
€ 50,00
2

Kroatien 2. Weltkrieg : großes Mützenabzeichen für Angestellte der Eisenbahn

Kroatische Fertigung, hohlgeprägt mit Splinten. Leicht getragen, Zustand 2. Selten.
235690
€ 125,00
2
€ 30,00
2
245993
€ 50,00
5

Kroatien 2. Weltkrieg Verdienstabzeichen der Kroatischen Marine Legion in Silber

Buntmetall hohlgeprägt und versilbert, das Zentrum farbig emailliert. Leicht getragen in gutem Zustand.
253334
€ 385,00
2
270394
€ 20,00
3

Kroatien 2. Weltkrieg Verdienstabzeichen der Kroatischen Marine Legion in Silber

Buntmetall hohlgeprägt und versilbert, das Zentrum farbig emailliert. Leicht getragen in gutem Zustand.
272114
€ 450,00
2

" Hilf mit " - Landesjugendtreffen Graz 1930

, Blechabzeichen der österreichischen Arbeiterbewegung, an Nadel, Zustand 2.
272139
€ 25,00
2

Österreich / K.u.K. Monarchie Militärdienstzeichen für Offiziere Luxusausführung

2. Modell 1867/90. Kreuz für 25 Jahre, die Rückseite mit Perlmuttauflage. Komplett am alten Band, Zustand 2.
289130
€ 240,00
2

Österreich K. u. K. Monarchie Große Silberne Tapferkeitsmedaille Kaiser Karl mit Spange für 3-fache Verleihung

Verleihungsstück aus der Zeit 1916/18. Silber, mit Stempelschneider "Kautsch", am Dreiecksband. Leicht getragen, Zustand 2.
291044
€ 220,00
2

Kroatien, Ante Pavelic bronzene Tapferkeitsmedaille 1941

Bronze vergoldet, am alten Dreiecksband, Zustand 2.
302252
€ 150,00

Königreich Italien Orden der Italienischen Krone

Gold, am Band, mit der Knopflochdekoration, im blauen Schmucketui, dabei die gerollte Urkunde für einen Uffiziale - Colloboratore des P.N.F. vom 27. Oktober 1940, Zustand 2
302522
€ 250,00

K. u. K. Monarchie Österreich Leopoldorden Ritterkreuz mit Kriegsdekoration

Es handelt sich um eine Schöne Fertigung der Firma Rothe, Wien, um 1900-1915. Gold, beidseitig fein emailliert. Oben in der Öse 2-fach punziert: FR im Rechteck (= Fa. Rothe, Wien zw. 1860 und 1890) und „Gams Kopf“ (Kopf der Gämse) 3 A (= 750er Gold (18 Karat) von 1872 bis 1922). Komplett am original Dreiecksband. Komplet im seltenen Verleihungsetui in Luxusqualität mit Aufdruck "Österr. Kaiserlicher Leopold-Orden Ritterkreuz K.D.", innen im Deckel mit Herstellerbezeichnung. Nur leicht getragen, Zustand 2+.
Sehr selten.
312488
€ 6.500,00
2

Königreich Dänemark Verdienstmedaille der Königlichen Marine

"Hæderstegnet for God Tjeneste ved Søetaten" für 25 Jahre treue Dienstzeit in der Marine. 3. Modell ab 1843, verliehen bis 1925. Komplet m original Band. Zustand 2
324904
€ 80,00
2

Frankreich Abzeichen des 6. BCCP (Bataillon Colonial Commandos Parachutistes) in Indochina 

das Bataillon hat an der Schacht von Tu Le teilgenommen in 1950, es wurde in Dien Bien Phu zerschlagen.
Hersteller Drago Paris Nice H.721 43. rue Olivier Metra, Zustand 2-


  
325559
€ 160,00
4

Zaristisches Rußland St. Georgs Kreuz 4. Klasse, Zar Alexander II. 1855-1881

Silbernes St. Georgs-Kreuz 4. Klasse, 1855-1881. Silber, rückseitig mit eingeschlagener Verleihungsnummer "No. 59252", komplett am alten Bandabschnitt. Zustand 2.
332071
€ 1.200,00
2

Österreich / K.u.K. Monarchie 1. Weltkrieg Kappenabzeichen der Bosniaken 1914-1917

Steckabzeichen, Feinzink, rückseitig fehlt die Tragenadel. Zustand 2.
Kappenabzeichen waren im 1. Weltkrieg in der österreichischen Armee sehr beliebt und wurden von den Soldaten als Einheitsabzeichen an der Kappe getragen.
337599
€ 50,00
2

Österreich / K.u.K. Monarchie 1. Weltkrieg Kappenabzeichen Jäger Bataillon Nr. 11

Steckabzeichen, rückseitig fehlt die Tragenadel. Zustand 2.
Kappenabzeichen waren im 1. Weltkrieg in der österreichischen Armee sehr beliebt und wurden von den Soldaten als Einheitsabzeichen an der Kappe getragen.
337603
€ 85,00

Frankreich "Commandeur de l'Ordre du Mérite Agricole"

vergoldet am Halsband, Schachtel mit Aufdruck "RF", innen mit Hersteller " G.Lemaitre 5 rue du Louvre", Zustand 2-
340749
€ 350,00
2

III. Reich - nichttragbare Erinnerungsplakette - " Deutsche Kampfspiele Nürnberg 1934 "

Medaille, Durchmesser 51 mm, aus Böttger-Steinzeug, rückseitig mit Hersteller "Hutschenreuther Selb". Zustand 2+.
242961
€ 180,00
5

III. Reich - Erinnerungsplakette "Der Nürnberger Schuljugend gewidmet zum 20. April 1939 vom Oberbürgermeister der Stadt der Reichsparteitage"

Porzellan, Durchmesser 81 mm, mit Künstlerinitialen "K.S.E.", der originale Karton beschädigt, Zustand 2 .
282464
€ 260,00
2

NSKK - nichttragbare Teilnehmerplakette - " Motorbrigade Sachsen - Gelände Wettbewerb im Erzgebirge 3.5.1936 - Mannschaft "

farbig emailliert, Durchmesser ca. 100 mm, Hersteller "H. Aurich Dresden". Zustand 2
317643
€ 450,00
2
€ 250,00
2

III. Reich - nichttragbare Teilnehmerplakette - " DTC Kriegsspiel Oberammergau 1933 "

Buntmetall versilbert, teilweise emailliert, 70 x 82 mm, mit 3 Bohrungen, Hersteller : C.Poellath Schrobenhausen, Zustand 2.
331557
€ 340,00
2

NSKK / DDAC - nichttragbare Teilnehmerplakette - " Westmark Winterfahrt 21. Januar 1934 "

Buntmetall vergoldet, teilweise emailliert, 67 x 92 mm, Hersteller : Adam Donner Elberfeld, Zustand 2.
331768
€ 380,00
7

III. Reich - nichttragbare Teilnehmerplakette - " 3 Tage Mittelgebirgsfahrt 1929/1938 "

Feinzink versilbert, 80 mm, komplett im schwarzen Verleihungsetui, Zustand 2.
333070
€ 340,00
2

NSKK - nichttragbare Teilnehmerplakette - " Gelände-Orientierungsfahrt Motorbr. Pommern 24.10.1937 - Quer durch Pommern "

Aluminium vergoldet, 64 x 81 mm, mit 2 Bohrungen, Hersteller : E.Schmidhäussler Pforzheim, Zustand 2.
335012
€ 450,00
2

NSKK - nichttragbare Teilnehmerplakette - " Nacht-Orientierungs-Fahrt Düsseldorf 1935 "

Buntmetall vergoldet, teilweise emailliert, 78 x 97 mm, mit 2 Bohrungen, Hersteller : C.Schnurle, Zustand 2.
337282
€ 400,00
2

NSKK - nichttragbare Teilnehmerplakette - " Sternfahrt Erkelenz 23. Mai 1937 "

Eisen hohl geprägt und bronziert, 57 x 91 mm, mit 3 Bohrungen, Zustand 2.
337291
€ 350,00
2

III. Reich - O.N.S. - nichttragbare Teilnehmerplakette - " 3 Tage-Mittelgebirgsfahrt 1936 "

Feinzink, 80 mm, mit 2 Bohrungen, Hersteller : Lauer Nürnberg, Zustand 2.
O.N.S. = Oberste Nationale Sportkommission für den Automobilsport in Deutschland GmbH
337416
€ 270,00
2
€ 300,00
2

NSKK - tragbare Auszeichnung - " NSKK Jahreswertung KwSt 24/K 86 - 6. Preis "

Buntmetall versilbert, ohne Band, Zustand 2.
KwSt = Kraftwagen-Staffel
340724
€ 350,00
2

Nationalsozialistischer Deutscher Studentenbund ( NSDStB ) - Zivilabzeichen, klein

an langer Nadel, mit RZM-Hersteller M 1/52, Zustand 2.
105882
€ 30,00
2

Reichsbund der Zivildienstberechtigten ( RdZ ) - Silberne Ehrennadel

mehrteilige Fertigung, an langer Nadel, Zustand 2.
170703
€ 25,00
2

Niederlande - Nederlandsche Arbeidsdienst " Ick dien " ( Ich diene )

Sportabzeichen als Miniatur am Band, Zustand 2.
257445
€ 60,00
2
270617
€ 30,00
2

Reichsverband für Zucht und Prüfung deutschen Warmbluts - Ehrennadel in Gold

groß, als Knopflochausführung, Hersteller : L.Chr.Lauer Nürnberg Berlin, Zustand 2.
270693
€ 120,00
2
€ 75,00
2

Reichseinheitsverband des deutschen Gaststättengewerbes ( REV ) - Mitgliedsabzeichen

an Langer Nadel, Hersteller : Lauer Nürnberg, Zustand 2.
275443
€ 25,00
2

Tschecheslowakei - Narodni Sourucenstvi ( NS ) ( Tschechische NSDAP )

Mitgliedsspange, an Nadel, Zustand 2.
Národní souručenství ( NS ), deutsch etwa "Nationale Gemeinschaft", war während der Existenz des Protektorats Böhmen und Mähren auf dem Teilgebiet der ehemaligen Tschechoslowakei die einzige politische parteiähnliche Organisation.
278663
€ 120,00
2

Evangelische Frauenhilfe - Mitgliedsabzeichen 5. Form

22 mm, an Nadel, getragener Zustand.
285995
€ 10,00
2

Herzogin-Victoria-Luise-Bund

Brosche, mit Trageöse, Hersteller : Lehmann & Wundenberg Hannover, Zustand 2.
288445
€ 140,00
2

Nationalsozialistische Sympathie-Abzeichen - Hakenkreuz

Blechausführung, 13 mm, an langer Nadel, Zustand 2.
291853
€ 30,00
2

Technische Nothilfe ( TeNo ) - Goldene Nothelfernadel

Silber vergoldet mit 800 Silberstempel, an langer Nadel, Vergoldung verblasst sonst Zustand 2.
294821
€ 100,00
2

Verein ehemaliger Kolonial- und Auslandstruppen

Mitgliedsabzeichen 1. Form, an langer Nadel, Zustand 2.
295266
€ 70,00
3

Schiffbautechnische Gesellschaft ( STG ) - Goldene Ehrennadel

Silber vergoldet, an langer Nadel mit Sicherung, diese 925 Silberstempel, Zustand 2.
295743
€ 180,00
2

Belgien - Algemeene Schutsscharen Vlaandern Beschermende Leden

Mitgliedsabzeichen, an Nadel, Zustand 2.
295921
€ 900,00
2

Tschecheslowakei - Narodni Sourucenstvi ( NS ) ( Tschechische NSDAP )

Mitgliedsspange, an Nadel, Hersteller : Karnet-Kysely Praha XI, Zustand 2.
Národní souručenství ( NS ), deutsch etwa "Nationale Gemeinschaft", war während der Existenz des Protektorats Böhmen und Mähren auf dem Teilgebiet der ehemaligen Tschechoslowakei die einzige politische parteiähnliche Organisation.
307135
€ 140,00
2

Reichskulturkammer ( RKK )

Mitgliedsabzeichen, Hersteller : Deschler München GES.GESCH., an langer Nadel, Zustand 2.
307189
€ 100,00
2

Elsass-Lothringen - Deutsche Volksgemeinschaft Westmark ( Lothringen ) ( DVG )

Mitgliedsabzeichen, an Nadel, mit RZM-Hersteller M9/312 ( Fritz Mannheim GmbH, Kaiserslautern ), Zustand 2.
307214
€ 200,00
2
307509
€ 60,00
2

Verein ehemaliger Kolonial- und Auslandstruppen

Mitgliedsabzeichen 1. Form, an langer Nadel, Zustand 2.
307536
€ 70,00
2

Vaterländischer Frauenverein vom Roten Kreuz ( VFV )

Verdienstbrosche, rückseitig " Gedenke dass Du Deutscher bist - Für treue Hilfe in schwerer Kriegszeit - Verbandsvorstand Brandenburg ", an Nadel, Hersteller : Chr. Lauer Nuernberg
307609
€ 75,00
2

Nationalsozialistische Frauenschaft ( NSF ) - Mitgliedsabzeichen 5. Form

23 mm, mit RZM-Hersteller 63 GES.GESCH., an Nadel, Zustand 2.
307682
€ 40,00
2
€ 200,00
2

Der Deutsche Automobil - Club ( DDAC )

Silberne Ehrennadel " 1938 ", an langer Nadel, ohne Hersteller, Zustand 2.
313896
€ 150,00
2

Reichsbund der Kinderreichen Deutschlands zum Schutze der Familie ( RDK ) - Abzeichen für Kreisverbandsleiter

an Nadel, Hersteller : Steinhauer & Lück Lüdenscheid GES.GESCH., Zustand 2.
313928
€ 175,00
2

Niederlande - Germanischer Landdienst

Mitgliedsbrosche, an Nadel, Zustand 2.
313956
€ 400,00
2

Reichsluftschutzbund ( RLB )

Amtsträgerabzeichen 2. Form, an langer Nadel, Hersteller : Aurich GES.GESCH., Zustand 2.
319589
€ 60,00
2

Reichsarbeitsdienst der weiblichen Jugend ( RAD/wJ ) - Brosche für Maidenoberführerin

silberfarben, Feinzink, Hersteller :  Wilhelm Deumer Lüdenscheid 41 RADJ, an Nadel, Zustand 2.
319610
€ 180,00
2

Österreich - Heimwehr

teilemailliert, an Knopflochhalterung, Hersteller : E.Gösel Wien GES.GESCH., Zustand 2.
319624
€ 75,00
2
319770
€ 100,00
2

Hitler-Jugend ( HJ ) - Offizielles Teilnehmerabzeichen der Flieger-HJ

" Norderney 1934 - Wir fliegen ", an Nadel, Hersteller : Paulmann & Crone Lüdenscheid, Zustand 2.
Variante die nicht im Hüsken-Katalog aufgeführt ist.
333714
€ 250,00
2

Hitler-Jugend ( HJ ) - Siegernadel " 1943 "

der HJ-Reichssportwettkämpfe 1. Form, Blech, mit Tragesplint, Zustand 2.
333838
€ 60,00
2

Gesamtverband deutscher Arbeitsopfer ( GDAO )

Mitgliedsabzeichen 2. Form ( GAO ), an Nadel, Hersteller : Rud.G.Bunk Berlin, Zustand 2.
333925
€ 75,00
2

Königin-Luise-Bund ( KLB )

Ehrennadel 2. Form, an Nadel, Zustand 2.
336329
€ 45,00
2

Estland - Eesti Rahva Uhisabi ( Estnische Volksgemeinschaftshilfe )

Mitgliedsabzeichen, an langer Nadel, Zustand 2.
343289
€ 150,00
2

WHW - 1. KWHW 1939/40 im Gau 38/Westfalen-Nord, 27/Sachsen und 13/Kurhessen

, " Mundharmonika ", 3,5cm lang, gepunzt mit Buchstabe P, Zustand 2.
190395
€ 15,00
1

WHW - Gau Saarpfalz - " Die Deutsche Weinstraße "

" Die Deutsche Arbeitsfront und NSG Kraft durch Freude ", Bildpostkarten-Serie 2, nach Originalgemälden von Karl Graf Speyer am Rhein, 8 Postkarten, komplett als Ganzbeleg mit der Umschlagsmappe, Zustand 2.
201610
€ 45,00
2
€ 20,00
4

III. Reich - Verkaufsliste Nr.150 der Firma Rudolf Kübsch für Tagungs- Mitgliedsabzeichen, etc.

um 1930, mehrseitig, sehr interessanter Anhang mit Abbildung von Hakenkreuz, Wehrwolf, Stahlhelmbund, Solidarität, SPD, etc.; gebrauchter Zustand.
219549
€ 30,00
2

WHW - Gau 1 : Baden - 1. WHW 1933/34 " 1. Landessammlung Oktober 1933 "

rundes Metallabzeichen, " WIR WOLLEN HELFEN ", an langer Nadel, Zustand 2.
243781
€ 60,00
2

WHW - Gau 29 : Schleswig-Holstein - 4. WHW 1936/37 - 23.01.1937

" Bauten ", komplette Serie von 5 Lederabzeichen in Metallrahmen, an Nadel; Zustand 2.
263010
€ 35,00
2

WHW - Gau 1 : Baden - 2. KWHW 1940/41 " - 04./05.01.1941

" Städtewappen Baden/Elsass ", Konvolut von 22 Majolika-Abzeichen, an Nadel, Zustand 2.
275599
€ 120,00
2
€ 20,00
2

III. Reich - Reichsnährstand - Mfr. Ackerbautagung 1.7.1934 ( Mfr. = Mittelfränkische )

Blechabzeichen, an Nadel, Zustand 2.
Windsfeld ist eine ehemalige Gemeinde, heute ein Ortsteil und eine Gemarkung von Dittenheim im mittelfränkischen Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen. Der Ort hatte 208 Einwohner zur Volkszählung 1987 und liegt auf einer Höhe von 415 Metern über Normalnull.
278986
€ 45,00
2
€ 20,00
2

WHW - Gau 1 : Baden - 3. WHW 1935/36 " - Februar 1936

" Schwarwäder Drechslerei ", Wurstbrettchen mit Brandstempel " WHW 1935/36 - Schwarzwälder Heimarbeit ", 200 x 100 mm, Zustand 2.
282574
€ 60,00
2

WHW - Gau 1 : Baden - 2. WHW 1934/35 - ab Oktober 1934

" Für Mutter und Kind ", weißer glasierter Steingutteller, 170 mm Durchmesser, Hersteller : GS Zell am Hermersbach; Zustand 2.
282578
€ 60,00
2

WHW - Gau 1 : Baden - 3. WHW 1935/36 - ab März 1936

" Für Mutter und Kind - Dem Kinde ", weißer glasierter Steingutteller, 170 mm Durchmesser, Hersteller : GS Zell am Hermersbach; Zustand 2.
282581
€ 60,00
2

III. Reich - Schwimmende Braune Messe am Rhein 1934

Blechabzeichen, an Nadel, Zustand 2
282656
€ 45,00
2
290837
€ 40,00
2

NSKOV - Schwäb. Kriegsopfer-Ehrentag Ulm 23.9.1934

Blechabzeichen, an Nadel, Zustand 2.
290857
€ 30,00
2

NSDAP - Beamten-Gautagung Stuttgart 11.2.1934

Blechabzeichen, an Nadel, Hersteller : Schwerdt Stuttgart, Zustand 2.
298559
€ 45,00
2

NSDAP - Gautag der NSDAP Westfalen-Süd Bochum 5.-7.7.1935

Eisenblechabzeichen, an Nadel, Zustand 2+.
298635
€ 60,00
2
€ 20,00
2

III. Reich / RDB - Gautagung Hannover 1935 " Erst Deutscher dann Beamter "

Eisenblechabzeichen, an Nadel, Zustand 2.
RDB = Reichsbund Deutscher Beamter
302127
€ 40,00
2

WHW - Gau 14 : Magdeburg-Anhalt - 2. WHW 1934/35 3. Gau-Sammlung

blaues Tonabzeichen, an Nadel, Zustand 2.
304966
€ 25,00
2

III. Reich - Kreistag Rheinisch-Bergischer Kreis 1935

Eisenblechabzeichen, an Nadel, Zustand 2.
306457
€ 70,00
2

III. Reich - Fahnenweihe Gebiet Ruhr-Niederrhein Düsseldorf 11.Okt.1936

Aluminiumabzeichen, an Nadel, Hersteller : Paulmann & Crone Lüdenscheid, Zustand 2.
307932
€ 35,00
2

III. Reich - 4. Rgts. Tag ehem. 109er Karlsruhe 1933

Blechabzeichen, an Nadel, Zustand 2.
312987
€ 25,00
2

III. Reich - Düsseldorf 28.5.1933 Schlageter

Blechabzeichen, an Nadel, Hersteller : Paulmann & Crone Lüdenscheid, Zustand 2.
333640
€ 45,00
2

NSKOV - Reichstreffen der NSKOV Berlin 1. August 1937

Metallabzeichen, an Nadel, Hersteller : Deschler u.S. München 9, Zustand 2.
335686
€ 25,00
2

NSKOV - Schwäb. Kriegsopfer-Ehrentag Ulm 23.9.1934

Blechabzeichen, an Nadel, Zustand 2.
335769
€ 30,00
2

III. Reich - Landes-Turnfest Minden 1934

Blechabzeichen, mit Nadel, Hersteller : Noelle & Hueck Lüdenscheid, Zustand 2.
335949
€ 40,00
2

III. Reich - Volksdeutsche Opferwoche 1933 - VDA L.V.Hamburg 24.9.-1.10.

Blechabzeichen an Nadel, Zustand 2.
VDA - Verein für das Deutschtum im Ausland
L.V. - Landesverband
336014
€ 35,00
2

WHW - 1. Winterhilfswerk des Deutschen Volkes November 1933 " Wir helfen gegen Hunger u. Kälte "

Türplakette 75 mm, Eisenblech mit Zelluloid, Hersteller : Paulmann & Crone Lüdenscheid, Zustand 2-.
338212
€ 60,00
2

Sudetenland - Bund der Deutschen ( BdD ) - Fest aller Deutschen 1938 Komotau

teilweise farbiges Blechabzeichen, an Nadel, Zustand 2.
Die Industriestadt Chomutov (deutsch Komotau) war die Kreisstadt des ehemaligen Okres Chomutov im Verwaltungsbezirk Ústecký kraj in Tschechien.
343138
€ 75,00
3
€ 35,00
4

Flottenbaukasten für Kriegsschiffe ( Erzeugnis der bayerischen Ostmark D.R.G.M.)

Modellbausatz im Bauklotz-Prinzip, zum Erstellen unterschiedlicher Kriegsschifftypen, originale Pappschachtel in der Größe 37,5 x 4,5 x 3 cm, gefüllt mit unzähligen Holzelementen, dazu Vorlagen für verschiedene Schiffe der Länder : Deutschland, Frankreich, England und Italien. Gebrauchter Zustand und die Vollständigkeit nicht geprüft.
265479
€ 75,00
6
€ 60,00
3
€ 30,00
3

Elastolin - Allgemeine SS 2 SS-Männer marschierend

7 cm, Führer mit Schirmmütze und SS-Mann mit Kepi, Zustand 2/2-.
299620
€ 80,00
4
€ 70,00
3
€ 50,00
3
€ 20,00
3

Lineol - Heer Sturmoffizier

6,5 cm, Zustand 2-.
307099
€ 15,00
3
€ 45,00
3
310011
€ 15,00
3
€ 20,00
3
311603
€ 40,00
2

Elastolin - Heer Lyraträger marschierend - 10 Stück in der originalen Verpackung

7 cm, Lyra mit Hoheitsadler und Hakenkreuz, Zustand 2.
319378
€ 495,00
3
€ 15,00
4
€ 70,00
3

1. Weltkrieg Preussen 2 Soldaten in blauer Uniform marschierend mit Gewehr

Gesamthöhe 10 cm mit Pickelhaube, Holzfuß ohne Hersteller, Pickel oben abgebrochen sonst Zustand 2.
340323
€ 20,00
3
€ 45,00
2

Helmut Weitze grosse Ordensvitrine - Showcase 31,5 x 41,5 cm

Hochwertige Fertigung in dunkelblau, die Scheibe aus Glas, seitlich mit 4 Befestigungsnägeln. Maße 31,5 x 41,5 x 2,5 cm . Ideal für Orden, Abzeichen, Effekten, Mitgliedsnadeln und vieles andere mehr. Zustand 1.
253177
€ 20,00
2

Helmut Weitze kleinere Ordensvitrine - Showcase 21,0 x 31,5 cm

Hochwertige Fertigung in dunkelblau, die Scheibe aus Glas, seitlich mit 4 Befestigungsnägeln. Maße 21,0 x 31,5 cm . Ideal für Orden, Abzeichen, Effekten, Mitgliedsnadeln und vieles andere mehr. Zustand 1.
261018
€ 15,00
2

Waffen-SS Paar Schulterstücke für einen SS-Oberscharführer der Panzerpioniere

um 1941. Es handelt sich um reguläre Waffen-SS Schulterstücke Infanterie, der Träger hat als Panzerpionier die schwarz/silberne Kragenkordel um die Schulterstücke genäht. Ausführung mit Schlaufen. Deutlich getragen, Zustand 2-. Extrem selten.
294221
€ 1.500,00
1

Allgemeine-SS/SS-Verfügungstruppe - Knöpfe für Uniformen

Aluminium gekörnt, Durchmesser 19 mm, rückseitig mit Hersteller "RZM M 5/75 SS". Ungebraucht, Zustand 2+.
Preis pro Stück :
326800
€ 20,00
1

Allgemeine-SS/SS-Verfügungstruppe - Knöpfe für Uniformen

Aluminium gekörnt, Durchmesser 21 mm, rückseitig mit Hersteller "RZM M 5/75 SS". Ungebraucht, Zustand 2+.
Preis pro Stück :
51130
€ 20,00
2

NSKK-Adler für die Schaftmütze

Metallfaden gewebte Ausführung. Ungetragen, rückseitig mit RZM-Papieretikett. Zustand 2+.
118425
€ 60,00
2

NSKK Ärmeladler für Führer

Französische Fertigung, um 1943. Metallfaden handgestickte Ausführung auf schwarzem Tuch. Ungetragen, in gutem Zustand. Selten.
129234
€ 200,00
2

NSKK Ärmelraute für Führer Kraftfahrer

Metallfaden handgestickte Ausführung, getragen, Zustand 2.
129362
€ 300,00
1

HJ Führerschnur für einen Stammführer

weiß geflochtene Führerschnur , etwas kürzer als eine normale Führerschnur. Wahrscheinlich für den Adjutanten eines Stammführers Getragen, eine Seite beschädigt. Zustand 2-.
191130
€ 90,00
2

NSKK Armwinkel für "Alte Kämpfer"

Ausführung für den Dienstrock. Ungetragen, Zustand 2.
212988
€ 120,00
2

Paar Kragenspiegel für einen SA-Brigadeführer der SA-Gruppe Donau/Alpenland

Metallfaden handgestickt auf rotbraun, um 1939. Ungetragen, noch original verpackt im Zellophan Papier. Zustand 1a.
216096
€ 750,00
2

Flieger-HJ Ärmelraute "Techn. Vorschule d. Luftwaffe Kassel"

Ärmelraute für die dunkelblaue Winterbluse der HJ, weiß gestickt auf blauem Baumwolltuch. Leicht getragen, Zustand 2.
238945
€ 250,00
2

HJ - Ärmelband " Lehrerbildungsanstalt "

schwarzes Tuch, gekürzt, länge 20 cm, Zustand 2-.
248541
€ 325,00
2

BDM Gebietsdreieck "Ost Generalgouvernement"

getragen, Zustand 2-. Sehr selten.
249966
€ 320,00
2

NSKK Schiffchenadler für Angehörige der Motorgruppe Hessen

Metallfaden gewebt, Farbe dunkelblau. Zustand 2.
267996
€ 75,00
2

NSKK-Transportbrigade Speer Einzel Kragenspiegel und Ärmelschild der Niederländischen Freiwilligen

Ausführung für den Dienstrock, um 1942. Der Kragenspiegel mit aufgelegtem NSKK Adler aus Aluminium. Das Ärmelabzeichen in gestickter Ausführung. Beide Teile getragen, in gutem Zustand. Sehr selten.
268641
€ 500,00
2

NSDAP Paar Kragenspiegel Reichsleitung Bereichsleiter, ab 1939

leicht getragen, rückseitig mit RZM-Papieretikett. Ungetragen, in sehr gutem Zustand.
280416
€ 700,00
2

NSKK Schiffchenadler für Führer der Motorgruppe Berlin

Metallfaden gewebt, Farbe schwarz. Zustand 2.
282254
€ 60,00
2

Nationalsozialistisches Kraftfahrkorps (NSKK) Ärmeladler für den Dienstrock

Metallfaden gewebte Ausführung, mit RZM Etikett, ungetragen, Zustand 2.
289407
€ 80,00
2

Hitlerjugend - Ärmelband " HJ-Geländesportwart"

Gewebte Ausführung. Getragenes Stück, länge ca. 14,5 cm, Zustand 2.
289528
€ 140,00
2

Hitlerjugend (HJ) Gebietsdreieck "Ost Danzig-Westpreußen"

Gewebte Ausführung. Leicht getragen, Zustand 2. Sehr selten.
291172
€ 550,00
2

NSKK Ärmelraute für Kraftfahrer 2. Modell

Bevo-gewebte Ausführung für Mannschaften. Ungetragen, Zustand 2+.
294122
€ 60,00
2

NSKK Schirmmützenadler 2. Modell

Feinzink, Hohlgeprägt, rückseitig mit Markierung: "M1/52 RZM", rückseitig fehlt 1 Splint,  Zustand 2.
308005
€ 150,00
2

SA Einzel Kragenspiegel für einen SA-Standartenführer in der Obersten SA-Führung

Eine schöne Ausführung, um 1934. Kragenspiegel mit Eichenbruch in Metallausführung und umlaufender goldener Kordel auf karmesinrot. Getragen, Zustand 2.
308949
€ 300,00
2

NSKK Ärmelraute für Kraftfahrer 2. Modell

Metallfaden-Gewebte Ausführung. Getragen, Zustand 2.
309550
€ 70,00
9

SA Einzelne Traditions - Fahnenspiegel an die Erinnerung der alten Stürme für die SA-Sturmfahne der Standarte 409 Niebüll - Flensburg 

SA Gruppe Nordmark. 4 grüne Spiegel mit weisser Kurbelstickerei "2/4/5/6/409", goldene Kordel als Umrandung. Maße ca. 22 x 24 cm.
314599
€ 750,00
1

SA Einzel Kragenspiegel-Auflage für einen Apotheker 

ungetragen, mit Markierung "RZM 59", Zustand 2.

PREIS PRO STÜCK: 
316016
€ 55,00
3

NSDAP /SA Koppeltragehaken

RZM Hersteller "olc M5/71". Getragen, Zustand 2-.


322174
€ 25,00
2

NSKK Schirmmützenadler 2. Modell

Feinzink, Hohlgeprägt, rückseitig mit Markierung: "M1/52 RZM", rückseitig fehlt 1 Splint, Zustand 2-.
322584
€ 150,00
2

Allgemeine HJ Einzel Schulterklappe für einen Führer im Bann 75

Rangsterne wurden entfernt, Silberkordel, Schulterklappe selbst genäht. Bann 75 = Bremen, Gebiet Nordsee. Getragen, Zustand 2.
324199
€ 75,00
2

HJ Führerschnur für Bannführer

rot geflochtene Führerschnur, leicht getragen, in gutem Zustand, selten.
326553
€ 150,00
2

Einzel Kragenspiegel-Auflage für SA oder SS Pioniersturm

getragen, versilbert, Stempel nicht mehr zu erkennen, getragen, Zustand 3-.
331145
€ 55,00
2
€ 55,00
2

NSKK-Adler für die Schaftmütze

Metallfaden gewebte Ausführung.Ungetragen, Zustand 2+.
332654
€ 65,00
2

SA Paar Kragenspiegel für einen Brigadeführer im Stab einer SA Gruppe

Silber Metallfaden handgesticktes Eichenlaub auf rotem Grund, umlaufend silberne Kordel, rückseitig mit RZM Etikett. Getragen, Zustand 2.
332803
€ 650,00
2

HJ-Gebietsdreieck "Ost Pommern"

Getragen, Zustand 2. Sehr selten.
333802
€ 450,00
2

HJ - Ärmelabzeichen HJ-Feldscher

Bevo-gewebte Ausführung, ungetragen, mit RZM Etikett, Zustand 2.
334987
€ 75,00
2

NSKK-Transportflotte Speer Brustadler für Führer

um 1942. Metallfaden handgestickte Ausführung auf olivbraunem Grund. Getragen, in gutem Zustand. Sehr selten.
341488
€ 350,00
2

Marine-HJ Ärmelabzeichen Reichsseefunkprüfung C, als K-Schein

maschinengestickte Ausführung für die blaue Marinebluse. Leicht getragen, Zustand 2. Sehr selten.
42156
€ 150,00
2

Wasserstraßen-Luftschutz Brustabzeichen für Mannschaften

Bevo-gewebte Ausführung weiß auf LW-blaugrau. Ungetragen in sehr gutem Zustand. Extrem selten !
160055
€ 350,00
2

III. Reich Feuerwehr Ärmeladler " Embhen "

, auf dunkelblauem Tuch gestickt, getragen Zustand 2-
165493
€ 85,00
1

DAF/Werkschar Paar Schulterstückauflagen

, hohlgeprägt und vergoldet. Ungetragen, Zustand 2.
Preis je Paar :
175805
€ 45,00
2

Polizei Ärmelabzeichen für Kraftfahrpersonal

, handgestickte Ausführung auf Polizeituch, Zustand 2.
194329
€ 65,00
2

RAD Paar Kragenspiegel für Mittlere-Führer

vom Unterfeldmeister bis Oberstfeldmeister. Metallfaden handgestickt auf schwarzem Tuch, ungetragen, mit Herstelleretikett, Zustand 1+
204754
€ 75,00
2

Polizei Ärmelabzeichen für Kraftfahrpersonal

handgestickte Ausführung auf Polizeituch. Getragen, Zustand 2-.
211802
€ 50,00
2

SHD Sicherheits- und Hilfsdienst Paar Kragenspiegel für Mannschaften

maschinengestickte "SHD" auf grün, umlaufend mit grün/weißer Kordel. Leicht getragen, Zustand 2.
216279
€ 120,00
2

Polizei Ärmeladler für die Luftschutz-Polizei

Offiziersausführung, handgestickter Adler in steingrau auf Polizeituch. Stark getragen, Zustand 2-3. Sehr selten.
216317
€ 250,00
1
€ 35,00
2

Freiwilliger Arbeitsdienst FAD Kragenspiegelauflage

hohlgeprägt und versilbert. Zustand 2.
236336
€ 45,00
2

RAD weiblich Ärmelschild "IX" für Frauen im Rang Stabsführerin, Stabsober- und Stabshauptführerin 

Westfalen. Metallfaden - gewebte Ausführung. Getragen, Zustand 2-. Sehr Selten.
239882
€ 600,00
6

Diplomatisches Korps und Staatsbeamte: Paar Schulterstücke für Beamte des höheren Dienstes der Gruppe 2

um 1942. Die Schulterstücke in schwerem Generalsgeflecht gold/silber mit aufgelegten Hoheitsadlern in Aluminium. Ausführung zum einnähen. Komplett mit den versilberten Schulterknöpfen, die Schulterstücke zum einnähen. Nur minimal getragen in besonders schönem Zustand. Extrem selten.
Die Gruppe 2 ist die höchste Beamtengruppe unterhalb des Reichsministers. Dazu gehörten die Dienstränge Unterstaatssekretär, Ministerialsekretär, Ministerialdirigent, Gesandter I. Klasse, Generalskonsul I. Klasse und Kabinettsrat.
268769
€ 1.500,00
4

III. Reich Forstdienst Paradefangschnur für einen Oberforstmeister oder Oberlandforstmeister

um 1934. Fertigung aus Metallfaden in Gold, mit grünen Durchzügen. Nur leicht getragen, komplett mit der original Schachtel, Zustand 2. Sehr selten.
Siehe: Aiguillettes of the III.Reich by Wilhelm Saris, Seite 505
269341
€ 450,00
2

RLB Reichsluftschutzbund Schirmmützenadler

Aluminium, das Hakenkreuz schwarz lackiert, markiert Hermann Aurich Dresden, rückseitig mit 3 Splinten, Zustand 2
269732
€ 130,00
2

Feuerwehr Ärmeladler "Zweifall"

, auf dunkelblauem Tuch gestickt, getragen mit Mottenspuren, Zustand 2-3
272638
€ 80,00
2

RLB Reichsluftschutzbund Ärmeladler für Führer

Metallfaden handgestickte Ausführung auf graublauer Tuchunterlagen. Leicht getragen in gutem Zustand.
282717
€ 300,00
2

Reichspost Brustadler für das Sporthemd "Zeesener Adler"

Maschinengestickte Ausführung, weiß auf blau, Maße ca. 11, x 7 cm, Zustand 2.
291354
€ 120,00
2

RLB Reichsluftschutzbund Armbinde für einen Luftschutzwart

gewebte Ausführung auf blauem Grund, gestempelt "Stadt Gelsenheim a. Rhein (Rheingaukreis)". Zustand 2.
296070
€ 145,00
2

NSKOV Adler für die Schirmmütze

Metallausführung, versilbert, das Zentrum lackiert. Leicht getragen, Zustand 2.
309532
€ 45,00
2

RAD Mützenabzeichen für die Tuchmütze für Führer 

Metallfaden handgestickt, das Hakenkreuz zum teil entnazifiziert, Zustand 3
314606
€ 110,00
4

III. Reich Werkschutz Ärmelband

Maschinengestickte Ausführung. Deutlich getragen, von der Uniform abgenommen, rechts gekürzt, Länge 35,5 cm. Zustand 2-.
324053
€ 160,00
2

Reichsfinanzverwaltung/Zollgrenschutz Mützenkranz für Mannschaften

Feinzink Ausführung, alle Splinte vorhanden, Zustand 2-. Selten.
327595
€ 50,00
2

Handelsmarine Mützenband "Grossherzogin Elisabeth"

Metallfaden gewebt, Länge 92 cm, gebraucht, Zustand 2-.
337691
€ 80,00
2

Deutsche Reichsbahn Ärmeladler "RBD Saarbrücken"

Bevo-gewebte Ausführung, ungetragen, Zustand 1
340172
€ 65,00
2

Organisation Todt/Transportflotte Speer Ärmelabzeichen für Maurer

maschinengestickte Ausführung, ungetragen, Zustand 2+.
8443
€ 25,00
2

Wehrmacht Heer Russische Befreiungsarmee POA: Paar Schulterklappen für Mannschaften

Ausführung in LW-blaugrau für die Feldbluse im russischen Schnitt "Gymnastjorka". Leicht getragen, Zustand 2, selten.
166937
€ 250,00
2

Wehrmacht Heer Paar Schulterstückauflagen für Offiziere "Wehrkreis VIII"

, vergoldet, rückseitig mit Splinten, Zustand 2, selten.
190028
€ 40,00
2

Wehrmacht Heer Ärmelabzeichen für Fahnenträger Panzergrenadiere

Bevo-gewebte Ausführung auf wiesengrün. Ungetragen in sehr gutem Zustand, sehr selten.
193913
€ 700,00
2

Wehrmacht Heer Ärmelabzeichen für Fahnenträger Panzertruppe

Bevo-gewebte Ausführung auf dunkelgrün. Ungetragen in sehr gutem Zustand, sehr selten.
193914
€ 750,00
2
199108
€ 20,00
2

Wehrmacht Heer Einzel Kragenspiegel für Mannschaften Artillerie

Ausführung mit Waffenfarbe für die Feldbluse, ohne Tuchunterlage. Ungetragen, Zustand 2+.
205639
€ 5,00
4

Wehrmacht Heer Ärmelband "Infanterie-Regiment List" für Mannschaften.

Maschinengestickte Ausführung auf dunkelgrün, volle Länge. Volle Länge mit umgenähten Enden. Leicht getragen, noch zusammengenäht, in gutem Zustand.
Der Ärmelstreifen wurde dem Gren. Regt. 199 am 12.11.1943 verliehen in Erinnerung an das Kgl. Bayer. Res. Inf. Rgt. "List", in dem Hitler im 1. Weltkrieg gedient hatte. Sehr selten.
207417
€ 1.200,00
1

Wehrmacht Heer Knöpfe für Generale

für die Feldbluse, Waffenrock oder Mantel. Buntmetall vergoldet, Fertigung der Firma Assmann "Extra Fein", um 1943. Durchmesser 20 mm. Ungetragen, Zustand 2+.
Preis pro Stück : 10,--€

Die Knöpfe wurden auch von den Generalen der Luftwaffe getragen.
209838
€ 10,00
2

Wehrmacht Heer Ärmelschild der Russischen Befreiungsarmee POA

Bevo-gewebte Ausführung. Ungetragen, Zustand 2-.
223408
€ 120,00
2

Wehrmacht Heer Ärmelabzeichen Funker Artillerie

maschinengestickt auf dunkelgrün. Ungetragen, Zustand 2-.
254448
€ 30,00
2

Wehrmacht Heer Ärmelabzeichen Schirrmeister

maschinengestickt, gelb auf dunkelgrün, Zustand 2.
260431
€ 15,00
2

Heer Ärmelschild eines turkistanischen Freiwilligen in der Wehrmacht

Bevo-gewebte Ausführung, hochoval mit der Moschee und Schriftzug "Biz Alla Billen. Turkistan". getragen, Zustand 2.
268960
€ 800,00
2
291188
€ 10,00
2

Wehrmacht Heer Ärmelabzeichen für Fahnenträger Pioniere

Bevo-gewebte Ausführung auf dunkelgrün. Ungetragen in sehr gutem Zustand, sehr selten.
295460
€ 750,00
2

Wehrmacht Heer Ärmelabzeichen für Fahnenträger Nachrichten

Bevo-gewebte Ausführung auf dunkelgrün. Ungetragen in sehr gutem Zustand, sehr selten.
295461
€ 650,00
2

Wehrmacht Heer Paar Schulterstücke für einen Major Kavallerie Rgt.15

Ausführung zum einnähen, durch Motten beschädigt, Waffenfarbe goldgelb, Zustand 2.
303110
€ 165,00
2

Wehrmacht Heer Ärmelabzeichen für Fahnenträger Infanterie

Bevo-gewebte Ausführung auf dunkelgrün. Ungetragen in sehr gutem Zustand, sehr selten.
307377
€ 650,00
2

Wehrmacht Heer Ärmelabzeichen für Fahnenträger Kavallerie

Bevo-gewebte Ausführung auf dunkelgrün. Ungetragen in sehr gutem Zustand, sehr selten.
308641
€ 750,00
2

Wehrmacht Heer Paar Schulterklappen Unteroffizier Veterinär

feldgraue Ausführung um 1942/43, mit Schlaufen. Leicht getragen, Zustand 2-.
317133
€ 220,00
2

Wehrmacht Heer Brustadler für die schwarze Panzerjacke

Bevo-gewebte Ausführung steingrau auf schwarzem Grund, ungetragen, Zustand 2+.
318687
€ 150,00
2
328527
€ 70,00
3

Wehrmacht Heer Paar Schulterklappen für Unterfeldwebel der Transporttruppe

um 1940. Dunkelgrüne Schulterklappen mit hellblauer Paspelierung und Schlaufen. Ungetragen, Zustand 2+
328871
€ 165,00
2

Wehrmacht Heer Erkennungsmarke - Militär-Befehlshaber Serbien

Feinzink, mit Markierung "MIL.BEF.SERBIEN 80". Gebrauchter Zustand.
332126
€ 70,00
4

Wehrmacht Heer Paradefangschnur (Achselband) für Offiziere

Geflecht aus Aluminiumgespinst, für den Parade und großen Gesellschaftsanzug, Abnutzungsspuren am Gespinst, Zustand 3-4.
336140
€ 120,00
2
336257
€ 90,00
4

Wehrmacht Heer Ärmelband "Afrikakorps"

getragenes Band von der Jacke abgetrennt, volle Länge. Getragen, Zustand 2.
337739
€ 250,00
2

Wehrmacht Heer Paar Schulterstücke für einen Leutnant der Artillerie

matte Ausführung zum einnähen, Waffenfarbe hochrot, Zustand 2.
339020
€ 70,00
1

Kriegsmarine Mützenband "Stationstender Frauenlob."

Metallfaden Ausführung, getragen, 155 cm lang. Zustand 2
107733
€ 100,00
1

Kriegsmarine Mützenband "Versuchsboot Störtebeker"

leicht getragen, 150 cm lang. Zustand 2+
107767
€ 100,00
1

Kriegsmarine Mützenband " 2.Geleitflottille 2."

getragen, 104 cm lang. Zustand 3
107842
€ 60,00
2

Mützenband "Zerstörer Hermann Schoemann"

neuwertig in original Papierverpackung, 150 cm lang. Zustand 1
134411
€ 250,00
2

Kriegsmarine Ärmelabzeichen für einen Obermaat f. Verwaltungslaufbahn

handgestickte Ausführung für das blaue Hemd. Hausmuster der Firma "Thiele & Steinert", ungetragen im beschrifteten original Umschlag. Zustand 1a - "mint condition".
144956
€ 60,00
1

Mützenband "1.A. Schiffsstammdivision der Nordsee 1.A."

Metallfaden-gewebte Ausführung, Länge: 112 cm, Zustand 2
149189
€ 20,00
2

Kriegsmarine Traditions-Mützenband "1887 50 Jahre Torpedowaffe 1937"

in der alten Lateinschrift, Metallfaden Ausführung, getragen, Länge 112 cm.
164221
€ 60,00
2

3-er Set "Kriegsmarine, 1. Schiffsstamabteilung der Ostsee.1. Und 1. Schiffsstammsbteilung der Nordsee.1."

Metallfaden gewerbt, getragen, teilweise mit kleinen Einrissen und asymetrischen Kürzung. Zustand 2
164235
€ 70,00
2

Kriegsmarine Mützenband "Fischereischutzboot Zieten"

neuwertig, sehr gut erhalten, Metallfaden gewebt, 152 cm lang. Zustand 1
164309
€ 140,00
3

Mützenband "Zerstörer Hermann Schoemann"

leicht getragen, gut erhalten, 115 cm lang . Zustand 2
174192
€ 190,00
2

Mützenband ""Torpedoboot Albatros" .

neuwertig, Metallfaden gewebt, mit original Verpackungspapier. Zustand 1
202196
€ 100,00
2

Kriegsmarine Mützenband "4.Zerstörerdivision 4."

neuwertig, mit original Verpackungspapier. Zustand 1
202891
€ 65,00
2

Kriegsmarine Mützenband "5.Zerstörerdivision 5."

neuwertig, mit original Verpackungspapier. Zustand 1
202899
€ 60,00
2

Kriegsmarine Mützenband "5.Zerstörerdivision 5."

neuwertig, mit original Verpackungspapier. Zustand 1
202903
€ 65,00
1

Kriegsmarine Mützenband "1. Marineunteroffizierlehrabteilung 1."

leicht getragen, Metallfaden gewebt. Zustand 2
203450
€ 25,00
2

Kriegsmarine Mützenband "3.Torpedobootshalbflottille 3."

neuwertig noch teilweise im original Verpackungspapier. Zustand 1
203775
€ 60,00
2

Kriegsmarine 5 Uniformknöpfe für einen Beamten

Glasausführung, rückseitig gestempelt "Kriegsmarine", 19 mm, Zustand 2.
209993
€ 25,00
2

Kriegsmarine Querbinder für Offiziere 

Eigentumstück aus einem Offiziersnachlass, für den Marine - Rock und für die Messjacke, Länge ca. 79 cm, Zustand 2.
314603
€ 50,00
2

Kriegsmarine Paar Ärmelabzeichen für einen Seeoffizier

Ausführung in Metallfaden, Zustand 2.
315125
€ 30,00
2

Kriegsmarine Einzel Ärmelabzeichen für Marineartillerieoffiziere

Cellon gestickte kleine Ausführung, getragen, Zustand 2.
315831
€ 25,00
4

Kriegsmarine Ärmelband "Marinehelfer" für Oberhelfer

gelb gewebt auf blauem Grund, oben und unten mit gelbem Rand. Länge 33,5 cm. Ungetragen, am Rand mit Kleberesten,  Zustand 2.
Die Marinehelfer der Kriegsmarine waren Angehörige der Marine-HJ.
326542
€ 280,00
2

Kriegsmarine Ärmelabzeichen für einen Seeoffizier

Ausführung in Cellon, nicht ganz paarig, Zustand 2.
331142
€ 25,00
2

Kriegsmarine Ärmelabzeichen Steuermannsmaat

handgestickte Ausführung für die blaue Bluse. Zustand 2. 
331143
€ 50,00
2

Kriegsmarine Mützenband "Kreuzer Nürnberg"

gewebte Ausführung, 150 cm, Zustand 2+
333441
€ 50,00
2

Kriegsmarine Paar Ärmelabzeichen für einen Seeoffizier

für die blaue Bluse. Metallfaden handgestickt. Zustand 2.
336137
€ 50,00
2
€ 15,00
2
336470
€ 20,00
2
337653
€ 25,00
2

Kriegsmarine Ärmelabzeichen Oberfernschreibmaat

maschinengestickt, für die weiße Bluse, Zustand 2.
337662
€ 15,00
2

Kriegsmarine Abzeichen für den Sportanzug für Offiziere

maschinengestickte Ausführung mit umlaufendem Goldrand. Leicht getragen, Zustand 2.
337851
€ 45,00
1

Kriegsmarine Mützenband "Kriegsmarinedienststelle Bremen"

getragen, Metallfaden gewebt. Zustand 2.
33922
€ 80,00
1
35024
€ 20,00
1

Mützenband "Torpedoboot Albatros"

Metallfaden-gewebte Ausführung, Länge: 145 cm, leicht verblasst, Zustand 2-
36453
€ 95,00
1

Mützenband " Marinenachrichtenstelle Wilhelmshaven"

Metallfaden-gewebte Ausführung, Länge: 115, getragen, leicht beschädigt, Zustand 2
36578
€ 90,00
2

Luftwaffe Ärmelband "Geschwader Hindenburg" für Mannschaften

maschinengestickte Ausführung. Leicht getragen, Länge 45 cm, an den Enden mit leichten Kleberesten, in gutem Zustand.
103999
€ 350,00
2

Luftwaffe Ärmelband "Jagdgeschwader Udet" für Mannschaften

maschinengestickte Fertigung um 1942. Volle Länge, leicht getragen, in gutem Zustand.
106938
€ 400,00
4

Preußische Landespolizei Ärmelband "L. P.G. General Göring" für Offiziere

frühe Metallfaden handgestickte Ausführung auf dunkelgrün. Länge 36 cm, Zustand 2
Die Landespolizeigruppe General Göring bestand ab Januar 1934. Im Jahr 1935 wurde Göring zum Oberkommandierenden der Luftwaffe ernannt. Da er die Kontrolle über seine "Lieblingseinheit" behalten wollte, wurde sie im September 1935 zur Luftwaffe verlegt und zum Regiment General Göring umbenannt.
122385
€ 1.500,00
4

Preußische Landespolizei Ärmelband "L. P.G. General Göring" für Offiziere

frühe Metallfaden handgestickte Ausführung auf dunkelgrün. Leicht getragen, noch zusammengenäht, in gutem Zustand, sehr selten.
Die Landespolizeigruppe General Göring bestand ab Januar 1934. Im Jahr 1935 wurde Göring zum Oberkommandierenden der Luftwaffe ernannt. Da er die Kontrolle über seine "Lieblingseinheit" behalten wollte, wurde sie im September 1935 zur Luftwaffe verlegt und zum Regiment General Göring umbenannt.
136765
€ 1.650,00
2

Luftwaffe für Wehrmachtsgefolge Luftwaffe-Baueinheiten

Gedruckte Ausführung. Ungetragen, Zustand 2. Selten.
142403
€ 120,00
3

Luftwaffe Paradefangschnur für Offiziere

Nur minimal getragen, Zustand 2+.
143998
€ 80,00
2

Luftwaffe Paar Kragenspiegel für einen Beamten

im Range eines Oberleutnants. Zustand 2.
151206
€ 50,00
1

Luftwaffe Erkennungsmarke "54521"

Stahl, es handelt sich hier um das III./Ln.Oberbefehlshaber der Luftwaffe, Zustand
155762
€ 100,00
1
€ 80,00
2

Luftwaffe Ärmelabzeichen eines Obergefreiten

, für den Drillich, ungetragen, Zustand 2+.
199593
€ 15,00
2

Luftwaffe Paar Schulterklappen für Mannschaften Flieger

leichte Ausführung, für das Diensthemd, mit Schlaufen. Getragen, Zustand 2-. Selten.
201234
€ 325,00
2

Luftwaffe Schulterklappen Mannschaften der fliegenden Truppe

Späte Ausführung um 1944, nicht paarig, Schlaufen wurden abgetrennt, Zustand 2-3.
221918
€ 80,00
6

Luftwaffe Ärmelband "Geschwader Hindenburg" für Offiziere

Metallfaden handgestickte Ausführung. Von der Uniform abgetrennt, noch zusammengenäht, leicht getragen in gutem Zustand.
23732
€ 550,00
2

Luftwaffe Brustadler für Mannschaften der LW-Baukompanien

Ausführung für den schwarzen ARbeitsoverall, maschinengestickte Ausführung auf Baumwolltuch mit Schriftzug "L. Bau". Getragen, rückseitig mit Klebespuren, Zustand 2-, selten.
238546
€ 90,00
3
€ 580,00
2

Luftwaffe Paar Schulterstücke Major Luftnachrichten

glänzende Ausführung zum einnähen, Zustand 2-
271383
€ 100,00
2
€ 150,00
2

Luftwaffe Paar Kragenspiegel und Schulterstücke für einen Beamten

im Range eines Leutnants, zum einnähen, Zustand 2+.
273386
€ 100,00
3

Luftwaffe Afrikakorps Satz Schulterklappen für Mannschaften fliegende Truppe

Ausführung für das Tropendiensthemd mit Schlaufen. Getragen, nicht ganz paarig (siehe Foto), Zustand 2.
273399
€ 240,00
2

Luftwaffe Paar Kragenspiegel für einen Beamten

im Range eines Oberleutnants. Tresse ist lose, Zustand 2-3.
275506
€ 55,00
2
280012
€ 120,00
2

Luftwaffe Paradefangschnur für Generale

Fertigung aus schwerem Goldgespinst. Zustand 2.
280708
€ 800,00
2

Luftwaffe Brustadler für Mannschaften General-Luftzeugmeister

Maschinengestickte Ausführung auf gelben Grund. Ungetragen, Zustand 2.
282288
€ 65,00
2

Luftwaffe Brustadler für Mannschaften der LW-Baukompanien

Ausführung für den schwarzen Arbeitsoverall, maschinengestickte Ausführung auf Baumwolltuch mit Schriftzug "L. Bau". Ungetragen, Zustand 2.
283628
€ 100,00
2

Luftwaffe Brustadler für Mannschaften der LW-Baukompanien

Ausführung für den schwarzen Arbeitsoverall, maschinengestickte Ausführung auf Baumwolltuch mit Schriftzug "L. Bau". Ungetragen, Zustand 2.
283629
€ 100,00
2
€ 15,00
2
€ 125,00
2

Luftwaffe Brustadler für Mannschaften der LW-Baukompanien

Ausführung für den schwarzen Arbeitsoverall, maschinengestickte Ausführung auf Baumwolltuch mit Schriftzug "L. Bau". Fleckig, Zustand 2.
289430
€ 90,00
2

Luftwaffe Brustadler für Mannschaften General-Luftzeugmeister

Maschinengestickte Ausführung auf gelben Grund, ungetragen, Zustand 2.
291569
€ 70,00
2

Luftwaffe Paar Schulterstücke für einen technischen Amtmann

im Rang eines Majors, Nebenfarbe rosa, glänzende Ausführung, zum einnähen. Zustand 2.
301522
€ 200,00
2
€ 80,00
2

Luftwaffe Paar Schulterklappen für einen Unteroffizier  Div. "Hermann Göring"

Ausführung mit Schlaufen. Leicht getragen, Zustand 2.
305959
€ 250,00
2

Luftwaffe Ärmelabzeichen Obergefreiter

Auf graublauer Unterlage, getragen. Zustand 2-.
305961
€ 20,00
2
€ 150,00
2

Luftwaffe Paar Schulterstücke für einen Wetterdienstsekretär 

im Rang eines Leutnants, Nebenfarbe graublau, zum einnähen, Zustand 2-
308699
€ 95,00
2
€ 20,00
2

Luftwaffe Einzel Kragenspiegel Hauptmann Luftnachrichten

leicht getragen, Mottenschäden, Zustand 3
315590
€ 30,00
2

Luftwaffe Paar Schulterstücke für einen Hauptmann der Division "Hermann Göring"

Rangsterne wurden entfernt, zum einnähen, Zustand 2-.
315958
€ 100,00
2

Luftwaffe Flughafenfeuerwehr Schirmmützenschwinge

Blech, 1 Splint fehlt, Zustand 3
316568
€ 70,00
2

Luftwaffe Afrikakorps Satz Schulterklappen für Unteroffizier fliegende Truppe

Ausführung für das Tropendiensthemd mit Schlaufen. Getragen, Zustand 2.
317141
€ 275,00
2
€ 80,00
2
€ 20,00
2

Luftwaffe Afrikakorps Paar Schulterklappen für Mannschaften Flakartillerie

Ausführung für das Tropendiensthemd mit Schlaufen. Getragen, Zustand 2.
320881
€ 270,00
2
€ 20,00
2

Luftwaffe 3 Paar Schwingen für Kragenspiegel

 Feinzink, mit zwei Klammern, Zustand 2-.
328326
€ 30,00
2
€ 225,00
3

Luftwaffe Paar Schulterklappen Oberfeldwebel Flakartillerie

, getragen, mit Schlaufen, Zustand 2-.
333249
€ 120,00
2
€ 15,00
2
€ 20,00
3

Luftwaffe Paar Schulterstücke für einen Unterarzt 

Ausführung für die Fliegerbluse, mit Schlaufen, diese wurden enger geschnitten. Getragen, Zustand 2-.
340374
€ 165,00
2

Luftwaffe Schulterstücke Hauptmann als Reserveoffizier z.D.

nicht ganz paarig, Waffenfarbe orange, zum einnähen. Getragen, mit leichten Mottenspuren, Zustand 2-. Sehr selten.
342160
€ 80,00
2

Luftwaffe Wachbereitschaft NORDMARK Abzeichen für die Schirmmütze

Mützenabzeichen aus Messingblech, rückseitig mit Tragesplinten. Leicht getragen in gutem Zustand.
Im Frühjahr 1940 begann die Luftwaffe im Bereich des Luftgau XI mit der Aufstellung von zivilen Bewachungeseinheiten für WH-Anlagen. Dazu die Fotokopie eines Artikels von Klaus Patzwall mit Abbildung des Abzeichens.
97101
€ 80,00
8

Waffen-SS Kombination für Fallschirmjäger in Erbstarnmuster

SS Uniform, sogenannter "Knochensack", um 1944. Fertigung aus Baumwolltuch, einseitig bedruckt im Erbstarnmuster. Ohne Brustadler, die Reste der Naht sind jedoch noch vorhanden. Durchgehende verdeckte Knopfleiste mit Bakelitknöpfen, die Reißverschlüsse der Brust- und Hüfttaschen sind entfernt und verschlossen. An dem Ärmeln die Druckknöpfe der Marke "Prym". Auf der Rückseite auf der rechten Hüfte mit aufgenähtem Pistolentasche. Innen steingraues Futter, die Kammerstempel nicht mehr erkennbar. Getragenes Stück mit eindeutigen Trage- und Altersspuren. Eine der seltensten Tarnbekleidungen der Waffen-SS . In über 30 Jahren ist dies erst das 3. Stück, welches wir anbieten können.
150530
€ 14.500,00

Luftwaffe Kombination für Fallschirmjäger in Sumpftarnmuster

sogenannter "Knochensack", um 1945. Fertigung aus schwerem Baumwolltuch, einseitig bedruckt im Sumpftarnmuster, ohne Brustadler. Durchgehende verdeckte Knopfleiste mit blauen Glasknöpfen, die Reißverschlüsse in Kunststoff mit Hersteller "Ri-Ri", eine Lederlasche ist beschädigt, die Druckknöpfe "Prym". Auf der Rückseite auf der rechten fehlt die Pistolentasche. Innen grünes Futter, mit schönem Kammerstempel, Größe II a, Lieferjahr 1945, RB-Nr. Der Knochensack ist getragen, Zustand 2-
186394
€ 6.500,00

Luftwaffe Kombination für Fallschirmjäger 1. Modell in grün

sogenannter "Knochensack", um 1939. Fertigung aus schwerem grünen Baumwolltuch, komplett mit dem originale Brustadler, maschinengestickt auf grün, noch original vernäht !. Durchgehende verdeckte Knopfleiste, oben mit 3 Druckknöpfen, unten mit Knöpfen (1 Knopf fehlt, 1 Knopf beschädigt). Die 4 Reißverschlüsse an den Taschen mit Hersteller "Rapid", die Druckknöpfe "Prym". Auf der Rückseite mit aptiertem aufgenähten Pistolenholster aus schilfgrünem Drillichtuch. Innen olivgrünes Futter, der Kammerstempel noch recht gut sichtbar "… Berlin Gr. IIB". . Ursprünglich hatte der Knochensack unten Hosenbeine zum einsteigen. Diese wurden jedoch bereits während des Krieges aptiert und damit geöffnet. Getragenes Stück mit eindeutigen Trage- und Altersspuren, in gutem Gesamtzustand. Der typische Knochensack eines deutschen Fallschirmjägers - in unberührtem Originalzustand. Das 1. Modell ist extrem selten !
188966
€ 14.500,00
5

Wehrmacht Afrikakorps Krawatte für das Tropenhemd

um 1943, Fertigung aus olivem Baumwolltuch, mit RB-Nr.; ungetragen, sehr guter Zustand mit minimalen Lagerspuren.

Preis pro Stück:
193359
€ 100,00

Wehrmacht Feldbluse M 44 für einen Oberleutnant Infanterie

Kammerstück, um 1944-1945. Fertigung aus feldgrauen Tuch mit feldgrauem Kragen, komplett mit allen Effekten. Metallfaden handgestickter Brustadler auf dunkelgrün maschinell vernäht, die Offizierskragenspiegel maschinell vernäht, die feldgrauen Schulterklappen mit Schlaufen, Waffenfarbe weiß. Innen ohne Vorrichtung für Koppeltragehaken, Kammerstempel nicht mehr sichtbar. Der Brustadler original, aber nachträglich neu vernäht, innen noch die Naht des alten Brustadlers M 44 zu erkennen. Getragenes Stück mit schöner Patina. Die typische Feldbluse eines Frontoffiziers aus den letzten Kriegstagen.
254953
€ 1.400,00

Kriegsmarine großer Gesellschaftsanzug aus dem Besitz des Ritterkreuzträgers mit Eichenlaub Konteradmiral Otto Kähler

um 1942. Dunkelblaues Messejackett, Fertigung in feinster Tuchqualität, komplett mit allen Effekten. Metallfaden handgestickter Brustadler (neu vernäht), auf den Ärmeln die goldenen Ranglitzen als Konteradmiral. Auf der Brust die original Bandspange von Admiral Albrecht mit 5 Auszeichnungen, darunter die Schlaufen für das Eiserne Kreuz 1914 1. Klasse und U-Bootkriegsabzeichen. Innen mit schwarzem Seidenfutter, in der Innentasche mit schönem Schneideretikett "Aug. Geiger, Kiel" mit eingetragenem Trägernamen "K. Adm. O. Kähler, 15.2.43". Leicht getragen, Zustand 2.

Otto Kähler (1894-1967), Diensteintritt 1914 als Einjährig-Freiwilliger in die Kaiserliche Marine ein. Ab 1916 Ausbildung zum U-Boot Wachoffizier, ab Oktober 1916 bei der Unterseebootsflottille Kurland und Beförderung zum Leutnant zur See der Reserve. Versetzung zur Unterseebootsflottille Flandern als Wachoffizier auf UB 30 und UB 112. 1920 Übernahme in die Reichsmarine und Dienst in der Kriegsmarine. Beförderung zum Korvettenkapitän am 1. Dezember 1933, am 1. Juli 1937 zum Fregattenkapitän. 1938 Kommandant des Segelschulschiffes Gorch Fock, 1. April 1939 Beförderung zum Kapitän zur See.
Er verblieb über den Beginn des Zweiten Weltkriegs an Bord und war vom 6. September bis 15. Oktober 1939 Chef der Vorpostenverbände West. Anschließend Baubelehrung von Schiff 10, dem späteren Hilfskreuzer Thor, ab 15.3.1940 Kommandant. Verleihung des Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes am 22.12.1940. Nachdem Kähler das Kommando an seinen Nachfolger Kapitän zur See Günther Gumprich abgegeben hatte, war er als Abteilungschef im Schifffahrtsamt des Reichsverkehrsministeriums tätig. Anschließend Chef der Schifffahrtsabteilung in das Oberkommando der Marine. Am 1.2.1943 Beförderung zum Konteradmiral. Ab 5. Januar 1944 Seekommandant der Bretagne und Festungskommandant von Brest. Verleihung des Ritterkreuz mit Eichenlaub am 15.9.1944. Am 18. September 1944 geriet er in US-amerikanische Kriegsgefangenschaft, aus der er am 28. Februar 1947 entlassen wurde.
261747
€ 3.500,00
7

Heer Afrikakorps Stiefelhose für Mannschaften

Kammerstück, um 1943, Fertigung aus olivfarbenem gerippten Baumwolltuch, komplett mit Webgürtel, der Webgürtel ist beschädigt. Innen aus weißen Futter und mit Kammerstempel. Die Hose hat eine Uhrentasche und die Hosenbeine sind zum Schnüren. Maße: Hosen-Bundumfang ca. 80 cm, Gesamtlänge ca. 94 cm. Die Hose ist am Bund beschädigt. Ein Stück vom Original Papieretikett ist noch vorhanden. Zustand 2-.
265340
€ 600,00

Wehrmacht Sturmgeschützhose

Kammerstück, um 1944. Aus feldgrauem Tuch, im typischen Schnitt der Wehrmacht Panzerhosen, die Hüfttaschen mit je 1 Knöpf, rückseitig 2 Gesäßtasche. Durchzuggürtel fehlt, innen Mit Kammerstempel "E44" sowie RB-Nr.. Taillenumfang 80 cm, Beinlänge ca. 110 cm.  Getragen, einige Flickstellen, Zustand 3
Extrem selten ….
302194
€ 3.800,00

Technische Nothilfe Teno Dienstrock für einen Oberscharführer 

um 1937. 4-Taschenrock, Fertigung aus dunkelblauem Tuch, komplett mit allen Effekten, offener Kragen mit maschinell aufgenähten Kragenspiegeln für einen Oberscharführer, Schulterklappen zum Schlaufen, auf dem linken Oberarm mit Teno Hoheitsadler in Metallfaden gewebter Ausführung, per Hand vernäht. Innen mit schwarzem  Seidenfutter, Nur leicht getragen. Armlänge 56 cm , Brustumfang 84 cm, Rückenlänge 68 cm, Zustand 2+.
316259
€ 2.300,00

Luftwaffe schwerer Ledermantel für Offiziere

Fertigung aus grauem Glattleder. Innen mit Seidenfutter und Etikett " Gzunke & Lange Proßnitz", seitlich mit Schlitz zum tragen des Offiziersdolches, Maße: Schulterbreite ca. 48 cm , Armlänge-Außen ca. 66 cm, Gesamtlänge ca. 135 cm. Knopf unter dem Kragen ist nicht mehr vorhanden, Schlaufen für die Schulterstücke wurden entfernt, Zustand 2-3.
321525
€ 425,00

Wehrmacht Offiziers Wettermantel 

Offiziersmantel aus gummiertem Leinen, einige Knöpfe fehlen. Innen ungefüttert, seitlich mit Schlitz zum tragen des Offiziersdolches. Ohne Schulterstücke. Das Gummi noch weich. Der Kragen und die Ärmelaufschläge stark abgenutzt, einige Schadstellen, Armlänge 65 cm, Rückenlänge 120 cm, Zustand 3.
322219
€ 300,00

Wehrmacht Mantel für einen Generalmajor

Elegantes Eigentumsstück, Tuch in feiner Offiziersqualität, dunkelgrüner Kragen, eingenähte Schulterstücke in schwerem Generalsgeflecht (Metallfaden). Innen die Mantelaufschläge rot gefüttert. Innen mit braunem Tuchfutter, seitlich Schlitz zum Tragen des Dolches bzw. Säbels, im Nacken wurde das Schneideretikett entfernt, Armlänge 63 cm, Rückenlänge 116 cm, Brustumfang ca. 98 cm, leichte Mottenschäden am rotem Revers sowie unter den Schulterstücken, Zustand 2-.
329942
€ 3.500,00

Kriegsmarine Sonderbekleidung Ledermantel

Fertigung aus grauen Leder, 2 Hüfttaschen, innen mit Herstellermarkierung "Kurt Köhler .....". Gebrauchter Zustand.
335895
€ 380,00

Wehrmacht schwarze Panzerhose für Mannschaften

Schwarzes Tuch, mit Uhrentasche, die Hosenbeine sind zum knöpfen. Innen ist der Kammerstempel nicht mehr zu erkennen, durch das Waschen hat sich das Innenfutter leicht blau gefärbt. Maße: Hosen-Bundumfang ca. 80 cm, Gesamtlänge ca. 112 cm. Durchzuggürtel fehl, getragen, Abnutzungsspuren an den Taschenklappen, Flickstelle am Knöchel, Zustand 2-3.
339152
€ 1.500,00
8

Wehrmacht Aluminiumhelm M 36 mit beiden Emblemen

es handelt sich hierbei um einen Paradehelm aus Aluminium um 1938, der während des Krieges feldgrau überlackiert und weitergetragen wurde. Die apfelgrüne Originallackierung wurde feldgrau überlackiert, die Farbe zu 95 % erhalten. Adlerschild zu 95 %, das Wappen zu 95 % erhalten. Komplett mit dem offiziellen Wehrmacht Futter M 31 am Aluminiumring und Kinnriemen. Innen mit dem alten Etikett "Robert Lubstein Erel Berlin No. 55..". Größe 58. Getragener Helm in gutem unberührten Originalzustand. Eine seltene Variante.
285605
€ 2.500,00
7

III. Reich Feuerlöschpolizei Schiffchen für weibliche Helfer

Kammerstück, Fertigung aus Drillichstoff. Komplett mit dem gestickten Polizeiadler auf grünem Drillichtuch, mit RB-Nr. 0/0196/0765, Größe 57. Zustand 2.
286476
€ 350,00
1

Wehrmacht Stahlhelm Manöverband

In weiß, ohne Befestigungshaken. Fleckig, Zustand 2.
289556
€ 40,00
4

Luftwaffe Tarnüberzug für einen Fallschirmjägerhelm,

um 1943/44. Fertigung aus Sumpftarnmuster, einseitig bedrucktes Tuch, umlaufend mit aufgenähtem Webband zum befestigen von Tarnmaterial. Innen mit 6 eingenähten Befestigungshaken, magnetisch. Eine Größenstempelung ist nicht mehr sichtbar. Deutlich getragen, Zustand 2-. Extrem selten. 
298440
€ 7.500,00

Luftwaffe Stahlhelm M42 mit 1 Emblem

Graublaue Lackierung, mit leichtem Rautarn, Luftwaffenadler zu ca. 70 % erhalten. Die Helmglocke ist innen am Nacken mit "hkp64 2766" gestempelt. Mit Lederfutter am Blechring und Kinnriemen. Größe: ca. 56. Zustand 2.
299211
€ 1.300,00
8

Wehrmacht Heer Stahlhelm M40 mit Südfront - Tarnanstrich

Tarnanstrich in 2 Schicht Lackierung, zuerst sandfarben und braun darüber wurde später einen weiter Schicht in grün angebracht, Anstrich noch zu ca. 35% erhalten. Innen seitlich mit Stempel "Q64" und im Nacken "907". Futter am Aluminiumring, Kinnriemen ist nicht vorhanden, innen starke Abnutzungsspuren sowie Rostspuren, Zustand 3-
304629
€ 950,00

Luftwaffe Stahlhelm M35 mit 2 Emblem einer LW-Felddivision 

Die graublaue Originallackierung ist feldgrau überlackiert worden,  Luftwaffenadler zu ca. 40 % erhalten, Nationalwappen zu 60% vorhanden. Die Helmglocke ist innen am Nacken mit "045" gestempelt, seitlich mit "SF66". Mit Lederfutter am Aluminiumring, mit Kinnriemen fehlt. Größe: 57. Getragen, Lederfutter ist an der Stirn gerissen, Aluminiumring wurde gekürzt, der Ring sitzt leicht lose in der Glocke, Zustand 3.

317407
€ 1.800,00

Heer Stahlhelm M17 mit 1 Emblem

Es handelt sich hier um einen 1938 vom österreichischen Bundesheer in die Wehrmacht übernommenen Stahlhelm. Feldgraue Lackierung zu ca. 85% vorhanden. Der Adlerschild ist zu ca. 80% erhalten. Innen mit Wehrmachts - Lederfutter am Blechring, seitlich mit Stempelung "CAS 66", Kinnriemen fehlt. Größe: 59, Zustand 2-.
317461
€ 1.100,00

Heer Stahlhelm M42 mit 1 Emblem mit Tarnlackierung und Rautarn 

Lackierung ist zu ca. 80% vorhanden, mit leichtem Rautarn, auf der linken Seite der Adlerschild zu ca. 50% erhalten (Adlerschild auf die Rautarnlackierung). Die Helmglocke ist seitlich mit "ET66" gestempelt, im Nacken ist die Stempelung nicht mehr zu erkennen, Komplett mit Futter am Blechring, mit Kinnriemen. Größe ca. 56.  Zustand 2.
317868
€ 1.800,00
5

Wehrmacht Satz Stahlhelmnieten für das Helmfutter

Fertigung von 1944. 3 Stahlhelmnieten, original stahlgrau getönt, seitlich gestempelt "D & C 1944", komplett mit den Unterlegscheiben. Ungetragen, Zustand 2+. Nur selten zu finden.
331986
€ 135,00

Waffen-SS Tropenhelm

Korkausführung, mit sandfarbenen Leinen bezogen, komplett mit beiden Emblemen der Waffen-SS, SS-Runen und Hakenkreuzschild aus Aluminium, mit Kinnriemen. Innen mit grünem und roten Futter, Lederschweißband mit Herstellermarkierung "Erel", Größe 56. Zustand 2. Sehr Selten.
335255
€ 2.500,00
6

Schutzstaffel (SS) Degen für Unterführer .

Gereinigte Klinge mit Herstellerzeichen "Paul Weyersberg Solingen", Stahlgefäß mit recht gut erhaltener Vernickelung, schwarz nachlackierter Holzgriff, das Gefäß etwas lose, schwarz nachlackierte Stahlscheide, zum Ort hin einige Stoßstellen, getragenes Stück mit deutlichen Altersspuren, sonst aber noch recht gut. Zustand 2-3
277511
€ 1.950,00
7

Königreich Sachsen Gerichtsbeamten-Seitengewehr .

Kurze einschneidige Klinge mit breiter Hohlkehle, terzseitig zur Griffangel hin Inschrift "G. H. Osang", die Klinge etwas fleckig. Neusilber-Gefäß mit einfachem Bügel und terzseitigen Stichlappen, darauf reliefierte sächsische Krone, das Griffstück mit Rochenhaut und intakter Drahtwicklung, das Stoßleder fehlt. Kommt mit vernickelte Stahlscheide mit einem Scheidenband und beweglichem Ring, die Vernicklung schon etwas gealtert, quartseitig ein kleine Metallschild aufgebracht "To my Dad from your son Johnny - Germany 5.9.45". Zustand 2 .

Gesamtlänge ca. 92 cm .
284272
€ 700,00
7

Stadt Wilhelmshaven Schützen-Vereins-Säbel, um 1860

Stärker geschwungene vernickelte Klinge mit Pandurenspitze, beidseitig mit Hohlbahn und geätzt, mit beidseitig laufender Inschrift "Heinrich Bücheler Mitglied des Vorstandes von 1840 des Schützen Vereins". Gefäß aus Neusilber, Parierbügel- und stange aus einem Stück, schildförmige Parierlappen, terzseitig mit dem Wappen der Stadt Wilhelmshaven "Anker und gekreuzten Schwertern" verziert, Griffkappe ohne Grifflappen, Rochenhautgriff mit intakter Drahtwicklung. Ohne Scheide. Zustand 2.

Gesamtlänge 899 mm.
293732
€ 950,00
6

III. Reich Polizei ungekürztes Seitengewehr .

Nicht aufpflanzbare Ausführung, recht saubere Klinge mit Hersteller "Ewald Cleff Solingen", versilbertes Nickelgefäß mit Adlerkopfknauf, Stichblatt mit Adler, vernietete Hirschhorngriffschalen und aufgelegtem Polizeiadler aus Aluminium, Parierstück gestempelt "S.Op.III.124.", ohne Scheide, sehr gut erhaltenes Stück. Zustand 2
294007
€ 1.200,00
6

III. Reich Bahnschutz Dolch aus dem Besitz des Bahnschutzführers Heinrich Peters

Es handelt sich hierbei um eine frühe Ausführung, um 1939. Saubere Klinge mit Kriegsschärfe, auf der Vorderseite mit Gravur "Polen-Feldzug 1939", ohne Hersteller. Knauf und Parierstück vernickelt, auf der Parierstange das geflügelte Rad separat aufgelegt ! Rückseitig mit eingravierten Trägerinitialen "HP". Der Griff aus schwarzem Kunststoff, die Stahlscheide vernickelt, vorderseitig 1 Halteschraube. Getragenes Stück, in gutem Zustand. Eine seltene Variante.
Wir konnten diesen Dolch direkt von der Tochter des Trägers erwerben.
295711
€ 3.800,00
6

Braunschweig Kavallerie Löwenkopfsäbel für Offiziere im Braunschweigischen Husaren-Regiment Nr. 17

Eigentumsstück um 1910. Leicht geschwungene, beidseitig gekehlte und geätzte Klinge, terzseitig mit Markierung des Herstellers (WKC), auf dem Klingenrücken mit Markierung des Lieferanten "Carl Lippold, Braunschweig", die Spitze kriegsmäßig geschärft. Ziseliertes und vergoldetes Messinggefäß mit schönem, plastisch gestalteten Löwenkopf ohne Glasaugen, einfacher Parierbügel, in Höhe der Griffkappenlappen floral verziert, der Bügel selbst blank, der Parierstangenlappen terzseitig mit braunschweigischen Wappen "aufspringendes Pferd und Krone" (diese findet sich z.B. auf der braunschweigischen Dienstflagge von 1912-18), quartseitig mit Wappenfeld, dieses jedoch nicht ausgeführt, der Rochenhautgriff mit intakter Drahtwicklung, die Rochenhaut mit leichten Nutzungsspuren. Anhängend ein defektes gelb-blaues Portepee. Brünierte Stahlscheide mit einem Ringband und beweglichem Tragering. Zustand 2.

Gesamtlänge 94,6 cm.

Eine eindeutige Zuweisung der Waffe aus sich selbst heraus ist zwar nicht möglich, da etwa eine entsprechende Inschrift oder ein Kammerstempel nicht vorhanden sind. Da die Waffe aber in Braunschweig zur Auslieferung kam und solche Waffen in Kavallerie-Einheiten geführt wurden, ist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit damit zu rechnen, dass die Waffe von einem Offizier im Braunschweigischen Husaren-Regiment Nr. 17 geführt wurde.
296128
€ 1.350,00
9

Wehrmacht Luftwaffe (WL) Offiziersdolch 1. Modell

Es handelt sich um eine frühe Fertigung, um 1935/36. Leicht fleckige Klinge mit der frühen Herstellermarke von "Carl Eickhorn Solingen", die Spitze abgebrochen. Neusilberbeschläge, diese schon gedunkelt, Sonnenräder aus Messing, gut erhaltene Griffbelederung mit intakter Drahtwicklung. Die Scheide 1. Modell wie DLV Ballonführer, etwas geschrumpft, Belederung mit Druck-und Stoßstellen, Scheidenbeschläge und die Tragekette ebenfalls aus Neusilber, linsenförmige Krampen, der untere Scheidenbeschlag ist lose und mit Klebeband befestigt. Ein früher Dolch mit deutlichen Trage-und Alterspuren, Zustand 3
296265
€ 875,00
9

Schutzstaffel (SS) Degen für Unterführer .

Recht saubere (gereinigte) Klinge mit kleinen Scharten, ohne erkennbares Herstellerzeichen, vernickeltes Stahlgefäß, intakter schwarzer Holzgriff, original Stoßleder, Stahlscheide mit noch etwa 90% des Originallackes, gestempeltes Mundblech, die Nähte seitlich nicht verlötet, wenigstens eine Schraube getauscht, getragen, aber gut erhalten. Zustand 2-
306607
€ 2.200,00
7

Preußen Ulanensäbel für Kinder 

Um 1890. Leicht geschwungene, beidseitig gekehlte Klinge, terzseitig mit Herstellerzeichen (Kirschbaum, Solingen). Vernickeltes Stahlgefäß mit einfachem Bügel, Kunststoffgriff mit intakter Drahtwicklung. Vernickelte Stahlscheide mit zwei Ringbändern und beweglichem Trageringen, mit kleinen Kratzern und einer Beule. Zustand 2.

Gesamtlänge 55 cm.
320650
€ 250,00
7

Jagdlicher Hirschfänger

Recht saubere, kurze Keilklinge mit beidseitiger Ätzung (Jagdmotive), Herstellermarke "J.A. Henckels Zwillingswerk", vergoldetes Messinggefäß mit Hirschhorngriff, frontseitig drei angelegte Eicheln, Muschelstichblatt, das Parierstück leicht s-förmig und in Rehläufen endend, Knaufklappe mit eichelförmigem Abschluss, schwarze Lederscheide mit Messingbeschlägen, der Tragehaken in Form eines Eichel. Sehr schönes und harmonisches Stück. Zustand 2










335756
€ 2.800,00

Bayern - kurzer Infanterie-Säbel

Um 1780. Geschwungene, 3,2 cm breite Klinge, beidseitig unter dem Rücken gekehlt und graviert, mit Schwert und Schild bewehrter Löwe unter Krone, quartseitig mit der Devise "Fur Gott und das Vaterland". Die Klinge etwas fleckig. Messinggefäß mit herzförmigen Stichblatt, einfachem Bügel und Daumenring. In Lederscheide mit Messingbeschlägen, das Ortblech fehlt. Zustand 2.

Gesamtlänge 72 cm. 
385341
€ 850,00

Braunschweig - Säbel für Offiziere im Füsilier-(Leib-)Bataillon des Herzoglich Braunschweigischen Infanterie-Regiment aus der Regierungszeit Herzog Wilhelms (1806-1884)

Um 1860/70. Leicht gekrümmte, beidseitig gekehlte und fein geätzte Klinge, verziert mit dichten floralen Mustern, terzseitig das Wappen mit dem braunschweigischen Wahlspruch "Immota Fides", quartseitig das Herrschermonogramm "♔W", die Klinge leicht fleckig. Messinggefäß mit einfachem Bügel nach Art der preußischen Füsilier-Säbel, Rochenhautgriff mit intakter Drahtwicklung. Messingscheide mit zwei Ringbändern und beweglichen Trageringen, leicht beulig. Zustand 2.

Gesamtlänge 98 cm. 
388311
€ 2.500,00
3

Indien Tüllenbajonett Land Pattern umgeändert .

Dreikantklinge mit Hohlschliff, viel getragen und damit schon sehr schlank zum Ort hin, etwa 370 mm lang, Tülle mit Wulst, z-förmiger Aufpflanznut und Verschlußring, etwa 100 mm lang, kaum zu identifizierend indische Schriftzeichen, dunkelbraune Lederscheide mit Messingbeschlägen, diese neu verschraubt, viel getragen und nicht mehr in bester Erhaltung, aber mit Scheide allemal schwer zu finden. Zustand 2-3
231129
€ 180,00
2

Dänemark Säbelbajonett M 1915.

Lange t-förmige Klinge, auf dem Parierstück die Waffennummer, die Stahlteile etwas narbig, intakte Holzgriffschalen, beweglicher Drücker, deutlich getragen, aber noch recht gut erhalten, ohne Scheide. Zustand 2-3
330006
€ 120,00
4

Dänemark Messerbajonett M 1889 .

Ausführung mit vernieteten Holzgriffschalen, kleine Messingnieten, saubere Klinge mit Stempelung "Alex Coppel Solingen", auf dem Knauf mehrfach gestempelt, mit der schwarzen Lederscheide, getragen, aber noch sehr gut erhalten. Zustand 2
338679
€ 260,00
6

Niederlande Artillerie-Bajonett M 1895 .

T-förmige Klinge mit Herstellerzeichen "Hembrug", die Scheide unbeschädigt, getragen, noch gut erhalten. Zustand 2

Gesamtlänge etwa 670mm
338744
€ 450,00
2

Königreich Preußen 1. Weltkrieg Koppelschloss für Mannschaften Telegrafentruppe

um 1915. Eisen durchgeprägt, feldgrau lackiert, Zustand 2
218392
€ 350,00
2

Feldbindenschloß für Offiziere Baden und Oldenburg

Messing vergoldet, Auflage W mit Kaiserkrone, Zustand 2
250967
€ 165,00
2

Weimarer Republik Gürtelschließe Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold

um 1930. Eisen vergoldet, teils lackiert, Zustand 2
252483
€ 185,00
2

Kriegsmarine Schärpenschloss für Beamte

Aluminium, rückseitig mit Hersteller "FLL". Zustand 2.
286441
€ 65,00
2
€ 200,00
2

Wehrmacht feldgraues Koppelschloss - erbeutetes Stück eines Partisanen

Stahl durchgeprägt feldgrau lackiert, der Reichsadler wurde zum roter Stern umgearbeitet, Zustand 2
299876
€ 285,00
2

Feldbindenschloss für Justiz-Beamte

Aluminium, Assmann DRGM 37, Zustand 2
302218
€ 300,00
6

Preussen Koppelschloss am Lederriemen für einen Soldaten im 3. Unter-Elsässischen Infanterie-Regiment Nr. 138

Messing mit Neusilberauflage, an Lederzunge, am 92 cm langen braunen Lederriemen mit Messinghaken und Kammerstempel "J.R.138 II.B.", Zustand 2
314897
€ 250,00
2

Königreich Bayern Feldbindenschloss für Offiziere

Messing vergoldet, Krone aufgeklammert, Zustand 2
335497
€ 175,00
2

Reichsmarine Koppelschloß für Mannschaften

Eigentumsstück, um 1930. Maße 33x46mm, Eisen durchgeprägt vergoldet, mit Rollenverschluß, Zustand 2
6782
€ 125,00

Sachsen Helm für Offiziere im Garde-Reiter-Regiment

Dresden, um 1912. Die Helmglocke in besonders leichter Ausführung aus Tombak vergoldet, komplett mit allen Beschlägen. Großer versilberter Helmstern mit vergoldetem Wappen, gewölbte vergoldete Schuppenketten an Kleeblättern und Schrauben, beide Kokarden. Der aufgesetzte Paradelöwe M/1907 in feinster Offiziersausführung, die "frostige" Versilberung ist teils noch erhalten, vorn mit vergoldeter gekrönter Chiffre, innen mit der alten original Befestigungsschraube. Innen braunes Schweißleder mit hellem Seidenfutter, etwas beschädigt. Der Vorder- und Nackenschirm mit hellbraunem Leder gefüttert. Nur leicht getragen, ein besonders eleganter Helm in wunderschönem Zustand. In dieser Qualität nur ganz selten zu finden !
179197
€ 28.000,00
2

Kaiserliche Schutztruppe: große Reichskokarde für den Klapphut in Deutsch-Südwestafrika Hut für Offiziere

um 1910. Große Reichskokarde in lackierter Blechausführung, rückseitig mit Befestingsklammern. Getragen, Zustand 2-. Selten.
192755
€ 350,00
3

Braunschweig Erinnerungsglas an das 50-jährige Regierungsjubiläum des Herzogs Wilhelm

18 cm hoch, Portrait des Herzogs im Lorbeerkranz, 2 Löwen die Kartusche haltend "Zum Andenken and das 50 jährige Regierungsjubiläum 25.April 1881", Fuss etwas beschädigt, Zustand 2
209079
€ 200,00
8

Mecklenburg-Schwerin Pickelhaube für Offiziere im Grenadier-Regiment Nr. 89 bzw. Füsilier-Rgt. 90

Standort Schwerin bzw. Rostock, um 1890. Lederhelm, komplett mit allen Beschlägen. Vergoldeter Helmstern mit silbernem mecklenburgischen Wappen. Flache Schuppenketten, rechts die Mecklenburgische Kokarde für Offiziere in Seidenausführung. Teller mit Sternen und der mecklenburgischen Dienstspitze altes Modell, mit abschraubbarer Kugel für den Paradebusch. Innen hellbraunes Schweißleder und Seidenfutter, Größe 56. Stark getragener Helm, das Lackleder oben teils abgeplatzt. Ein typischer Dachbodenfund, noch ungereinigt im unberührten Originalzustand.
Ein seltener Helm, mit Sicherheit noch gut zu restaurieren bzw. zu verbessern..
259269
€ 1.650,00

Bayern Uniform-Ensemble aus dem Besitz von Herzog Ernst-August von Braunschweig-Lüneburg, als Generalmajor à la Suite des Kgl. Bayerischen 1. Schweren Reiter-Regiments Prinz Karl von Bayern (ZU NR: 272414)

um 1912. Überrock im Range eines Generalmajor. Elegante leichte Ausführung, bayerisch mittelblaues Tuch mit roten Vorstößen und hohem Stehkragen, doppelte Knopfreihe mit flachen echt silbernen Knöpfen. Die Schulterstücke mit Schlaufen. Auf der rechten Brustseite mit Schlaufen für 1 Steckabzeichen. Innen weißes Seidenfutter, innen mit Schneideretikett des K.u.K. Hoflieferanten "Josef Szallay Wien", handschriftliche Trägerbezeichnung "Prinz Ernst-August Herzog von Braunschweig-Lüneburg", datiert "9.XII.12" (= 9.12.1912). Litewka als Generalmajor. Elegante besonders leichte Ausführung. Verdeckte Knopfleiste, hoher Stehkragen, keine Paspelierung, auf der Hüfte 2 aufgesetzte offene Taschen. Innen nur die Brust gefüttert, die Knöpfe mit blauem Tuch bezogen. Leicht getragen, mit kleinen Mottenschäden.
Das Ensemble stammt aus der Sotheby´s Versteigerung des Königlichen Hauses von Hannover auf der Marienburg im Oktober 2005, am Überrock befinden sich noch die original Versteigerungsetiketten !
Ernst August (II.) von Hannover (* 21. September 1845 in Hannover; † 14. November 1923 in Gmunden, Österreich) war der letzte Kronprinz des Königreichs Hannover. Er führte außerdem die Titel eines Prinzen von Großbritannien und Irland, Prinzen von Hannover, Herzogs von Braunschweig-Lüneburg, 3. Duke of Cumberland und Teviotdale und weitere.
Ein sehr seltenes historisches Ensemble.
272415
€ 3.500,00

Preußen Tschako für einen Offizier der Maschinengewehr-Abteilungen

Um 1914. Eleganter brauner Lackledertschako mit feldgrünem Filztuch bezogen, seitlich mit Lüftungssieben. Komplett mit allen Beschlägen in vergoldeter Ausführung. Vorn mit preußischen Linienadler, flache Schuppenketten, rechts die Reichskokarde, preußisches Feldzeichen. Innen braunes Schweißband mit hellgrünem Seidenfutter, Größe ca. 56. Vollständig mit dem sehr seltenen Paradebusch mit gekehltem vergoldeten Trichter. Zum Paradebusch der original Behälter. Der Behälter mit Trägeretikett "Einj. Freiw. Armbrecht G.M.G.A.II."
Der Deckel des Tschakos mit vier Kratzern und einer beriebenen Stelle, der Filz rechts des Adlers mit Mottenfraß, zwei weitere Mottenlöcher. Der dazugehörige original Helmkoffer ist außen etwas berieben und innen fleckig. Der Tschako selbst ist nur minimal getragen. Trotz der beschrieben Mängel in recht gutem Gesamtzustand. Extrem selten, eines der wenigen Originale.

Das Ensemble stammt aus einem Nachlass. Träger des Tschakos war Rittmeister Wiliam Armbrecht, der an beiden Weltkriegen teilnahm und 1943 als Major der Fahrabteilung 24/Hannover aus der Wehrmacht ausgeschieden ist. Der Paradebusch stammt noch aus seiner Dienstzeit als Einjährig Freiwilliger in der Grade-Maschinen-Gewehr-Abteilung Nr. 2 in Berlin. Später ist er in eine andere Einheit versetzt worden.


278282
€ 6.000,00

Preußen Pickelhaube Modell 1915 für einen Reserve-Offizier im Garde-Train-Bataillon

Berlin, um 1900. Eleganter Lederhelm, komplett mit allen Beschlägen in feuervergoldeter Ausführung. Großer vergoldeter Gardeadler für Reserveoffiziere ohne Bandeau. Auf der Brust mit hochgewölbtem versilberten Stern des Schwarzen Adler Ordens, das Zentrum fein emailliert, darunter das versilberte Reservekreuz "Mit Gott für König und Vaterland". Teller mit Sternschrauben und hoher abnehmbarer Dienstspitze. Gewölbte vergoldete Schuppenketten, komplett mit beiden Kokarden. Innen helles Lederschweißband und helles Seidenfutter, Größe 58. Nur leicht getragen, in sehr schönem Zustand.


283816
€ 3.000,00

Preußen Füsiliermütze Modell 1894 für Mannschaften im Kaiser Alexander Garde-Grenadier-Regiment Nr. 1 , 3. Füsilier-Bataillon

Berlin, um 1910. Sehr schöne Fertigung in Kammerqualität. Im Gegensatz zu den Mützen den beiden Grenadier-Bataillone, sind die Mützen des Füsilier-Bataillon nicht ganz so hoch gestaltet mit einem festen Korpus. Vorn das Messingschild mit geprägtem Gardestern und Krone. Gewölbte gelbe Schuppenketten in der besonderen Form, seitlich an Schrauben. Roter Beutel, weiß abgesetzt und mit weißen Litzen. Auf dem weißen Bund seitlich und hinten mit aufgelegten preußischen Adlern für das Füsilier-Bataillon. Komplett mit dem originalen rot/weißen Puschel. Innen mit gelaschtem Lederfutter, vorn mit eingenähtem Trägeretikett "Einj. Freiwilliger tolle 12. Kp. Rgt. Alexander". Die Füsiliermütze innen mit der original Verstärkung aus Aluminiumblech.
Die Füsiliermütze ist getragen mit typischen Alters- und Tragespuren. Hinten im weißen Filz 3 kleine Flickstellen. Gesamtzustand 2-. Sehr selten.
283973
€ 4.200,00
7

Preußen Grenadiermütze Modell 1894 für einen Hoboisten im Kaiser Alexander Garde-Grenadier-Regiment Nr. 1, I. Bataillon, 1. Kompanie

Berlin, um 1910. Sehr schöne Fertigung in Kammerqualität. Es handelt sich hierbei um eine Grenadiermütze, welche vorher vom 1. Garde-Regiment zu Fuß getragen wurde. 1894 erhielt das Regiment das neue Modell. Die alten Grenadiermützen wurden dann an das Kaiser Alexander Garde-Gren.-Regt. abgegeben, das Bandau "Semper Talis" wurde abgelegt.
Die Grenadiermütze in schwerer Kammerqualität. Messingschild mit geprägter Krone über Gardestern, dazwischen die Löcher von dem abgelegten "Semper Talis" Bandeau. Roter Tuchbeutel, umlaufend 3 flammende Bomben. Gewölbte gelbe Schuppenketten in der besonderen Form für das Regiment. Roter Beutel, weiß abgesetzt und mit weißen Litzen. Auf dem weißen Bund seitlich und hinten mit aufgelegten flammenden Granaten für das I. und II. Grenadier-Bataillon. Komplett mit dem originalen roten Puschel aufgesteckt. Innen mit schwarzem gelaschtem Lederfutter, sehr schönes eingenähtes Trägeretikett "Hoboist Hahn II, 1. Komp. Rgmt.Alexander". Die Grenadiermütze ist nur leicht getragen in hervorragendem Zustand. Sehr selten.
290100
€ 4.800,00

Preußen Bergbau Hut für einen Obersteiger im Bergwerk Lippe

um 1910. Steifer Hut mit schwarzem Nadelfilz bezogen. Vorn großer silberner preußischer Adler, die Krone, Schild und Zepter vergoldet, auf der Brust mit der aufgelegten Lippischen Rose. Oben am Deckel mit umlaufender Goldborte. Komplett mit eingesteckter Preußischer Kokarde sowie weißem Paradefederbusch. Innen mit braunem Schweißleder und Futter, silber gedruckter Hersteller "Deutsche Industrie". Größe 56. Komplett im passenden Koffer. Nahezu ungetragen, in absolut neuwertigem Zustand - "in mint condition". Sehr selten.

Das Bergwerk Lippe war ein förderndes Steinkohlebergwerk im nordwestlichen Ruhrgebiet. Seine Bestandteile waren der Förder-, Aufbereitungs- und Verwaltungsstandort Westerholt, der Förderstandort Fürst Leopold, der Seilfahrtstandort Polsum und der Wetterschacht Altendorf.
290988
€ 1.450,00

Preußen Krätzchen für Mannschaften im 1. Kurhessischen Feld-Artillerie-Regiment Nr. 11

Standort Kassel/Fritzlar. Eigentumsstück, um 1900. Dunkelblaues Tuch, Mützenbund in schwarz, mit roter Paspelierung, komplett mit beiden Kokarden. Innen mit braunem Schweißband und orangenem Futter, Hersteller aus Kassel. Größe 55. Getragen, 2 kleine Mottenlöcher, Zustand 2.
291820
€ 450,00

Preußen Helm feldgrau für Mannschaften im Kürassier-Regiment Herzog Friedrich Eugen von Württemberg (Westpreuß.) Nr. 5

Heimatstandort Riesenburg. Kammerstück, um 1916. Blanke Stahlglocke, komplett mit allen Beschlägen. Helmadler in der Ausführung für Kürassier-Regimenter, Eisen versilbert. Original Ledersturmriemen an Knopf 91, komplett mit beiden Kokarden. Unter der rechten Kokarde mit Kammerstempel "56 5" (= Größe 56, 5. Kürassier Rgt.). Die Spitze ist mit einem Bajonettverschluss abnehmbar. Innen gelaschtes Lederfutter, der Vorderschirm grün, der Nackenschirm schwarz lackiert. Innen mit eingeschlagenem Hersteller "C. E. Juncker 1916" . Größe 56. Das Futter beschädigt, aber insgesamt gut erhalten, Zustand 2.
294823
€ 1.650,00
7

Preußen feldgraue Schirmmütze für Sanitäts-Offiziere

Um 1915. Tellerform, feldgraues Tuch, dunkelblauer Mützenbund und rote Paspelierung, komplett mit beiden Kokarden, schwarzer Mützenschirm. Innen mit olivfarbenen Schweißband. Größe 56. Vorstoß um den Deckel mit kleinen Fehlstellen, insgesamt aber gut erhalten.
295252
€ 450,00

Kaiserliches Seebataillon 1. Weltkrieg feldgrauer Ersatz- Tschako für Mannschaften im II. See-Bataillon

Friedensstandort Wilhelmshaven. Kammerstück, um 1915. Fertigung aus Kork mit Tuchbezug, außen feldgrau lackiert, komplett mit allen Beschlägen. Vorn Reichsadler mit Anker, Messing feldgrau lackiert. Ledersturmriemen an Knopf 91 in feldgrau. Das Feldzeichen in Mannschaftsausführung aus Holz mit Tuchbezug und lackiert (!), der Tschako seitlich mit Lüftungslöchern. Innen gelaschtes Lederfutter. Im Deckel mit sehr schönem Kammerstempel "B.C. II. S.B. , 1915", handschriftlicher Trägername "Claus". Größe 56. Getragener Tschako, ein gutes Stück in unberührtem Originalzustand.
Extrem selten, in über 30 Jahren das erste Stück, welches wir anbieten können !
295734
€ 5.500,00
7

Erster Weltkrieg weiße lange Unterhose für Mannschaften

Lange Hose aus weißer Baumwolle. Fleckig, Flickstellen, gebrauchter Zustand.
311204
€ 80,00

Hessen Pickelhaube für Mannschaften im Infanterie-Leibregiment Großherzogin (3. Großherzoglich Hessisches) Nr. 117; II. Bataillon

Standort Mainz, Kammerstück um 1900. Schwerer Lederhelm, komplett mit allen Beschlägen. Helmemblem für Mannschaften, seitlich auf dem Eichenlaub- und Lorbeerbruch mit aufgelegten Jahreszahlen "1697" und "1897". Kreuzblatt mit abnehmbarer Dienstspitze in der hessischen Ausführung. Die Nackenschiene mit Lüftungsschieber. Ledersturmriemen an Knopf 91, komplett mit beiden Kokarden. Innen schwarzes gelaschtes Lederfutter. Größe 56. Im Nackenschirm mit Kammerstempeln "1900, II B, 8 C". Leicht getragen, noch ungereinigt in unberührter Originalerhaltung, Zustand 2. Ein sehr schöner und seltener Helm.
312606
€ 2.850,00

Reuß Pickelhaube für einen Offizier im 7. Thüringischen Infanterie-Regiment Nr. 96, II. Bataillon

Standort Gera, um 1913. Eleganter Lederhelm, komplett mit allen Beschlägen in vergoldeter Ausführung. Vergoldeter Adler mit Bandeau "Mit Gott für Fuerst und Vaterland". Auf der Brust mit dem großen hochgewölbten versilbertem Stern und aufgelegtem Reuß´schen Wappen. Flache Schuppenketten, komplett mit beiden Kokarden. Innen braunes Schweißleder, grünes Futter. Der Vorderschirm grün, der Nackenschirm rot gefüttert. Größe 55. Das Leder etwas gealtert, Zustand 2.

Extrem selten, einer der seltensten Helme der alten Armee.
312674
€ 6.500,00

Preußen Pickelhaube Modell 1873 für Mannschaften im Colbergschen Grenadier-Regiment Nr. 9

Standort Stargard in Pommern, um 1875. Schwerer Lederhelm in Kammerqualität, komplett mit allen Beschlägen. Großer Helmadler für Grenadiere mit ovalem Medaillon "FWR", auf der Brust mit Bandeau "Colberg 1807" - der Helmadler aus einem Stück geprägt. Flache Schuppenketten, seitlich an Rosetten, rechts die preußische Mannschaftskokarde. Teller mit abnehmbarer Dienstspitze, runder Vorderschirm, ein Kugelsplint fehlt, hinten mit Nackenschiene. Innen fehlt das Lederfutter. Getragen, Zustand 2. Ein seltener Helm.
313136
€ 1.750,00
8

Bayern 1. Weltkrieg leichte feldgraue Schneeschuhmütze für Offiziere der Schneeschuh- und Gebirgstruppen

um 1915/16. Feldmütze aus leichtem feldgrauen Tuch, vorn mit 2 Knöpfen und Reichskokarde. Auf der linken Seite aufgenähtes rautenförmiges Stoffabzeichen, in der Mitte der bayerische Löwe, umlaufend bayerische Litze, auf schwarzem Untergrund. Innen mit hellem Futter. Größe 57. Getragenes Stück, in unberührtem Originalzustand. Extrem selten.
313141
€ 2.450,00

Preußen Waffenrock für Mannschaften der Fliegerersatz-Abteilung 9

Eigentumsstück, 1914. Dunkelblauer Rock, schwarzer Kragen und Ärmelaufschläge mit den besonderen weißen Gardelitzen mit schwarzen Durchzügen. Graue Schulterklappen mit roten Auflagen. Innen schwarzes Seidenfutter, mit Hersteller-Etikett "Richard Dittmann Hoflieferant Rostock i/M, in der Brusttasche Trägeretikett "...Pohl ...IV. 14.". Getragenes Stück mit typischen Alterspuren und leichten Mottenschäden. Gesamtzustand 2- .

Ein sehr seltener Waffenrock.


Informationen zur Fliegerersatz-Abteilung 9 finden Sie hier: 

http://www.frontflieger.de/2-fea09.html
313336
€ 1.450,00

Sachsen Pickelhaube für Offiziere Infanterie

Eleganter Lederhelm, um 1910, komplett mit allen Beschlägen in vergoldeter Ausführung in Offiziersqualität. Großer gewölbter Stern vergoldet mit aufgelegtem versilberten sächsischen Wappen. Flache Schuppenketten, beide Kokarden in der besonderen sächsischen Ausführung. Hohe elegante abnehmbare Spitze. Innen braunes Schweißleder mit grünem Seidenbanddurchzug und grünem Seidenfutter. Innen auf der NIete der Nackenschiene mit Größenangabe "55" und Trägerinitialen "W.G.". Leicht getragen, Zustand 2.
315647
€ 1.800,00
9

Deutsches Reich Pickelhaube für Beamte der Reichszollverwaltung in den Reichslanden Elsass und Lothringen

Um 1900. Lederhelm, komplett mit allen Beschlägen in vergoldeter Ausführung. Vorn der Adler des Deutschen Reiches. Flache Schuppenketten an Rosetten, rechts die Reichskokarde in lackierter Blechausführung. Feste Dienstspitze für Beamte auf rundem Teller mit Sternschrauben. Innen mit dunkelbraunem Lederfutter und braunem Seidenfutter. Größe 54. Gut erhalten, Zustand 2. 

330628
€ 1.800,00

Deutsches Reich Pickelhaube für Beamte im einfachen Dienst der Reichsverwaltung in den Reichslanden Elsass und Lothringen

Eigentumsstück, um 1910. Lederhelm, komplett mit allen Beschlägen in Messing. Vorn der Adler des Deutschen Reiches. Flache Schuppenketten an Rosetten, rechts die Reichskokarde für Mannschaften, links die inoffizielle Kokarde in den Farben des Elsass !  Feste Dienstspitze für Beamte auf rundem Teller. Innen mit braunem Lederschweißband und goldfarbenen Seidenfutter. Größe 53. Nur leichte Alterungsspuren. Zustand 2.
334707
€ 1.600,00

Preußen 1. Weltkrieg Feldgraue Litewka für einen landsturmpflichtigen Kriegs-Assistenzarzt

Elegantes Eigentumsstück, um 1918. Feines feldgraues Tuch, Kragen, Ärmelaufschläge und Brustklappe mit roten Vorstößen, am Kragen der Äskulap-Stab und Stern für den Landsturmpflichtigen Arzt in Assistenzstelle, bronzefarbene Knöpfe, auf der Schulter die feldgrauen Schulterstücke für einen Kriegs-Assistenzarzt auf Widerruf mit der besonderen Schnur. Innen mit olivfarbenen Futter. Schön erhalten. Zustand 2+.

Landsturmpflichtigen, d.h. zum Dienst eingezogenen nicht gedienten Ärzten standen keine Schulterklappen zu. Erst ab Mitte des Jahres 1918 wurden landsturmpflichtige Ärzte in den Rang eines Kriegs-Assistenzarztes erhoben und damit an den Rang der Assistenzärzte angeglichen. 

Sehr selten!






338715
€ 1.450,00

Preußen Pickelhaube für einen Offizier im Hannoverschen Pionier Bataillon Nr. 10

Standort Minden, um 1913. Eleganter Helm in Offiziersqualität. Die Helmglocke aus Vulkanfiber, komplett mit allen Beschlägen in versilberter Ausführung. Der Helmadler "frostig" versilbert mit aufpolierten Kanten, aufgelegte Bandeaus "Peninsula - Waterloo". Flache vergoldete Schuppenketten and silbernen Durchsteckrosetten, beide Kokarden in Offiziersausführung, hoher elegante Dienstspitze mit vergoldeten Sternschrauben. Innen hellbraunes Schweißleder mit Gold gedruckter Quadriga und Herstellerbezeichnung "Depaheg Patent" , hellgrünes Seidenfutter, Größe 54 1/2 . Nur leicht getragen, Zustand 2+.
Ein sehr seltener Helm.
340267
€ 3.500,00

1. Weltkrieg Preußen Feldbluse M 1915 für einen Leutnant im Infanterie-Regiment Hamburg (2. Hanseatisches) Nr. 76

Kammerstück 1916. Feldgraues Tuch, der Kragen in resedagrün, der Kragen innen mit brauner Seide gefüttert, verdeckte Knopfleiste, 2 eingesetzte Hüfttaschen, auf der Brust 4 Schleifen für Orden/Ehrenzeichen, auf der Schulter die feldgrauen Schulterstücke für den Leutnant mit der Regimentsnummer "76". Innen mit feldgrauem Futter, Kammerstempel "B.A.IX 191[6]" und nicht ganz lesbarem Hersteller "Sohn.... Hamburg". Das Futter innen mit zwei Beschädigungen. Insgesamt schön erhalten. Zustand 2.







366285
€ 3.500,00
7

Mecklenburg-Schwerin Kartuschkasten für Unteroffiziere der Dragonerregimenter Nr. 17 und 18

Um 1870. Großer Kartuschkasten, ca. 21 cm breit, schwarz lackiertes Leder, auf dem Deckel aufgelegt das Landeswappen Mecklenburgs-Schwerins, vergoldeter Messingstern mit darauf aufgelegtem neusilbernen Wappen, das Kreuzchen an der Krone abgebrochen. Das Leder etwas etwas narbig. Insgesamt schön erhalten. Zustand 2.
371424
€ 950,00

Königreich Hannover Supraweste für einen Offizier im Garde du Corps

Um 1860. Rote Wollweste mit weißen Vorstößen, der Saum und die Armauschnitte gefältet, umlaufend silbernem Bortenbesatz, auf Brust und Rücken aufgelegt der Gardestern in Form des St. Georgs-Ordens aus Silberstickerei mit farbigem Medaillon. Innen mit hellem Leinenfutter. Sehr schöner, farbfrischer Erhaltungszustand. Zustand 2.

Sehr selten! Weltweit sind nur drei Exemplare einer Supraweste für Offiziere bekannt. Dieses stammt aus dem Königshaus Hannover und wurde im Oktober 2005 bei der Sotheby's Auktion auf der Marienburg bei Hildesheim versteigert.





374395
€ 15.000,00
1

Reichsmarine Mützenband "2. Halbflottille 2." in Gold

Metallfaden-gewebte Ausführung, neuwertig, 114 cm lang. Zustand 2
135402
€ 40,00
2

Reichsmarine Mützenband "Tender Hela"

Metallfaden-gewebte Ausführung. Ungetragen, im original Verpackungspapier. Zustand 1a !
171641
€ 50,00
2

Reichsmarine Mützenband "Tender Hela"

Metallfaden-gewebte Ausführung. Ungetragen, im original Verpackungspapier. Zustand 1a !
202177
€ 85,00
1

Reichsmarine Mützenband "3. Halbflottille. 3." in Gold

ungetragen, sehr gut erhalten, Metallfaden gewebt. Zustand 1- 2
203390
€ 30,00
3

Preußen Säbeltasche für Offiziere im Leibgarde-Husaren-Regiment

um 1900. Goldene Borte auf rotem Tuch mit gekröntem "FWR", rotes Marokinleder. Komplett mit den 3 Tragehängern aus schwarzem Lackleder mit vergoldeten Löwenkopfschließen. Innen in der Innentasche mit altem Inventarstempel. Getragen, im roten Tuch leichte Mottenschäden, in gutem Zustand. Sehr selten.
218521
€ 1.600,00
2

Preußen Paar Epauletten für einen Oberleutnant, 3. Magdeburgisches Infanterie-Regiment Nr. 66

Standort Magdeburg, um 1900. Getragen, auf der Unterseite mit Mottenschäden, Zustand 2-3.
276421
€ 200,00
2
284008
€ 75,00
2

Preußen Kartuschkasten Auflage für Mannschaften Feldartillerie

um 1900. Vergoldete Messingauflage, platzende Granate mit gekrönter Chiffre "FWR". Zustand 2.
286392
€ 200,00
3

Königreich Preußen Ringkragen für Stabswachen Modell 1893.

Vernickelter Ringkragen mit aufgelegtem preußischen Adler. Komplett an Tragekette. Getragen in gutem Zustand, sehr selten.
288482
€ 1.500,00
1

Kaiserl. Marine Mützenband "Schiffsartillerie-Schule"

Metallfaden-gewebte Ausführung, Länge: 95 cm, in Gold, Zustand 2-
31381
€ 30,00
2

Preußen Linienadler für eine Pickelhaube Mannschaften Infanterie - aptierte Trageweise ab 1860

Um 1860/70. Messingblech, vorne das Chiffre "FR" mit nachträglich aufgelötetem Bandeau "Mit Gott für Koenig und Vaterland", rückseitig mit einer der zwei Befestigungsschrauben, das Kreuz am Reichsapfel und Krone abgebrochen, Zustand 2-.
331230
€ 160,00
2

Preußen Paar Schulterstücke für einen Oberstleutnant im Kaiser Alexander Garde-Grenadier-Regiment Nr. 1

Standort Berlin, um 1914. Flaches Silbergeflecht, die vergoldeten Namenszüge in kleiner Ausführung. Leicht getragen, Zustand 2.
336219
€ 350,00
2

Wehrmachtsbefehlshaber Südost - Platzkarte für einen Wehrmachtsangehörigen

, zwischen Belgrad und München oder Belgrad Wien am 14.2.1942.
110793
€ 10,00
2

III. Reich - Armeekomanndo italienisches Internierungs-Lager Meiringen - Bewilligung

Eidg. Kommissariat für Internierung und Hospitalisierung; Abschnitt Reuss - Lager Meiringen, ausgestellt am 2.5.1945 und gültig bis zum 31.7.1945; gebrauchter Zustand.
126705
€ 45,00
4

III. Reich - Platzkommandantur Modena ( Italien ) Abt. Arbeit - Arbeitsausweis

für einen Mann, ausgestellt am 2.2.1944, verlängert bis zum 1.1.1945; zweisprachiger Vordruck; gebrauchter Zustand.
126719
€ 50,00
1

III. Reich - Militärkommandant von Milano ( Italien ) - Geleitschein

für einen Mann der bei der Firma S.A.Asmara in Milano angestellt ist; zweisprachiger Vordruck; gebrauchter Zustand.
126728
€ 40,00
2

Kriegsmarine - Artilleriemechanikersgastenzeugnis

für einen Mar. Artl., der den achten Artilleriemechanikergastenlehrgang bei der 6.(Artl.-techn.) Lehrabteilung Mar.Flakschule I vom 20.7.-13.12.1942 bestanden hat, ausgestellt in Wesel am 12.12.1942; gebrauchter Zustand.
135343
€ 45,00
6

Kennbuch eines russischen Freiwilligen in der deutschen Wehrmacht und der Russischen Befreiungsarmee

für einen Leutnant des Jahrgangs 1919, ausgestellt am 17.9.1943 durch die R.O.N.A. ( P.O.H.A.), die deutsche Fp.-Nr. wurde geschwärzt, erhaltene Bekleidung ist eingetragen; zweisprachiger Vordruck, gebrauchter Zustand.
220108
€ 400,00
6

NSFK - Gruppe 16 Strum 9/82 Danzig-Langfuhr - Flugbuch und Bescheinigung zum Tragen des Bordfunker-Abzeichens des NS-Fliegerkorps

für einen Jungen des Jahrgangs 1924. Flugbuch Nr. 1 wurde angefangen am 6.7.1941 und beendet am 9.9.1942, eingetragene A und B Gleitfliegerprüfungen, mit Foto; Bescheinigung zum Tragen des Bordfunker-Abzeichens des NS-Fliegerkorps nach erfolgreicher Teilnahme an der Funkprüfung am 16.12.1941, ausgestellt in Konstanz am 29.1.1942; gebrauchter Zustand.
244089
€ 100,00
1

III. Reich - Ausweis für einen Volksgenossen als Mitglied des Deutschen Metallarbeiter-Verbandes

und somit auch der Deutschen Arbeitsfront, er ist berechtigt das Abzeichen der Deutschen Arbeitsfront zu tragen, ausgestellt in Lübeck am 1.3.1934; gebrauchter Zustand.
250358
€ 65,00
4

III. Reich - Protektorat Böhmen und Mähren - Arbeitsbuch für eine Frau des Jahrgangs 1925

ausgestellt in Brno am 26.9.1941, zweisprachiger Vordruck in deutsch-tschechisch, mit eingetragenen Beschäftigungen bis 1948; gebrauchter Zustand.
276682
€ 60,00
3

Reichskuratorium für Jugendertüchtigung - Leistungsbuch

für einen Jungen in Halle an der Hochschule für Lehrerbildung, mit Foto, ausgestellt in Wünsdorf am 27.7.1933, mit eingetragenen Übungen; gebrauchter Zustand.
281158
€ 70,00
9

Kommandeur des Heeresstreifendienstes für Reiseverkehr " Südwest " - Dienstausweis und Soldbuch

Soldbuch ist ausgestellt am 25.8.1939 durch 2.F.E.Btl.44, mit Foto, weitere Einheiten : Veterinärkomp.44, Bahnhof-Komp. Italien, Zugwachtabteilung 516; Auszeichnungen : Ehrenkreuz für Frontkämpfer, Medaille zur Erinnerung an den 1.10.1938; Wehrsold noch bis 31.7.1945 eingetragen.
Dienstausweis als Obergefreiter, am 1.1.1945 zum Stabsgefreiten befördert, ausgestellt durch die Zugwachtabt.516 am 15.12.1943, mit Foto, Gültigkeit verlängert bis zum 30.6.1945; gebrauchter Zustand.
289350
€ 500,00
1

Deutsche Reichsbahn - Personenausweis

für die Ehefrau eines Angestellten, ausgestellt in Sterkrade am 1.9.1932, mit Foto; gefaltet gebrauchter Zustand.
289489
€ 20,00
2

III. Reich - Lehrbrief-Prüfungszeugnis

für einen Jungen in Geldern über das erlernte Schmiedehandwerk, ausgestellt am 29.9.1939; gebrauchter Zustand.
289515
€ 20,00
2

III. Reich - Ausweis der Deutschen Volksliste für einen Mann des Jahrgangs 1898 aus Königshütte/Oberschlesien

die unter Nr. 5312 in die Liste aufgenommen wurde und die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt, ausgestellt in Königshütte/Oberschlesien am 25.8.1943, mit Foto; gebrauchter Zustand.
289597
€ 130,00
2

Reichsbund der Deutschen Beamten e.V. Berlin - Mitgliedskarte und Beitragskarte

für einen Mann des Jahrgangs 1907 als Assistent im Gau Schlesien, ausgestellt am 1.7.1938; einige Beitragsmarken geklebt; anbei ist noch sein Arbeitsbuch von 1935; gebrauchter Zustand.
290633
€ 50,00
5

DJ / HJ - Dokumentengruppe für einen Jungen des Jahrgangs 1924 aus Bülkau

Deutsches Jungvolk in der HJ Jungbann 1-3/190 - Vorläufiger Mitgliedsausweis, eingetreten am 10.3.1936; Versicherungskarte mit Beitragsmarken 1936/37; Urkunde für den Pimpf, der vom 1.10.1933 bis zum 20.4.1938 im Deutschen Jungvolk war und nun am Geburstag Adolf Hitlers in die Hitlerjugend überwiesen wird, ausgestellt vom Jungbann Cuxhaven ( 384 ); NSDAP - Ausweis für den Jungen, dem bei der Aufnahmefeier des Jahrgangs 1924 in die NSDAP das Parteiabzeichen überreicht wurde, dieses bis zur endgültigen Entscheidung des Reichsschatzmeisters der NSDAP zu tragen, ausgestellt am 27.9.1942; teilweise etwas stärker gebrauchter Zustand.
294569
€ 220,00
2

Freiwilliger Arbeitsdienst Gau 17 ( Niedersachsen-Mitte ) - Arbeitsdienstpaß

für einen Mann aus Lehe, eingestellt am 1.4.1935 und ausgeschieden am 30.9.1935, als Arbeitsmann der Abt. 4/171, mit schönem Uniformfoto, ausgestellt in Osterholz-Scharmbeck am 25.9.1935; leicht gebrauchter Zustand.
301302
€ 60,00
1

Deutsche Reichsbahn - Personenausweis

für eine Frau als Begleiterin, ausgestellt in Köln am 19.6.1939, mit Foto; gebrauchter Zustand.
302677
€ 25,00
1

NSDAP - Amt für Volkswohlfahrt - Ausweis zur bevorzugten Abfertigung in Einzelhandelsgeschäften

ausgestellt durch die Ortsgruppe Da/Arheiligen am 8.4.1942 für eine Frau, mit Foto; gebrauchter Zustand.
302680
€ 70,00
4

III. Reich - Arbeitsbuch für Ausländer

für eine Frau des Jahrgangs 1922 aus der Ukraine bzw. besetzten Ostgebiete, mit Foto auf dem sie das Stoffabzeichen " OST " trägt, ausgestellt vom Arbeitsamt Siegburg am 18.5.1944, beschäftigt als Maschinenarbeiterin; anbei sind die Beitragsquittungskarte der Ausländerbetreuung der Deutschen Arbeitsfront vom 30.6.1944, mit einigen Beitragsmarken und die Quittungskarte zur Invalidenversicherung vom 30.4.1944; leicht gebrauchter Zustand.
311922
€ 85,00
2

III. Reich - Tschecheslowakei - Narodni Sourucenstvi ( NS ) - Mitgliedsausweis für eine Frau des Jahrgangs 1872

ausgestellt am 4.11.1943, mit Beitragsmarken für 1943-1944; leicht gebrauchter Zustand.
Vlasti Zdar = Alles für das Vaterland
Národní souručenství ( NS ), deutsch etwa "Nationale Gemeinschaft", war während der Existenz des Protektorats Böhmen und Mähren auf dem Teilgebiet der ehemaligen Tschechoslowakei die einzige politische parteiähnliche Organisation. ( Tschechische NSDAP )
316264
€ 65,00
4

III. Reich - Tschechoslowakei - Personalausweis für eine Frau des Jahrgangs 1870

ausgestellt in Prag in 1933, mit Foto, gültig für Frankreich und Deutschland; gebrauchter Zustand.
316413
€ 25,00
5

Fliegerei 1. Weltkrieg - Militärpaß für einen Flieger

Diensteintritt als Ersatz-Rekrut am 12.10.1905 bei der 2. Komp. 2.Nassauisches Inf.-Regt.88, versetzt in die 2.Komp. Flieger-Ersatz-Abt.8, Flugzeug-Ers.-Abt. Döberitz, B.-Flugzeug-Ers.-Abt. Liegnitz; keine Auszeichnungen und Gefechte; gebrauchter Zustand.
322719
€ 70,00
2

NS-Frauenschaft Ortsgruppe Bochum-Ehrenfeld - Ausweis als förderndes Mitglied

für eine Frau, Beitragsstempel 1934-1935; gebrauchter Zustand.
323123
€ 80,00
2

Dolmetscher-Bereitschaftsdienst der Reichsfachschaft für das Dolmetscherwesen in der Deutschen Rechtsfront - Ausweis

für einen Mann in Berlin, der den Befähigungsnachweis als SPRACHKUNDIGER für die französische Sprache erbracht hat, gültig bis zum 3.6.1945; gebrauchter Zustand.
325790
€ 120,00
2

III. Reich - Rustinisches Lehrinstitut für Selbst- und Fernunterricht Potsdam - Studienbuch

für einen Jungen des Jahrgangs 1922 im Rustin-Selbstunterricht als Maschineningenieur, ausgestellt am 18.9.1941, mit Foto; gebrauchter Zustand.
325820
€ 60,00
3

Deutsche Arbeitsfront ( DAF ) - Jahressportkarte

nur eine Wertmarke für 1942 sonst keine Eintragungen; nur leicht gebrauchter Zustand.
325911
€ 30,00
2

Merkblatt für zur Landarbeit entlassene deutsche Kriegsgefangene

kartoniertes Faltblatt, herausgegeben von der alliierten Militärbehörde 5/1945; gebrauchter Zustand.
325975
€ 25,00

Heer - Dokumentengruppe für einen späteren Obergefreiten der 2./4.Rgt. " Brandenburg ", der 1944 in Kroatien gefallen ist.

Wehrpaß ist ausgestellt in Bautzen am 2.2.1940, mit Foto, als Freiwilliger k.v. zur Ers.-Res.I gemustert, eingestellt am 3.2.1941 bei der 1.Ers.M.A.A. Kiel, weitere Einheiten : 6. und 7./M.Flak-A.251, Stamm-Kp./Pz.Gren.Ers.Batl.50, 1./Pz.Gren.Ausb.Btl.50, Marsch-Kp./Pz.Gren.Ers.Batl.50, Pz.-Armee " Afrika ", Armee-Kf.-Park 509, 2./Kf.-Pk.-Ers.-u.Ausb.Abt.9, Marsch-Kp./Gren.Ers.Btl.71; er hat an vielen Kampfhandlungen teilgenommen ( Einsatz Italien, Bekämpfung der Bandenbewegungen in Griechenland, in Kroatien, in Serbien, in Montenegro und auf den Dalmatinischen Inseln ) und ist am 25.8.1944 in Jajce/Kroatien innerhalb der Panzer-Grenadier-Division Brandenburg gefallen.
- Verleihungsurkunde für das KVK 2. Klasse mit Schwertern, als Obergefreiter der 2./4.Rgt. " Brandenburg ", ausgestellt am 1.9.1944 durch SS-Oberführer Otto Kumm - Kommandeur der 7. SS-Freiwilligen-Gebirgs-Division „ Prinz Eugen “ ( Ritterkreuz am 16.2.1942, das 221. Eichenlaub am 6.4.1943 und die 138. Schwerter am 17.3.1945 ).
- Kennkarte mit Foto vom 13.11.1939
- DLRG-Grundschein vom 11.9.1936, mit schönem Foto in Uniform der Marine-HJ
- anbei sind noch Heiratspapiere von 1942/43
Die Dokumente sind im gebrauchten Zustand.
330819
€ 1.450,00
2

III. Reich / Kommissarischer Bürgermeister der Gemeinde Nagorno - Personalausweis für eine Frau des Jahrgangs 1921

ausgestellt am 19.9.1941, mit Foto und den persönlichen Daten; mehrsprachiger Vordruck in deutsch-polnisch-russisch und teilweise in kyrillisch, gefaltet gebrauchter Zustand.
Der Ausweis ist abgestempelt von der Fp.-Nr. 09922 E = Infanterie-Regiment 727
Zunächst übernahm das Regiment Sicherungsaufgaben in Weißruthenien im Raum Minsk im Rahmen der 707. Infanteriedivision unter dem Wehrmachtsbefehlshaber Ostland.
339230
€ 180,00
2

III. Reich / Estland - Eisenbahn-Betriebsdirektion Reval - Ausweis für einen Mann des Jahrgangs 1911 in der Deutschen Reichsbahn

als Tagelöhner, mit der Berechtigung die Bahnanlagen zu betreten, Gültigkeiten für 1943-1944; nur der deutsche Teil des Vordrucks vorhanden; stärker gebrauchter Zustand.
339282
€ 35,00
2

III. Reich / Estland - Mahlkarte für Selbstversorger mit Brotgetreide

für eine Mühle in der Stadt Tartu, ausgestellt am 5.9.1942; zweisprachiger Vordruck in deutsch-estnisch, gebrauchter Zustand.
339304
€ 45,00
2

Waffen-SS - Lettische Freiwilligen-Legion - Ausweis der Waffen-SS " Ostland "

für einen Leg.-Unteroffizier über dessen Zugehörigkeit in der lett. SS-Freiw.-Legion. Vom Fürsorgeoffizier der Waffen-SS " Ostland " werden folgende Familienmitglieder betreut : ... , ausgestellt in Riga am 14.8.1944, sonst keine weiteren Eintragungen; zweisprachiger Vordruck in lettisch und deutsch; nur leicht gebraucht.
339392
€ 200,00
2

III. Reich - Generalkommissar in Reval ( Estland ) - Arbeitsausweis für eine Frau des Jahrgangs 1909

als Verkäuferin, ausgestellt am 11.3.1943 durch den Gebietskommissar in Pernau; zweisprachiger Vordruck in deutsch-estnisch, gebrauchter Zustand.
339404
€ 100,00
2

III. Reich - Generalkommissar in Reval ( Estland ) - Arbeitsausweis für einen Mann des Jahrgangs 1893

als Möbeltischler, ausgestellt am 7.6.1943 durch den Gebietskommissar in Pernau; zweisprachiger Vordruck in deutsch-estnisch, gebrauchter Zustand.
339406
€ 100,00
3

Freiwilliger Arbeitsdienst Gau 11 ( Glatz ) - Arbeitspaß

für einen Mann des Jahrgangs 1905 aus Kreis Bromberg, eingestellt am 6.6.1932 und ausgeschieden am 29.1.1936 wegen Übernahme in den RAD, mit schönem Uniformfoto; gebrauchter Zustand.
339776
€ 60,00
2

Arbeitsdank Gau 27a ( Saar-Pfalz ) - Mitgliedskarte

für einen Arbeitsmann in der RAD-Abteilung 5/278, im Arbeitsdienst vom 1.10.1935 bis 31.3.1936, mit schönem Uniformfoto und Beitragsmarken; gebrauchter Zustand.
339780
€ 60,00
2

Weimarer Republik - Ausweis für eine aus China heimkehrende ( Zivilinternierte ) Frau

die Inhaberin dieses Ausweises hat sich durch vorgelegte Dokumente als reichsdeutsch ausgewiesen und wird auf Grund ministerieller Leitsätze über die Fürsorge für Auslandsflüchtlinge nach Hannover weitergeleitet, ausgestellt am 17.Mai 1919 vom Kgl.Pr.Landrat des Kreises Wesel; rückseitig sind die mitreisenden Familienangehörigen aufgelistet.
56323
€ 20,00
1

Nationalsozialistischer Reichsbund für Leibesübungen ( NSRL ) - Besitzurkunde zum Silbernen Leistungs-Abzeichen des NSRL 1939

für eine Angehörige der Mannheimer Kanu-Gesellschaft, ausgestellt in Berlin am 23.7.1939; großformatig 29,5 x 42 cm, ungefaltet und im guten Zustand.
136263
€ 75,00
1
139307
€ 250,00
3

Luftwaffe - Verleihungsurkunde zum Eisernen Ehrenschild des Luftgaues XI

als Anerkennung für hervorragende Leistung, für einen Ass.-Arzt im Pathol- Institut Rostock, ausgestellt in Hamburg am 15.4.1944 durch den Kommandierenden General und Befehlshaber im Luftgau XI General der Flieger Ludwig Wolff; anbei ist eine Übersendungsschreiben des Luftgauarztes XI vom 6.5.1944; stärker gebrauchter Zustand.
139505
€ 300,00
1

III. Reich - Originalunterschrift von dem Gauleiter von München-Oberbayern Paul Giesler auf einer Urkunde

für eine Frau in Unterferrieden, für ihre hingebungsvolle Arbeit zur Sicherung der Nahrungsfreiheit des Volkes, welches mit einem Ehrengeschenk von 50.-- RM anerkannt wird, ausgestellt im Kriegsjahr 1943. Sehr schöne Tintensignatur.
Das Blatt ist mehrfach gefaltet.
146713
€ 230,00
1

Luftwaffe - Schmuckurkunde der 3./Luftnachrichten-Tel.Bau.u.Betr.Abt.(mot) z.b.V.II

für einen Obergefreiten für Kampf und Einsatz der ehemaligen Fernsprech-u. Fernschreib-Betr.Pers.Kop.302 zur Erinnerung an die 3 jährige Zugehörigkeit, ausgestellt im Westen am 20.5.1944; großformatig 23,5 x 30 cm, in der Mitte gefaltet und hat Gebrauchsspuren.
154235
€ 75,00
1

III. Reich - Deutscher Schwimm-Verband Gau Westfalen - Verleihungsurkunde für die Gau-Ehrennadel

für einen Schwimmkameraden, ausgestellt in Dortmund im September 1936; DinA4 zum Aufklappen, leicht gebrauchter Zustand.
155263
€ 45,00
1

Technische Nothilfe ( TeNo ) - Nothelferzeichen in Gold - Verleihungsurkunde

für einen Mann aus Wittmund, ausgestellt am 1.10.1927; grossformatig, mehrfach gefaltet und verdreckt.
162379
€ 80,00
2

Der Chef des Generalstabes des Luftwaffengruppenkommando 2 Heinz-Hellmuth von Wühlisch - Brief an seine Kameraden

in dem ihnen Dank und Anerkennung des General der Flieger Stumpff übermittelt werden, datiert 08.02.1939 mit sehr schöner Tintensignatur; mehrfach gefaltet.
Heinz-Hellmuth von Wühlisch bekam das Deutsches Kreuz in Gold am 23.10.1944 als Generalleutnant und Chef des Generalstabs beim Wehrmachtbefehlshaber in den Niederlanden verliehen.
176395
€ 50,00
1

Flughafenkommandantur Le Culot ( Belgien ) - Fernschreiben vom 12.10.1943

mit dem Betreff " Flüge des Führers " - Belehrung einschl. Ln.Personal erfolgt; gebrauchter Zustand.
185842
€ 30,00
2

Heer - Originalunterschrift von Ritterkreuzträger Oberfeldwebel Josef Portsteffen

auf seiner Hoffmann-Postkarte 1535, mit sehr schöner Tintensignatur " Josef Portsteffen Oblt.", rückseitig ein Namensstempel, sonst Zustand 2.
200741
€ 160,00
2

Luftwaffe - Originalunterschrift von Ritterkreuzträger Major Hermann Graf

als spontanes Autogramm auf einer Propaganda-Postkarte, mit sehr schöner Tintensignatur " Herm. Graf, Major 5.4.43 ", dazu noch ein kleines Zeitungsbild von Graf mit aufgeklebt, ungelaufen, Zustand 2.
200818
€ 120,00
1

Heer - Originalunterschrift von Ritterkreuzträger Leutnant d.R. Fritz Fessmann, Zugführer der 1./Pz.Aufkl.Abt.7

sehr schöne Tintensignatur " Fessmann " auf einem Zeitungsfoto welches auf Pappe geklebt wurde, darunter kurze Beschreibung; Zustand 2.
Fritz Fessmann bekam am 27.10.1941 das Ritterkreuz, am 4.1.1943 das 170. Eichenlaub und am 23.10.1944 posthum die 103. Schwerter verliehen, am 11.10.1944 war er in Tilsit gefallen.
203262
€ 85,00

Luftwaffe - große Dokumentengruppe für einen Spanienkämpfer und späteren Oberstleutnant i. G. der I./Flakregiment 3

Verpflichtungsschein ist ausgestellt am 3.3.1933 und läuft am 11.4.1953 ab; Anstellungsurkunde als Leutnant im 7. (Bayer.) Art.-Rgt., ausgestellt am 4.2.1933 mit sehr schöner Tintensignatur " v.Blomberg "; Ernennungsurkunde vom Leutnant zum Oberleutnant in der 6. ( Preuss.) Fahr-Abtl., ausgestellt am 1.4.1934 mit sehr schöner Tintensignatur " v.Blomberg "; Verleihungsurkunde zur Dienstauszeichnung 4. Klasse, für 8 jährige treue Dienste, als Oberleutnant der Stabsbatterie I./Flakregt.8, ausgestellt am 2.10.1936 durch Oberst Friedrich Heiligenbrunner; Beförderungsurkunde vom Oberleutnant zum Hauptmann, ausgestellt am 31.3.1938; Verleihungsurkunde für das spanische " La Cruz roja del Merito Militar ", ausgestellt am 4.5.1939; Verleihungsurkunde für das Deutsche Spanien-Kreuz in Silber mit Schwertern, ausgestellt am 6.6.1939; Anerkennungsurkunde für einen Abschuß eines Flugzeuges Typ Martin-Bomber am 16.12.1938 südlich Flugplatz La Cenia durch die 1. Batterie F/88, ausgestellt am 6.6.1939 mit sehr schöner Tintensignatur " Göring "; Anerkennungsurkunde für einen Abschuß eines Flugzeuges Typ Curtiss am 23.1.1939 durch die 1. Batterie F/88, ausgestellt am 6.6.1939 mit sehr schöner Tintensignatur " Göring "; Übersendungsschreiben zu den beiden Urkunden, als Anerkennung seiner persönlichen Leistung, datiert 31.8.1939 mit sehr schöner Tintensignatur " General der Flieger Schweickhard " - Chef des Sonderstabes W; Verleihungsurkunde für die Medaille zur Erinnerung an den 1.10.1938, ausgestellt am 18.8.1939; Verleihungsurkunde für das Eiserne Kreuz 2. Klasse, als Hauptmann im Stab Gen.d.Lw.b.Ob.d.H., ausgestellt am 19.3.1940 durch Generalleutnant Rudolf Bogatsch ( Ritterkreuz am 20.3.1942 ); Verleihungsurkunde für das KVK 1. Klasse mit Schwertern, als Major i.G., ausgestellt am 12.11.1941; Verleihungsurkunde für das Eiserne Kreuz 1. Klasse, als Major der I./Flakregt.3, ausgestellt am 2.7.1944 durch General Job Odebrecht ( Ritterkreuz am 5.2.1944 ); Verleihungsurkunde für das Erdkampfabzeichen der Luftwaffe, als Oberstleutnant, ausgestellt am 30.9.1944 durch Generalleutnant Werner Prellberg; anbei ist noch ein Foto des Mannes bei der Arbeit am Schreibtisch.
Die Dokumente, auch die großformatigen, sind im gebrauchten Zustand.
215907
€ 2.400,00

Waffen-SS - Urkunden- und Fotogruppe für einen späteren SS-Hauptscharführer des III./SS-Pz.Gren.Rgt.6 " Theodor Eicke "

Urkundenheft zum Reichssportabzeichen in Bronze, als Angehöriger der 20. SS-Totenkopfhundertschaft, mit Zivilfoto, verliehen am 27.8.1937; Schreiben zur SS-dienstlichen Heiratsgenehmigung für den SS-Unterscharführer im Unterführerlehrgang SS-T.I.R.3 in Dachau, ausgestellt am 8.11.1939; Verpflichtungsschein für weitere 7 Dienstjahre in der Waffen-SS, als SS-Oberscharführer im Stab III./SS-T.I.R.3, ausgestellt am 10.8.1942; Verleihungsurkunde zur Ostmedaille, als SS-Hauptscharführer im Stab III./SS-Pz.Gren.Rgt.6 " Theodor Eicke ", verliehen bereits am 5.8.1942, ausgestellt durch den Kommandeur SS-Obersturmbannführer Karl Ullrich ( Ritterkreuz am 19.2.1942 und das 480. Eichenlaub am 19.5.1944 ); Besitzzeugnis zum Demjanskschild, ausgestellt am 31.12.1943; Besitzzeugnis für das Panzerkampfabzeichen in Bronze, ausgestellt am 1.3.1944 durch SS-Obersturmbannführer Karl Ullrich; maschinegeschriebenes Besitzzeugnis zum Verwundetenabzeichen in Schwarz, ausgestellt im Res.-Laz. Wittenberge am 8.3.1945; dazu sind noch SS-Ahnentafeln, Geburtsurkunde und Nachkriegspapiere anbei.
Desweiteren sind 60 Fotos aus seiner Zeit bei : Freischar junger Nation, Hitlerjugend und der Waffen-SS und weitere 35 Fotos seiner Schulzeit und aus der Nachkriegszeit.
Die Gruppe ist im gebrauchten Zustand.
229284
€ 2.400,00
2

Luftwaffe - Originalunterschrift von Ritterkreuzträger General Rudolf Bogatsch

auf seiner Hoffmann-Postkarte R 61, mit schöner Tintensignatur " Bogatsch ", Zustand 2.
229510
€ 100,00
2

Heeres-Unteroffiziersschule für Infanterie - Abgangszeugnis

für einen Gefreiten und Unteroffiziersanwärter, ausgestellt in Lübben am 31.3.1943; mehrfach gefaltet und mit Gebrauchsspuren.
239659
€ 25,00
1

Freiwillige Sanitätskolonne vom Roten Kreuz in Neustadt an der Haardt - Rechnung

für eine Fahrt im Krankenauto, bezahlt am 8.1.1931; mehrfach gefaltet.
243524
€ 10,00
2

Luftwaffe - Originalunterschrift von Ritterkreuzträger General Rudolf Bogatsch

auf seiner Hoffmann-Postkarte R61, mit schöner Tintensignatur " Bogatsch ", Zustand 2.
246367
€ 100,00
2

Luftwaffe große Verleihungsurkunde für das Deutsches Kreuz in Gold

für den Oberst Herbert Scheunemann, ausgestellt am 15.10.1942 durch den Reichsminister der Luftfahrt und Oberbefehlshaber der Luftwaffe Reichsmarschall Göring, mit sehr schöner Tintensignatur " Loerzer ". Die Urkunde ist 2 x gefaltet, oben gelocht, Zustand 2.

Oberst Herbert Scheunemann erhielt als Kommandeur des Flak Regiment Nr. 42 am 15.10.1942 das Deutsche Kreuz in Gold.
257558
€ 1.200,00
5

SA der NSDAP - Dokumentengruppe für einen SA-Reiter des Reitersturms 2/67 Dortmund-Süd

Bescheinigung über geleisteten Dienst im Reitersturm 2/67 vom 27.7.1933 bis 30.9.1934, datiert 30.9.1934; Bescheinigung über das Ausscheiden aus der SA, um bei der Reichswehr einzutreten, der SA-Ausweis ist abzugeben, datiert 25.10.1934; SA-Urlaubsschein für die Zeit vom 28.3. bis 15.7.1936 nach Freiburg/Breisgau, datiert 28.3.1936; Schreiben zur Beglückwünschung zur Beförderung zum Reiter-Rottenführer, datiert 13.5.1936; gelocht, gefaltet und mit Gebrauchsspuren.
264345
€ 70,00
2

Der Deutsche Volkssturm - Erfassungsblatt für zu heranziehende Personen zum Aufgebot

ausgestellt für einen Mann des Jahrgangs 1908 in Günterod Kreis Biedenkopf, mit persönlichen Daten, datiert 18.7.1943; nur leicht gebrauchter Zustand.
278307
€ 10,00
4

Luftwaffe - Urkundentrio für einen Gefreiten und späteren Obergefreiten der 7./Flak-Regt.11

, Verleihungsurkunde für das Eiserne Kreuz 2. Klasse, als Gefreiter, ausgestellt am 16.1.1942 durch Generalmajor Walter von Axthelm - Kommandeur des I. Flakkorps ( Ritterkreuz am 4.9.1941 ); Verleihungsurkunde für das Kampfabzeichen der Flakartillerie, ausgestellt am 21.7.1942 durch Generalleutnant Gotthard Frantz - Kommandeur der 12. Flak-Div.(mot) ( Ritterkreuz am 18.5.1943 ); Verleihungsurkunde zur Ostmedaille, als Obergefreiter, ausgestellt am 30.7.1942; gefaltet und teilweise stärkere Gebrauchsspuren.
279370
€ 240,00
3

Kriegsmarine - Urkundenpaar für den U-Bootfahrer Heinz Woeste auf U-318 ( auch Karl-Heinz Woeste )

, Verleihungsurkunde für das Ubootskriegsabzeichen 1939, als Mechanikerobergefreiter, ausgestellt im Westen am 25.10.1942; Verleihungsurkunde für die U-Boots-Frontspange in Bronze, als Mechanikermaat, ausgestellt in Plön/Holst. am 27.9.1944 durch Kapitän zur See Albrecht Schmidt - Höherer Kommandeur der Unterseebootsausbildung.
Beide Urkunden sind stark gebraucht und wurden auf Papier geklebt.
U 318 wurde am 21.12.1945 um 07:10 Uhr Nordatlantik nordwestlich von Irland, im Schlepp des britischen Marineschleppers FREEDOM (W.139), auf dem Weg zur Operation Deadlight, nach Bruch der Schleppverbindung durch Artillerie des polnischen Zerstörers PIORUN versenkt.
283076
€ 850,00
1

III. Reich - Originalunterschrift von Oberstleutnant der Gendarmerie Hans-Dietrich Grünwald

auf einer Ernennungsurkunde für einen Polizei-Oberwachtmeister und Junker der Schutzpolizei zum Oberjunker der Schutzpolizei, ausgestellt an der Polizei-Offiziers-Schule Berlin-Köpenick am 20.7.1939 mit sehr schöner Tintensignatur " Grünwald "; gelocht und gefaltet.

Grünwald war später Befehlshaber der Ordnungspolizei Krakau 1943-1944 und Befehlshaber der Ordnungspolizei Prag 1944-1945.
286628
€ 180,00

Luftwaffe - Dokumentengruppe für einen späteren Feldwebel der Wettererkundungsstaffel 5

, Verleihungsblatt für das Reichsjugendsportabzeichen vom 26.9.1936; DLRG-Grundschein, ausgestellt am 4.4.1940, mit Foto; Luftwaffenbordfunkerschein Land, ausgestellt am 15.12.1941 durch die II./Große Kampffliegerschule 3, mit Foto, als Unteroffizier; Verleihungsurkunde für das Abzeichen für Fliegerschützen, ausgestellt am 10.3.1942; Verleihungsurkunde für die Frontflug-Spange für Aufklärer in Bronze, als Unteroffizier der Wettererkundungsstaffel 5, ausgestellt am 9.6.1942 durch Generaloberst Hans-Jürgen Stum