Новые предметы

Фирма Нельмут Вайце, гарантирует подлинность наших вещей. По Вашему желанию мы выставим экспертизу. Также мы гарантируем обратную покупку проданных нами вещей, за сумму 70% от полной цены в течении 2 лет после покупки, от даты продажи. Исключение состовляют книги и антиквариат. Так называемые "Свидетельства, Эспертизы и письменные мнения" других продавцов мы не акцептируем и также не поддерживаем.

123456789101112131415161718

Люфтваффе Почётный подарок капитану Heinz-Wolfgang Schnaufer к победе в воздушном бое и награждению Рыцарского креста Железного креста с дубовыми листьями.

В данном случае речь идёт об офицерском кортике Люфтваффе 1. Модели, изделие фирмы Eickhorn, Solingen. Накладки рукояти из настоящего серебра, на головке эфеса и крестовине позолоченая свастика. Тёмно-синяя кожаная обтяжка рукояти с цельной проволочной обмоткой. Никелированый клинок с двухсторонним травлением в традиционном исполнении фирмы "Eickhorn" , с лицевой стороны "Dem Nachtjäger zum 84then Luftsieg", с обратной стороны "Herren Hauptmann Heinz-Wolfgang Schnaufer", большые буквы позолоченые, синеватый фон.Сверху с маркировкой производителя "Original Eickhorn Solingen". Ножны с накладками из настоящего серебра, сверху клеймо серебра "800" и "Fein". Синяя обтяжка кожи ножней с боковой стороны немного обношена. Цепочка в никелированом исполнении. Кортик очевидно был ношен, не очищен- в неприкосновенном оригинальном состоянии. В августе 1944 генерал-майор Walter Grabmann посещал как командир 3-ьего охотничьего подразделения капитана Schnaufer как командир IV: Группы, NFG 1 в полевом аэропорту Sint-Truiden, Бельгия. Тут генерал Grabmann вручил почётный кортик капитану Schnaufer. Награждение запечетлено в Биографии Schnaufer в книге "Nachtspook van Sint-Truiden" на странице 173. Книга будет входить в комплект поставки. К кортику имеется обширное фото-отзыв американского эксперта по холодному оружию Томаса Виттмана. В приложении акварельная картина известного Художника во время войны Hans Liska «Ночной Охотник Bf 110 во время нападения»Heinz-Wolfgang Schnaufer ((* 16. Февраля 1922 в Кальве, Вюртемберг; † 15. Июля 1950 во Франции) был офицером немецкой Люфтваффе во второй мировой войне и являеться самым успешным пилотом-охотником в истории.В возрасте 17-лет в Ноябре 1939 он сдал выпускные экзамены в средней школе с награждением. После вступительных экзаменов в кандидаты офицеров во время его обучения он управлял почти всеми немецкими самолётами Люфтваффе. В Апреле 1941 повышение по службе в лейтенанты. За его первого сбитого 2. Июня 1942 во время ночной истребительной авиационной эскадрилии 1 (NJG 1) он получил Железный крест 2.класса, за 6 сбитого Железный крест 1. Класса. Немецким крестом в золоте был награждён как обер-лейтенант 3. Июля 1943 после 15 сбитых. 1.Августа 1943 он стал командиром эскадрильи ночной истребительной авиационной эскадрилии 1. Рыцарский крест Железного креста получил он 31.Декабря 1943 после 42 сбитых ночью . За пять ночей одна за другой сбил он 4 четырехмоторных бомбардировщика. В мае 1944 был повышен в звании капитана. 24. Июня 1944 за 84 сбитых ему были вручены дубовые листы. 30. Июля 1944 мечи! После 100 сбитых 16. Октября 1944 ему были вручены Бриллианты рыцарского креста как 21. носителю. Среди союзников он был известен как „Ghost of St. Trond“. К этому времени Schnaufer был командиром авиационной группы NJG 1 (ночная истребительная авиационная эскадрилия 1) и была расположена на авиационной базе Дортмунд. Его команда состояла из радиста Лейтенанта Fritz Rumpelhardt и стрелка наблюдателя обер-фельдфебеля Wilhelm Gänsler, это был самый награждённый экипаж самолёта во время 2.мировой войны, так как они оба являлись носителями рыцарского креста.22-х летний Schnaufer управлял истребительной авиационной эскадрой 4 с Ноября 1944 в должности командир авиаэскадры, до конца Мая 1945 со II. Групой базируеться в аэропорту Гютерсла. В день его рождения в 1945 году по BBC Лондонским оркестром было исполнено произведение „Ночное привиденье“. 21.Февраля 1945 ночной охотник добился самого большого успеха, так как в течении вечера он обстрелял 9 бомбардировщиков „Lancaster“ в течении 17 минут. Ещё в марте 1945 он опробовал (испытал) Dornier Do 335 для работы в ночное время. Его последний военный вылет был 9. Апреля. 19. Апреля Schnaufer перенял охраняемое место в Eggebek, чтобы обеспечить поток части эскадры в Faßberg.В конце Апреля 1945 командир Schnaufer с его ночной истребительной авиационной эскадрой 4 капитулировал против Бринтанцев. К этому времени ночная авиационная эскадра 4 сбила 579 бомбордировщика и при этом потеряла 102 экипажа. Schnaufer прибывал в Британском плену, был отпущен в Ноябре 1945 после заболевания дифтерии. Британская военная авиация выставила машину Schnaufer в Hyde Park, в Лондоне (на которой есть маркировка число сбитых бомбардировщиков). Над Messerschmitt Bf 110 была нанесена табличка : „ Этой машиной Messerschmitt управлял самый успешный начной охотник мира, 23-ёх летний Майор Heinz Wolfgang Schnaufer.“ На сегоднящний день конструкцию с маркировкой можно посмотреть в London Imperial War Museum. 13.Июля 1950 Schnaufer попал в транспортную аварию рядом с Биаррица, Франции, был тяжело ранен и скончался двумя днями позже от ранений. С Общей сложностью в 2.300 взлёта и 1.333 часов полёта Heinz-Wolfgang Schnaufer был самым успешным ночным охотником (121 сбитых бомбардировщиков на 164 военных вылетах второй Мировой войны)
185798
2

Нагрудный знак лётчика DLV/NSFK

около 1934, металлическая нить, ручная вышивка, длина 11,5 см. Легко ношен, в хорошем состоянии, редкость.
80425
€ 650,00
7

Goethe-Medaille für Kunst und Wissenschaft

Große Silbermedaille, Durchmesser 70 mm. Auf der Vorderseite der Portraitkopf Goethes, unten mit Künstlersignatur "Hanisch C.39", seitlich beschriftet "Goethe". Auf der Rückseite großer Hoheitsadler über Text "Für Kunst und Wissenschaft", umlaufend "Gestiftet vom Reichspräsidenten von Hindenburg 1932". Seitlich am Rand mit Silberpunzierung der Preußischen Staatsmünze Berlin: Halbmond "835 Pr.St.M.B." , ohne Trägergravur. Komplett im original Verleihungsetui, außen schwarz mit goldenem Hoheitsadler und umlaufendem Goldrand, innen mit blauem Samtbett und Seidenfutter. Die Medaille ist in sehr gutem Zustand, das Etui im Zustand 2.

Ab November 1934 begann Reichskanzler Adolf Hitler mit der Verleihung der „Goethe-Medaille für Kunst und Wissenschaft“. Insgesamt gab es ca. 410 Verleihungen, darunter die Nobelpreisträger Hans von Euler-Chelpin, Johannes Stark, Heinrich Wieland und Adolf Windhaus, und fünf Frauen: Anna Bahr-Mildenburg, Hedwig Bleibtreu, Agnes Bluhm, Isolde Kurz und Lulu von Strauß und Torney. Die letzte Verleihung fand im Dezember 1944 statt.
218047
€ 4.000,00
4

Technische Nothilfe TeNo Ehrenzeichen in Silber

Großes hochovales Steckabzeichen aus Silber: Eichenlaubkranz, im Zentrum das Emblem der TeNo. Das Nadelsystem wurde entfernt, links seitlich "800" Silber gestempelt. Leicht getragen in gutem Zustand.
Extrem selten, uns ist kein weiteres Abzeichen bekannt.
219079
€ 900,00
2

NS Reichskriegerbund nichttragbare Auszeichnungsplakette

Große quadratische Plakette aus Feinzink, im Zentrum das Abzeichen des NS-Reichskriegerbund der Gruppe Hochland, mit emailliertem Zentrum. Text "Dem Förderer des Fechtwesen - Für unsere Kyffhäuser Kinder und Waisenheime - Gaukriegerverband Süd (Hochland)". 75 x 75 mm, oben mit kleiner Bohrung. Zustand 2.

Die "Förderer des Fechtwesens" waren Spendensammler.
237865
€ 250,00
2

III. Reich große nichttragbare Ehrenplakette des Deutschen Ausland Instituts Stuttgart

"Für Verdienst um das Ausland Deutschtum", Bronze, Durchmesser 70 mm. Zustand 2. Sehr selten.
Die Nachfolgeorganisation im III. Reich war der VDA- Volksbund für das Deutschtum im Ausland.
238056
€ 220,00
6

Deutscher Adlerorden Bruststern mit Schwertern zum Halskreuz 2. Klasse mit Schwertern

Ausführung ab 1939, Silberner Bruststern, 6-strahlig, Durchmesser 75 mm. Das Zentrum vergoldet und fein emailliert mit aufgelegten Schwertern. Fertigung der Fa. Godet Berlin, auf der Nadel markiert "900 21", Zustand 2
248809
€ 4.000,00
2

Freie Stadt Danzig Polizei-Dienstauszeichnung 1. Stufe für 25 Jahre

Buntmetall vergoldet, der Rand mit aufpolierten Kanten. Komplett am genähten Band, Zustand 2+, sehr selten.
279127
€ 2.300,00
5

III. Reich große nichttragbare Medaille der Stadt Velbert "Für hervorragende Leistungen"

Schwere Medaille versilbert, Durchmesser 80 mm. Vorderseite: Hakenkreuz über Stadtwappen und Rathaus sowie Darstellung eines Schmied, seitlich Hersteller "A. Donner Elberfeld". Rückseitig Text. Komplett im original Verleihungsetui. Zustand 2.
280628
€ 350,00
2

Kreissieger im Reichsberufswettkampf 1939

Buntmetall bronziert und emailliert, Hersteller "H. Aurich Dresden A 16". Leicht getragen, kleiner Emaillechip in der HJ-Raute, Zustand 2
296301
€ 325,00
5

Reichsnährstand  "4. Reichsnährstands-Ausstellung München 1937"

, große bronzene Siegermedaille "Hartkäse 45 % F.i.T.", Feinzink 60 mm, im schwarzen Verleihungsetui mit silbernen Aufdruck, innen Seidenfutter und Samteinlage, die Bronzierung des Medaille verblichen, Zustand 2.
310101
€ 295,00
2

Polizei Dienstabzeichen "Landwacht" für Mannschaften

Hohlgeprägtes Abzeichen, Silber lackiert, rückseitig an Quernadel. Zustand 2.
324043
€ 120,00
8

Reichsnährstand "5.Reichsnährstands-Ausstellung Leipzig 1939"

, große silberne Siegermedaille "Erhitzte Milch", Feinzink 60 mm, im schwarzen, stark beschädigtem Verleihungsetui mit silbernen Aufdruck, innen Seidenfutter und Samteinlage, die Versilberung verblichen, Zustand 2-.
337763
€ 230,00
8

Reichsnährstand - " 5. Reichsnährstands-Ausstellung Leipzig 1939 "

, große bronzene Siegermedaille " Frischbutter ", 60 mm, im schwarzen Verleihungsetui mit silbernen Aufdruck,
Zustand 2.
337770
€ 280,00
6

Dr. Fritz Todt Preis 1.Klasse in Gold

Feinzinkausführung, die Vergoldung nahezu vollständig verblasst, rückseitig an langer breiter vergoldeter Nadel und Nadelhaken. Zustand 2.

Der Dr. Fritz Todt-Preis wurde per Verfügung am 12. November 1943 durch Adolf Hitler gestiftet, die erste Verleihung erfolgte am 8. Februar 1944. Der Preis wurde in 3 Stufen, Gold, Silber und Stahl, verliehen. Ausgezeichnet wurden Personen für besondere erfinderische Leistungen die für die Volksgemeinschaft von hervorragender Bedeutung sind, insbesondere für die Verbesserung an Waffen, Munition und Kriegsgerät oder für die Einsparung von Ressourcen wie Rohstoffen, Arbeitskräfte oder Energieverbrauch. Die Ehrennadel wurde mit einer Urkunde und einem Geldpreis verliehen. Dieser war für die Goldstufe 50.000 Reichsmark, für Silber 30.000 RM und für Stahl 10.000 RM. Die Goldene Ehrennadel wurde auf Vorschlag des Leiters der Deutschen Arbeitsfront, Dr. Robert Ley, und dem Leiter des Hauptamtes für Technik der NSDAP, Reichsminister Albert Speer, durch Adolf Hitler verliehen. Die Silberstufe und Stahlstufe wurden auf Vorschlag des Gauobmannes der Deutschen Arbeitsfront und dem Gauamtsleiter für Technik der NSDAP durch den Gauleiter verliehen. Die Verleihungstage waren der 4. September und der 8. Februar, Geburtstag bzw. Todestag des Ministers Todt. Das Preisgeld wurde ab April 1944 auf 2000 Reichsmark für alle Stufen reduziert. Dr. Fritz Todt war ab 1933 als Generalinspektor für das Straßenwesen unter anderem für den Autobahnbau verantwortlich. Ab 1940 war er Reichsminister für Bewaffnung und Munition und somit verantwortlich für die gesamte Kriegsindustrie. 1942 kam Dr. Todt bei einem Flugzeugabsturz ums Leben.
340509
€ 1.600,00
2

III. Reich Nichttragbarer Ehrenpreis des Reichssportführer von Tschammer und Osten

"In Anerkennung einer hervorragenden Leistung gegeben vom Reichssportführer", bronzierte Medaille 50mm, Hersteller: Chr. Lauer Nürnberg, Zustand 2
154641
€ 110,00
2
252509
€ 90,00
2

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg - Gaumeisterabzeichen 1943 in Gold mit Eichenlaubkranz " KK-Gewehr "

Buntmetall vergoldet und emailliert, große Ausführung 50 mm, an Nadel, Zustand 2.
252524
€ 140,00
2

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg - Meisterschützenabzeichen mit Inschrift " 6 Jahre Gaumeisterschütze " in Silber

Feinzink versilbert, 63 mm, der Adler emailliert, der Schriftzug vergoldet, rückseitig mit eingeschlagener Verleihungs-Nummer 295. Zustand 2. 
Vermutlich handelt es sich um ein geplantes Abzeichen für das Schießjahr 1946, welches nicht mehr zur Ausgabe kam. Nicht im Hüsken-Katalog aufgelistet.
268139
€ 650,00
1

Deutsches Reiterabzeichen Klasse 3 in Bronze

Feinzink, Hersteller "Steinhauer & Lück", Zustand 2.
277859
€ 90,00
5

DJ-Leistungsabzeichen in Eisen / Schwarz

Stoffausführung, gewebt auf weissem Tuch. Ungetragen, Zustand 2+.
Alter Herstellerbestand aus einer Weberei in Wuppertal. Je Stück EUR 50,--
283794
€ 50,00
2

SA-Sportabzeichen in Silber 3. Modell ab 1939

Eisen versilbert, rückseitig "Eigentum der Obersten SA-Führung", Hersteller: W. Redo Saarlautern, getragen, Zustand 2.
297176
€ 220,00
2

Deutsches Reiterabzeichen Klasse 3 in Bronze

Buntmetall, rückseitig mit Markierung des Herstellers "L.Chr. Lauer Nürnberg-Berlin, gesetzlich geschützt", an Nadel, Zustand 2 .
308392
€ 120,00
2

NSKK große tragbare Auszeichnung "NSKK Meisterschütze der Motorgr. Oberdonau 1943"

Feinzinkausführung, Höhe 75 mm, rückseitig an senkrechter Nadel. Leicht getragen, Zustand 2.
315848
€ 450,00
2

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg - Gauleistungsabzeichen in Gold mit Eichenlaub für Kombinationsschießen 1944

Buntmetall vergoldet und emailliert, kleine Ausführung 27 mm, an Nadel, Zustand 2.
322166
€ 200,00
2

XI. Olympischen Spiele 1936 Berlin - schwerer Glasuntersetzer als Erinnerungsstück

13 cm, im Zentrum eingraviert die olympische Glocke " 1936 - Ich rufe die Jugend der Welt ", Zustand 2.
315721
€ 180,00
2

XI. Olympischen Spiele 1936 Berlin - Mützenband für die Segelwettbewerbe in Kiel

blau mit weißer Stickerei " Olympiade 1936 Deutschland Kiel ", 107 cm lang, Beschädigungen und Klebereste, gebrauchter Zustand.
316134
€ 250,00
3

NSDAP Dienstauszeichnung in Gold, Halskreuz

Es handelt sich bei diesem Stück um einen Prototyp, welcher nicht mehr zur Verleihung kam. Buntmetall feuervergoldet mit aufpolierten Kanten, beidseitig weiß emailliert. Komplett an Halsbandaufhängung sowie langem konfektionierten Halsband. In neuwertigem Zustand.
Das Kreuz stammt aus der ehem. Sammlung Lothar Hartung, seine Expertise von 1987 anbei. Sehr wahrscheinlich war die Auszeichnung für 35 Dienstjahre geplant.
Extrem selten, uns ist kein weiteres Stück bekannt. Preis auf Anfrage.
111165
5

III. Reich Ehrenzeichen der SA- und SS Gau-Schi-Meisterschaft Oberbayern, Tölz 1933

Großes Steckabzeichen, 2 liegende Schi mit Beschriftung, im Zentrum ovales Quermedaillon mit den SA und SS Runen. Rückseitig an Querbroschierung mit Hersteller "Poellath Schrobenhausen". Leicht getragen in gutem Zustand.
160384
€ 3.400,00
2

HJ nichttragbare Siegerplakette "Bann-Untergau-Schi-Meisterschaften 1941"

Feinzink versilbert, Durchmesser 55 mm. Vorderseite Hoheitsadler mit HJ-Raute und umlaufender Gravur. Rückseitig mit Siegergravur "Torlauf DJ". Zustand 2.
177629
€ 220,00
4

III. Reich Bürgermeistermedaille der Stadt St. Wendel.

um 1938. Versilberte Medaille mit Reliefportrait und Umschrift "Der Führer und Reichskanzler Adolf Hitler". Auf der Rückseite das Stadtwappen über "Stadt St. Wendel" und Meistermarke "FM" der Fa. Fritz Mannheim Kaiserslautern. Gewicht ca. 45 g, Durchmesser 50 mm. Komplett am langen roten Halsband. Leicht getragen in sehr gutem Zustand.
St. Wendel ist eine Kreisstadt im Nordosten des Saarlandes. Sie liegt rund 36 km nordöstlich der Landeshauptstadt Saarbrücken.
202638
€ 2.300,00
2

SA nichttragbare Auszeichnungsplakette der Wettkämpfe der SA-Reiterstandarte 34, 21.7.1935

SA-Reiterstandarte 34, Chemnitz, SA-Gruppe Sachsen. Große Medaille, Feinzink bronziert, Darstellung Vorderseite: SA-Reiter zu Pferde, Rückseite Eichenlaubkranz Reiterstandarte 34 21.7.35" im Eichenlaubkranz". Durchmesser 50 mm. Zustand 2.
237798
€ 230,00
2

SA nichttragbare Siegerplakette "Kampftage der SA-Gruppe Franken 1938 - Dem 3. Sieger"

Große Medaille, Feinzink getönt, Darstellung Vorderseite: SA-Sportabzeichen mit Umschrift "Kampftage der SA-Gruppe Franken 1938", Rückseite "Dem 3. Sieger". Durchmesser 60 mm. Zustand 2.
238454
€ 220,00
2

HJ offizielles tragbares Teilnehmerabzeichen " Italienfahrt der Hitlerjugend September 1936 "

, Fertigung aus Feinzink, an Nadel, Hersteller : Deschler u. Sohn München 9, Zustand 2.
247468
€ 180,00
3

NSDAP Traditions-Gauabzeichen Danzig-Westpreussen Vorlagestück

Silberner Schild mit vernietetem, sehr fein ausgeführtem, nach rechts blickendem Hoheitsadler mit weiß emailliertem Hakenkreuz über den emaillierten/gemalten Wappen der Stadt Danzig und der Provinz Westpreußen und entsprechendem Bandeau. Rs. Feingehaltspunze "925" und unbekannte Meistermarke. Ca. 25,9 x 40,4 mm, Gewicht 21 g. Die Idee zur Stiftung des Gau-Ehrenzeichens für den erst Ende 1939 gegründeten Gau stammte wohl von Gauleiter Albert Forster. Es blieb bei einem Vorlagestück, gestiftet wurde das Abzeichen nie. Zustand 2.
271707
€ 2.300,00
4

SS - Schießauszeichnung, 2. Stufe für Scharfschützen

Aluminium versilbert, Eichenlaubkranz, im Zentrum Schießscheibe, darunter die SS-Runen mit 2 Eichenblättern. Rückseitig mit Herstellerzeichen der Fa. Otto Gahr, München (SS-Runen im Oktagon) und "ges. gesch.", rückseitig dünne runde Nadel, Zustand 2.
Eines der wenigen Originale, sehr selten.
272051
€ 4.200,00
2

SA Treffen Braunschweig 17./18. Oktober 1931, 1. Modell

Verliehene Ausführung um 1931, Eisenblech hohlgeprägt. Getragen in gutem Zustand. Sehr selten.
292756
€ 450,00
2

SS Dienstauszeichnung 2. Stufe in Silber

Kreuz für 12 Dienstjahre, versilbert mit aufpolierten Kanten, an Tropfenöse. Am besonderen 5 cm breiten Band mit Silberfaden handgestickten SS-Runen, Zustand 2.
304133
€ 4.500,00
3
€ 450,00
2

HJ / Reichsstudentenführung - Studentische Erntehilfe 1939 

Fertigung aus Zink, an Nadel, Hersteller : W.Annetsberger München SW2, Zustand 2.
333451
€ 230,00
7

Kriegsverdienstkreuz 1939 1. Klasse - Deschler & Sohn München .

Buntmetall, versilbert mit aufpolierten Kanten, Nadel mit Markierung des Herstellers "1". Im Verleihungsetui mit Aufdruck auf dem Deckel. Zustand 2.
289873
€ 280,00

Adolf Hitler großer silberner Staatsrahmen mit persönlichem Widmungsfoto

Großes Portraitfoto von Heinrich Hoffmann, München: Hitlers stehend in Uniform, in dunkler Tinte mit eigenhändiger Unterschrift "Adolf Hitler". Im original Silberrahmen, handgehämmert, mit dreistufigem Profilrand und aufgelegtem Hoheitsadler mit den Initialen "A H", umrahmt von einem Mäanderband. Im unteren Rand mit Punze "FHW" der Juweliere Hermann und Franz Wandinger, München, Feingehaltspunze "925" und Silberpunzen von München. Rückseitig weinrotes Maroquinleder mit Aufstellstütze. Maße 34,5 x 24 cm. Unbeschädigt, mit schöner Patina, Zustand 2.
309785
€ 25.000,00
2
€ 50,00
9

Kriegsverdienstkreuz 1939 1. Klasse mit Schwertern - Julius Bauer & Söhne

Buntmetall, auf der Nadel "43" markiert, komplett im passenden Verleihungsetui. Getragen, Zustand 2.
341059
€ 300,00

Kriegsverdienstkreuz 1939 1. Klasse

Buntmetall versilbert mit aufpolierten Kanten, auf der Nadel die Markierung des Herstellers "1". Ungetragen im original Verleihungsetui mit silbernem KVK-Aufdruck, Hersteller im Futter "Deschler und Sohn München", und dem etwas beschädigten orangen Überkarton mit Aufdruck "Kriegs-Verdienstkreuz 1.Klasse", Zustand 2.
343308
€ 450,00
2

Wehrmacht Anerkennungsplakette des Kraftwagen-Transport-Regiment 616

Feinzink getönt, ca 110 x 75 mm, mit Darstellung eines WH LKW und eines Kradmelders, oben mit Bandeau "Kw.Trsp.Rgt.616". Zustand 2.
161574
€ 150,00
3

Allgemeines Sturmabzeichen in Bronze - Prototyp !

um 1940. Es handelt sich hierbei um den bekannten Prototyp der Firma Christian Lauer, Nürnberg. Massiv geprägtes Abzeichen aus Buntmetall bronziert und getönt, rückseitig mit Herstellerbezeichnung "LN 1700 Lauer" (= Firma Christian Lauer, Nürnberg), ohne Nadelsystem. Höhe 70 mm. Nur minimale Altersspuren, in sehr gutem Zustand.
Extrem selten, es sind nur ganz wenige Originalstücke bekannt.
Leider gibt es nicht viele Informationen zu diesem Prototyp. Es gibt Abbildungen in der Fachliteratur bei Angolia "For Führer and Fatherland" sowie bei Nimmergut "Deutsche Orden und Ehrenzeichen bis 1945".
199567
€ 5.000,00
2

Kraftfahrbewährungsabzeichen in Gold

aus Blech, ohne Tuchunterlage, mit 2 Splinten. Zustand 2-.
224601
€ 65,00
4

Wehrmacht Ehrenzeichen der Eisenbahn Baupioniere

Steckabzeichen. Aluminiumfertigung aus einem Stück geprägt, Darstellung: WH Hoheitsadler über Eisenbahnbrücke, darunter gekreuzte Handgranate und Bajonett, im Eichenlaubkranz, unten mit der Schulterstückauflage "E" der Eisenbahn Pionier Einheiten. Maße 29 x 33 mm, rückseitig an Quernadel. Leicht getragen, Zustand 2.
Extrem selten, weltweit sind nur wenige Stücke bekannt.
261283
€ 2.300,00
7

Wehrmacht Polenfeldzug 1939 Erinnerungsring "Erinnerung an Konskie 1939/40"

Fingerring in einfacher Kantinenqualität mit Stahlhelm und Beschriftung. Dazu ein Uhranhänger, ebenfalls mit Stahlhelm und Beschriftung.
Końskie ist eine Stadt in Polen in der Woiwodschaft Heiligkreuz.
263720
€ 280,00
2

Wehrmacht Heer - Zivilnadel für Angehörige des Kavallerie-Regiments Nr. 13

Standort Lüneburg. Buntmetall hohlgeprägt, an langer Nadel. Leicht getragen in gutem Zustand. Selten.
266914
€ 160,00
4

Wehrmacht Souvenir Griechenland

Silberfarbener Fingerring "Saloniki 1941", Zustand 2
302070
€ 120,00
2
€ 350,00
3

Wehrmacht Gebirgsjäger tragbares Erinnerungsbzeichen "Le. Kol/Geb. Jäg. Rgt. 100 - 1945""

ovale Messingmedaille, um 1945. Rückseitig " Westalpen Front". Zustand 2. Dazu vom gleichen Träger eine Schulterklappe für Mannschaften und Ärmelabzeichen für Gebirgsjäger, getragen, Zustand 2.
320507
€ 380,00
4

Ärmelschild "CHOLM" 1942

Schild aus Eisen versilbert, der Schriftzug "Cholm" mit "langem M", rückseitig 3 Splinte, komplett auf feldgrauem Tuch, Rückenplatte und Papierabdeckung. Der Schild mit leichten Altersspuren das Tuch mit oberflächlichem Mottenschäden, Zustand 2-. 
324382
€ 2.600,00
3
335603
€ 125,00
2

Kriegsmarine - Ehrenplakette des Tigerverbandes

Schildförmige Plakette aus Aluminiumgruß, Höhe 60 mm. Darstellung Tigerkopf vor gekreuzten Schwertern, seitlich mit 3 Befestigungslöchern. Zustand 2.
Die Auszeichnung wurde gestiftet vom Führer des Küstensicherungsverbandes der norwegischen Westküste, Kapitänleutnant Hans Bartels.

Ritterkreuzträger Kapitänleutnant Hans Bartels - Kommandant des Minensuchbootes "M1". Bartels erschuf das Wappen für seinen Verband. Es wurde später von dem von Bartels geführten Küstensicherungsverband Norwegen übernommen. Bartels erhielt schon am 16.05.1940 für seine hervorragenden Verdienste während des Polenfeldzuges und die Einsätze in der vereisten Nordsee bzw. der deutschen Bucht das Ritterkreuz des Eisernen Kreuz.
274168
€ 450,00
2

Ärmelschild "Lorient 1944" 1. Modell

Es handelt sich um die typische Fertigung aus Messingblech, Zustand 2
Die bekannten Ärmelschilde wurden Fertigung Mitte 1944 mit Genehmigung des Festungskommandanten General Fahrmbacher aus dem Blechvorrat der Festung hergestellt. Der Entwurf stammt von Marine-Baurat Dipl. Ing. Kurt Fehrenberg.
289902
€ 1.650,00
3

U-Bootkriegsabzeichen 

Feinzinkfertigung, die Vergoldung nur noch zu 20 % erhalten, Zustand 3
340498
€ 350,00
2

Luftwaffe Erinnerungsplakette der 2. L. Res. Flakabteilung 743

Plakette aus Feinzink bronziert, Großer Luftwaffenadler über "Zur Erinnerung an den Freiheitskampf Grossdeutschlands gegen Bolschewismus und Plutokratie - 2. L. Res. Flakabtl. 743", darunter Flakscheinwerfer und leichtes Flakgeschütz. Maße 85 x 135 mm. Zustand 2.

Leichte Res. Flak Abteilung 737, aufgestellt Winter 1941/42 aufgestellt im Luftgau IV zu 4 Batterien. Einsatz im Raum Bielefeld, zum Personal gehörten auch HJ-Flakhelfer.
238618
€ 700,00
2

Luftwaffe - Erinnerungsplakette des Jagdgeschwaders Horst Wessel an ermordete SA-Kameraden ( Blutzeugen )

Große runde Plakette aus Bronzeguss, im Zentrum der Luftwaffenadler mit SA-Rune, Umschrift " Jagdgeschwader Horst Wessel - Theodor Sanders ", Durchmesser 14 cm. Seitlich mit Befestigungslaschen.
Das Jagdgeschwader 134 (JG 134) "Horst Wessel" wurde am 4.1.1936 in Döberitz aufgestellt, Verleihung des Ehrennamens "Horst Wessel" am 24.3.1936. Später umbenannt in Zerstörergeschwader 26.
Theodor Sanders war ein SA-Mann aus Essen-Vorbeck, der am 2. Dezember 1930 einem kommunistischen Mordanschlag zum Opfer fiel.
Im Anhang Scans zu Theodor Sanders und der Plakette aus dem Buch " Jagdgeschwader Horst Wessel ", Zentralverlag der NSDAP 1938.
238621
€ 850,00
4

Luftwaffe Eiserne Ehrenplakette des Feldluftgau Norwegen

Rechteckige Plakette aus Zink bronziert, Maße 110 x 160 mm. Darstellung: großer Luftwaffenadler, mit umlaufendem Hakenkreuzband, Text "Für besondere Leistung Der Kommandierende General und Befehlshaber im Feldluftgau Norwegen". Rückseitig mit Verleihungsnummer 8995
, Halteöse.Plakette ist leicht verzogen, Zustand 2.
Sehr selten.
238649
€ 1.700,00
2

Werksabzeichen für Zivilangestellte der Junkers Flugzeug- und Motorenwerke A.G.

, rundes Feinzinkabzeichen, Matrikelnummer 16276 II, oben mittig eine Bohrung für eine Kette oder Faden zum Umhängen, Zustand 2.
247441
€ 200,00
2

Nachtjagdschule 1 - Ausweismarke für Angehörige der 3. Gruppe

, runde Feinzinkmarke, mit Bezeichnung " 3./N.J.SCH.1 " und Luftwaffenadler, Matrikelnummer 79, oben mittig eine Bohrung für eine Kette oder Faden zum Umhängen, Zustand 2.
247466
€ 150,00
2

Segelfliegerabzeichen Stufe "C"

Metallfaden handgestickte Ausführung für die Uniform. Mottenschäden, Zustand 3
268801
€ 50,00
2

Luftwaffe Fliegerschützenabzeichen mit Blitzbündel

maschinengestickte Stoffausführung, ungetragen, Zustand 2+.
285136
€ 90,00
4

Luftwaffe Nichttragbarer Ehrenplakette des Seefliegerhorst Kiel-Holtenau

Datiert 1943. Großer Schild aus Ton gebrannt und farbig lackiert, Höhe 22 cm. Darstellung des Wappens des Seefliegerhorst Kiel-Holtenau: stehender Adler auf einem Horst, im Hintergrund das marineehrenmal Laboe. Rückseitig mit aufgeklebtem Widmungs-Blatt "Oberzahlmeister Erich Winkler als ältestem Angehörigen des Seefliegerhorstes Kiel-Holtenau 31. Dezember 1943 …". Mit Unterschrift und Stempel des Seefliegerhorstkommandanten. Zustand 2.
286852
€ 250,00
2

Werksabzeichen für Zivilangestellte der Fritz Leitz Oberkochen Werke

rundes Zinkabzeichen, teilweise lackiert, an Nadel, mit Matrikelnummer 377, Hersteller : Tweer & Turck Lüdenscheid, getragener Zustand.
Die Leitz-Gruppe ist einer der weltweit wichtigsten Hersteller von Präzisionswerkzeugen zur professionellen Holz- und Kunststoffbearbeitung. Ihr Stammsitz ist Oberkochen, Baden-Württemberg. Kaufmann Emil Leitz gründete 1921 eine eigene Vertriebsgesellschaft, Fritz Leitz 1938 einen eigenen Betrieb, um Teile, Baugruppen und Aggregate für Flugzeuge zu produzieren. Albert Leitz junior manövrierte das Familienunternehmen durch die Kriegsjahre.
297948
€ 300,00
6

Flugzeugführerabzeichen - Assmann

Tombak, rückseitig Markierung "A", im passenden frühen Etui mit Aufdruck "Flugzeugführerabz.", innen blaue Samteinlage und lila Seidenfutter, Zustand 2
309495
€ 1.500,00
6

Gemeinsames Flugzeugführer-u. Beobachterabzeichen

Feinzinkfertigung, ohne Herstellerbezeichnung, die Vergoldung und Versilberung sind verblaßt, Zustand 2-3
314889
€ 750,00
2

Fliegerschützenabzeichen mit Blitzbündel

maschinengestickte Stoffausführung, Zustand 2
315009
€ 120,00
2

Segelfliegerabzeichen Stufe "C"

Metallfaden handgestickte Ausführung für die Luftwaffen Uniform, getragen, Zustand 2-.
316733
€ 85,00
3

Frontflugspange für Kampfflieger in Gold - Osang Dresden

Feinzink, die Bombe magnetisch und brüniert, rückseitig mit Markierung G.H.Osang Dresden, Zustand 2.
318276
€ 500,00
7

Fliegerschützenabzeichen mit Blitzbündel - Karneth

Feinzink, rückseitig Markierung des Herstellers "R.K.", Nadel und Haken sind magnetisch, Zustand 2-
333851
€ 1.350,00
2
€ 55,00
2

Norwegen 2. Weltkrieg unter NS Führung : "Arbeidstjensten" . Ärmelabzeichen für Männer des Norwegischen Arbeitsdienst

rundes Stoffabzeichen grün mit weiss gestickten Auflagen. Durchmesser ca. 70 mm. Zustand 2.
241889
€ 125,00
3

Italien Truppenabzeichen der 2. Italienischen Division San Marco in Silber

um 1944. Abzeichen aus Buntmetall versilbert, rückseitig an waagerechter Tragenadel. Leicht getragen in gutem Zustand. Extrem selten, eines der ganz wenigen Originale.
Das Abzeichen für den Angehörigen der Division San Marco nach ihrer militärischen Ausbildung in Deutschland verliehen.
249595
€ 1.200,00
2

Verdienstauszeichnung für Ostvölker 2. Klasse in Silber

Feinzink versilbert, am Band, im Ring mit "100" Markiert. Zustand 2
267744
€ 150,00
3

Holland NSB ( Nationaal-Socialistische Beweging ) - Teilnehmermedaille Kerstmarsch 1936

Bronzierte Medaille, auf der Vorderseite Portraitkopf mit Umschrift "Nationaalsocialistische Beweging - Leider Mussert". 'Rückseite "N.S.B. Marcheert Kerstmarsch 19363 - Hou Zee ". Am original Band. Zustand 2.
281736
€ 175,00
5

Mecklenburg-Schwerin Militärverdienstkreuz 1. Klasse 1870

Es handelt sich bei diesem Stück um eines der ganz wenigen verliehenen Originalstücke. Buntmetallausführung vergoldet, rückseitig an einfacher runder Tragenadel. Getragenes Stück in gutem Zustand.
186741
€ 1.600,00
2
224058
€ 45,00
5

Preussen Gedenkzeichen für die Generaladjutanten Kaiser Friedrich III., 1888

Fertigung aus Buntmetall vergoldet. Massiv geprägt. Die Namenschiffre "FR" in ihren Konturen handgraviert und separat aufgelötet. Rückseitig an breiter Nadel. Höhe 56 mm. Breite 44 mm. Gewicht 28,2 g. Leicht getragen, in gutem Zustand.
Dieses Stück ist im Fachbuch von Hessenthal/Schreiber auf Tafel 23 abgebildet und beschrieben.
Extrem selten, nur wenige Verleihungen bekannt.
236632
€ 2.500,00
2

Oldenburg Friedrich August-Kreuz 2. Klasse 1914

Eisen geschwärzt, am Band, Zustand 2.
280954
€ 65,00
2

Württemberg - Nicht tragbare Medaille "Zur Feier der Vollendung des Hauptturmes am Münster in Ulm 1890"

"In der Not geprägt 1928 aus Dachkupfer d. Münsters", Durchmesser 41 mm, Stempelschneider "C. Schnitzspann F.", Zustand 2 .
284725
€ 45,00
5

Baden - Hausorden der Treue - Bruststern

Fertigung um 1900, Silber, Auflagen und Medaillonringe in Gold, die Auflagen fein zisiliert mit durchscheinender Glasemaille, die Auflagen mit 12 Nieten auf dem Stern befestigt, an langer Tragenadel.
286528
€ 4.200,00
2

Preußen Regiments-Erinnerungskreuz des 3. Rheinischen Feld-Artillerie-Regiments Nr. 83

Standort Bonn, Kreuz " Treu dem Regiment - Allzeit bereit " in Buntmetall vergoldet, komplett mit dem langen Band und aufgelegter Bandspange "Feld Art. Rgt. 83", Zustand 2.
288280
€ 125,00
2

Bremen Regimentsnadel des Reserve-Infanterie-Regiments Nr. 75

Silber, auf Nadel mit "800"er Silberstempel, 19 mm, an langer Nadel, Zustand 2 .
288944
€ 50,00
2

Oldenburg Friedrich August-Kreuz 1. Klasse 1914

Buntmetall geschwärzt, rückseitig dünne Nadel, Zustand 2
290307
€ 200,00
2

Preussen Johanniter - Orden Brustkreuz 

um 1860. Reduktion ca. 40 mm Fertigung aus Gold, die Emaille beschädigt, rückseitig dünne Nadel, Zustand 2-3 
308972
€ 650,00
2

Württemberg Friedrichs-Orden Ritterkreuz 1. Klasse

Miniatur für das Ordenskettchen, Zustand 2.
312730
€ 200,00
2

Bund Deutscher Marine Vereine Medaille "Für Tapferkeit im Weltkrieg 1914/18"

Buntmetall, komplett am seltenen original Band. Zustand 2.
319169
€ 150,00
2

Bayern Hochzeits-Jubiläumsmedaille 1918

nichttragbar, Eisen, in dem original Papierumschlag. Zustand 2
320288
€ 45,00
2

Sachsen Weimar Eisenach Großherzoglich Sächsischer Hausorden der Wachsamkeit oder vom Weißen Falken Ritterkreuz 2. Klasse

Große Miniatur für die Ordenskette. Fertigung aus Gold, beidseitig fein emailliert, mit beweglicher Krone. Höhe 25 mm (ohne Ring), etwas beschädigt, 1 Schwertgriff fehlt ! Zustand 2.
322230
€ 250,00
2
326464
€ 45,00
4

Oldenburg Haus- und Verdienstorden von Herzog Peter Friedrich Ludwig Ritterkreuz 1. Klasse

um 1900. Fertigung in Rotgold, mehrfarbig emailliert, rückseitig mit feiner Emaillemalerei. Die Krone und der Bandring in Gelbgold ausgeführt. Leicht getragen, rückseitig mit leichten Emailleschäden im Medaillon und unteren Kreuzarm. Komplett am alten Band, Zustand 2-. Insgesamt erfolgten nur 725 Verleihungen.
335100
€ 1.250,00
2

Deutsche Schutzdivision Kragenabzeichen

hohlgeprägt, versilbert, rückseitig mit Befestigungssplinten. In gutem Zustand.
196238
€ 175,00
2

Deutscher Seefischer Verein, bronzene Medaille "Für hervorragende Verdienste um die Seefischerei",

Bronze 50mm Durchmesser, mit Stempelschneider F. Eppler, Zustand 2
267381
€ 190,00
2

Erinnerungsmedaille Bahnschutz Württemberg - Deutscher Reichsbahnschutz, Reichsbahndirektion Stuttgart 1919-1929

44 mm Durchmesser, versilbert, im Rand mit Verleihungsnummer 231, dazu die passende Tüte mit aufgedrucker Nummer, Zustand 2
271840
€ 250,00
2

Selbstschutz Braunschweig Zivilabzeichen

hohlgeprägt, an langer Nadel, Zustand 2
271852
€ 120,00
2

Stahlhelmbund - Diensteintrittsabzeichen 1924 - Silber

935 gestempelt, mit Gravur " VI. Ns. 539 19.2.24 ", Hersteller : STh GES.GESCH., an Nadel, Zustand 2.
STh = Stahlhof Magdeburg
322030
€ 160,00
2

Stahlhelmbund - Diensteintrittsabzeichen 1930 - Silber

935 gestempelt, mit Gravur " Dz. 37. 21.8.1930 ", Hersteller : STh GES.GESCH., an Nadel, Zustand 2.
STh = Stahlhof Magdeburg
331340
€ 160,00
2

Freikorps v. Neufville Erinnerungskreuz der Schwarzen Garde

Eisen geschwärzt, in der Form wie das Treuekreuz, im Zentrum der Gardestern, mit Umschrift "Treu und Fest I.XII. 1918", ohne Band. Zustand 2.
342177
€ 320,00
2

Eisernes Kreuz 1. Klasse 1914 - Miniatur

, 16 mm, gewölbt, mit poliertem versilbertem Rand, an langer Nadel, Zustand 2.
259155
€ 75,00
2

Eisernes Kreuz 1. Klasse 1914 - Miniatur

, 8 mm, gewölbt, an langer Nadel, Zustand 2.
259160
€ 45,00
2

Frackkettchen eines Veteranen des 1. Weltkriegs

5 Auszeichnungen: Ehrenkreuz des Weltkrieges 1914-1918 · Österreich Pro Patria - Ehrenzeichen der Ehrenlegion mit Schwertern · Preussen Kyffhäuser Kriegsdenkmünze 1914-1918 · Kriegsdenkmünze der Deutschen Legion mit aufgelegtem Kampfabzeichen. Zustand 2 .
287825
€ 280,00
2

Miniaturspange 1957 eines Veteranen des 2. Weltkriegs - 4 Auszeichnungen

9 mm, Eisernes Kreuz 2. Klasse, Eisernes Kreuz 1. Klasse, Verwundetenabzeichen in Silber, Infanterie-Sturmabzeichen in Silber; an langer Nadel, Zustand 2.
297334
€ 30,00
2

Miniatur 1957 - Fliegererinnerungsabzeichen

9 mm, an langer Nadel, Zustand 2.
297421
€ 20,00
1

Schweden Mützenband " Dristigheten"

100 cm lang, deutlich getragen, Schriftzug ist drauf gedruckt, ehemaliges schwedisches Flugzeugmutterschiff. Zustand 3
139737
€ 50,00
1

Mützenband " Marine Nationale"

getragen, 64 cm lang, Baumwoll gewebt. Zustand 2
202995
€ 10,00
2

Slowakei 2. Weltkrieg Ehrenzeichen der Schnellen Division in Russland in Bronze

Steckabzeichen bronziert. Rückseitig an Längsnadel. Leicht getragen in gutem Zustand. Selten.
231568
€ 350,00
2

Kroatien 2. Weltkrieg : großes Mützenabzeichen für Angestellte der Eisenbahn

Kroatische Fertigung, hohlgeprägt mit Splinten. Leicht getragen, Zustand 2. Selten.
235690
€ 125,00

Rußland 1. Weltkrieg Sammlung von 22 Abzeichen

um 1916. Es handelt sich herbei um die Kriegssouvenirs eines deutschen Offiziers. Insgesamt 22 Abzeichen: Kokarden, Abzeichen für Akademie Absolventen, Schulterstück Auflagen etc. Alle Abzeichen montiert auf eine rautenförmige Papptafel, mit blauem Samt bezogen, Gesamthöhe der Tafel 27,5 cm. Zustand 2.
270955
€ 1.200,00
2

" Hilf mit " - Landesjugendtreffen Graz 1930

, Blechabzeichen der österreichischen Arbeiterbewegung, an Nadel, Zustand 2.
272139
€ 25,00
2

Belgien Medaille Commemorative de la Campagne 1914 - 1918

Bronze, am Band mit Stecknadel, gestempelt "E.J. de Bremankur", Zustand 2.
278030
€ 30,00
2

Österreich / K.u.K. Monarchie 1. Weltkrieg Kappenabzeichen "Pusstertahl 1916"

Steckabzeichen, Zinkblech hohlgeprägt, rückseitig an Nadel. Getragen, Zustand 2.
281838
€ 45,00
2

Rumänien "Medalia Avantul Tarii" (Medaille zum Aufschwung des Landes)

Buntmetall versilbert, Durchmesser 32 mm, Tragespange fehlt, Zustand 2 .
282057
€ 35,00
2

Königreich Serbien St. Sava Orden 3. Modell 1921 - 1941 Kreuz 4. Klasse .

Silber vergoldet, beidseitig fein emailliert, der Kranz um das Medaillon etwas bestoßen/repariert, komplett am alten Dreiecksband. Zustand 2-.
286797
€ 250,00
2

Österreich / K.u.K. Monarchie 1. Weltkrieg Kappenabzeichen "Belgrad Pioniergr. Obst. Mischek VII. - IX. Oct. 1915"

Steckabzeichen, Zinkblech hohlgeprägt, rückseitig an Nadel, mit Markierung des Herstellers "Brüder Schneider Wien V", Zustand 2.
290321
€ 45,00
2

Rumänien Regierungs - Jubiläumsmedaille 1906 - in Bronze

Bronze getönt, mit Stempelschneider "P. Telge", am Band . Zustand 2.
294546
€ 40,00
6

Österreich Große Goldene Tapferkeitsmedaille Kaiser Franz Joseph I. 

Verleihungsstück aus der Zeit 1915/16. Bronze vergoldet mit Stielhenkelöse, Stempelschneider "Leiser", seitlich am Rand punziert "HMA unecht" (= Hauptmünzamt). Komplett am alten Band mit aufgelegter Wiederholungsspange, gestempelt "Alpacca Silber". Nur minimal getragen, Zustand 2+. In dieser Qualität sehr selten.
304811
€ 1.500,00
3

Bulgarien 2. Weltkrieg Verwundetenabzeichen für 1-fache Verwundung, 1940 - 1944

Buntmetall versilbert, das Zentrum emailliert und teils vergoldet. Rückseitig mit Schraubscheibe und Hersteller in Sofia. Getragen, Zustand 2.
319975
€ 150,00
5

Königreich Tunesien Fürstentum Tunis Orden des Ruhmes - Nishan Iftikhar Kommandeurskreuz

rückseitig Hersteller Boullanger Paris, am Halsband, Zustand 2.
322245
€ 550,00
2
€ 80,00
2

Österreich / K.u.K. Monarchie 1. Weltkrieg Kappenabzeichen 17. Jäger Bataillon 

Steckabzeichen, Feinzink, rückseitig fehlt die Tragenadel. Zustand 2.
Kappenabzeichen waren im 1. Weltkrieg in der österreichischen Armee sehr beliebt und wurden von den Soldaten als Einheitsabzeichen an der Kappe getragen.
337612
€ 75,00
7

Frankreich "Officier de l'Ordre du Mérite Agricole"

vergoldet am Band, Schachtel mit Aufdruck "RF", innen mit Hersteller " Arthus Bertrand", Zustand 2-.
340750
€ 65,00
2

Osmanisches Reich Eiserner Halbmond - Stern von Gallipoli 1915

Buntmetall versilbert und mit rotem Glasfluß, leicht gewölbt, rückseitig Nadelsystem und Hersteller B.B.& Co., Zustand 2
341363
€ 320,00
2

Reichsverkehrsgruppe Kraftfahrgewerbe ( RVK )

emaillierte Autoplakette in Form des Mitgliedsabzeichens, Durchmesser 60 mm, recht und links Halterungen, Hersteller : Paulmann & Crone Lüdenscheid GES.GESCH., Zustand 2.
316185
€ 250,00
3

III. Reich - ADAC ( Allgemeiner Deutscher Automobil-Club ) - nichttragbare Teilnehmerplakette - " Ferienfahrt 1933 ADAC Gau IV Rheinland "

emaillierte Buntmetallauflage 9 cm, aufgelegt auf braune Holzplatte 14 cm, rückseitig mit Herstellerplatte " Adam Donner Elberfeld " und Wandaufhängung, Zustand 2.
318664
€ 420,00
3

NSKK/DDAC Nichttragbare Teilnehmerplakette "NSKK DDAC Gau I Querfeldeinfahrt 1934 Schönerlinde"

Buntmetall versilbert, teils emailliert, seitlich mit 2 Befestigungslöchern, rückseitig mit Herstellerbezeichnung "C. Poellath Schrobenhausen", Zustand 2. 
320034
€ 380,00
3
321948
€ 300,00
3

NSKK - nichttragbarer Mannschaftspreis - " Albrandfahrt 1939 der Motorgruppe Südwest "

Messingauflage, darunter Gravurplakette " Mannschaftspreis ", auf schwarzer Holzplatte 13,5 x 17 cm montiert, rückseitig mit Herstellerplakette " Plaketten u. Abzeichen Stuttg.Met.W.-Fabr. Wilh. Mayer u. Frz.Wilhelm Stuttgart Rotebühlstr.119 B " und Wandaufhängung, Zustand 2.
322632
€ 450,00
2

III. Reich - ADAC ( Allgemeiner Deutscher Automobil-Club ) - nichttragbare Siegerplakette - " Sieger Dritte Nordbadische Nacht- u. Tag-Orientierungsfahrt Mannheimer Automobil-Club e.V. 1933 "

Buntmetall vergoldet und teilweise emailliert, 67 x 86 mm, mit 4 Bohrungen, Hersteller : Josef Preissler Pforzheim, Zustand 2.
323046
€ 380,00
7

NSKK - nichttragbare Teilnehmerplakette - " Motorgruppe Sachsen 1. Westsächsische Orientierungsfahrt 10.7.1938 "

Eisen vergoldet, teilweise emailliert, 75 mm, Hersteller : H.Aurich Dresden, komplett im schwarzen Pappetui mit aufgesetzten NSKK-Adler, Zustand 2.
333104
€ 480,00
2

NSKK - nichttragbare Teilnehmerplakette - " Pötschenbergrennen 22. Mai 1938 "

Buntmetall vergoldet, 42 x 56 mm, Hersteller : Schwertner & Cie Eggenberg, Zustand 2.

334940
€ 280,00
2

III. Reich - nichttragbare Teilnehmerplakette - " Pfalz-Saar-Sternfahrt Ziel : Braune Ausstellung Kaiserslautern 25.6.1933 "

Buntmetall hohl geprägt und getönt, 60 x 70 mm, mit 2 Bohrungen, mit Logo des Stempelschneiders, Zustand 2.
337308
€ 330,00
2

III. Reich - O.N.S. - nichttragbare Teilnehmerplakette - " Brandenburgische Geländefahrt 1937 Nachtorientierungsfahrt "

Buntmetall vergoldet, 80 mm, Hersteller : L.Chr.Lauer Nürnberg-Berlin, Zustand 2.
O.N.S. - Oberste Nationale Sportkommission für den Automobilsport in Deutschland GmbH
337423
€ 280,00
2
105882
€ 30,00
2

Österreich - Steirischer Heimatbund

Mitgliedsabzeichen, groß 31 mm, Kunststoff, an Nadel, Zustand 2.
148076
€ 150,00
3

Deutschnationaler Handlungsgehilfen-Verband ( DHV )

Goldene Ehrennadel, 585er Gold, rückseitig gestempelt, an langer Nadel, Zustand 2+.
170646
€ 225,00
2

Verein für das Deutschtum im Ausland ( VDA )

Silberne Ehrennadel " Für treue Mitarbeit ", an langer Nadel, Hersteller : Lauer Nürnberg und 990 Silberstempel, Zustand 2.
183821
€ 90,00
2

Deutscher Sängerbund ( DSB )

Ehrennadel, an Nadel, Zustand 2.
208570
€ 10,00
2

Reichsbund der Kinderreichen Deutschlands zum Schutze der Familie ( RDK ) - Abzeichen für Kreisamtsleiter

an Nadel, Hersteller : Steinhauer & Lück Lüdenscheid GES.GESCH., Zustand 2.
238124
€ 250,00
2

Nationalsozialistisches Kraftfahrkorps ( NSKK ) - Abzeichen " Kriegskraftfahrerin "

grün lackiert für Klasse 4, rückseitig mit RZM-Hersteller M1/35, Zustand 2.
238207
€ 175,00
2

Niederlande - Nederlandsche Arbeidsdienst " Ick dien " ( Ich diene )

Sportabzeichen als Miniatur am Band, Zustand 2.
257445
€ 60,00
2

Volkssozialistische Selbsthilfe ( VS )

Mitgliedsabzeichen, an langer Nadel, Hersteller : F.M.K. ( F.Mannheim Kaiserslautern ), Zustand 2.
257501
€ 70,00
2

Deutscher Luftfahrt-Verband ( DLV )

Werbeabzeichen " DL W ", hohl geprägt, an langer Nadel, Zustand 2.
267103
€ 80,00
2

Gesamtverband deutscher Arbeitsopfer ( GDAO )

Mitgliedsabzeichen 1. Form ( GDAO ), an alt reparierter Nadel, Hersteller : Deschler München 9 GES.GESCH., Zustand 2.
270689
€ 50,00
2
€ 75,00
2

Badischer Sängerbund

, Abzeichen für 25 Jahre treue Mitgliedschaft, an langer Nadel, Hersteller : Schmidthäusser Pforzheim, Zustand 2.
275438
€ 50,00
2

Belgien - Union Motornale Belge ( U.M.B.)

, Mitgliedsabzeichen, als Knopflochausführung, Zustand 2.
278655
€ 240,00
2

Niederlande - Nationaal-Socialistische Beweging ( NSB )

Ehrenzeichen für 5 jährige Mitgliedschaft, an langer Nadel, rückseitig mit Trägernummer " 15223 ", Zustand 2.
278659
€ 280,00
2

NSKK - Motorbootstandarten

Mitgliedsabzeichen, an langer Nadel, Zustand 2.
285999
€ 175,00
2

Reichsbund der Freien Schwestern und Pflegerinnen

Brosche 1. Form, groß 36 mm, an Nadel, Zustand 2-.
291623
€ 100,00
2

Reichsverband Deutscher Messerschmiede ( RVDM )

Mitgliedsabzeichen, an Nadel, rückseitig 800 Silberstempel, Zustand 2.
291678
€ 85,00
2

Königliche Albertus-Universität Königsberg - Universitätsabzeichen

groß, an langer Nadel, rückseitig : ALPACCA, Zustand 2.
291764
€ 40,00
2

Nationalsozialistische Sympathie-Abzeichen - Hakenkreuz

Blechausführung, 13 mm, an langer Nadel, Zustand 2.
291853
€ 30,00
2

Deutsches Reich Verein ehemaliger Kolonial- und Auslandstruppen

Mitgliedsabzeichen 1. Form, an langer Nadel, Zustand 2.
295266
€ 70,00
2
301335
€ 45,00
2

Marine-Regatta-Verein ( MRV ) - Mitgliedsabzeichen 3. Form

an langer Nadel, rückseitig : GES.GESCH., Zustand 2.
301490
€ 250,00
2

Reichsverband des deutschen Schuhmacherhandwerks

Mitgliedsabzeichen, an langer Nadel, Hersteller : B.H.Mayer Pforzheim, Zustand 2.
302328
€ 40,00
2

III. Reich - Reichsverband für Volksmusik

Mitgliedsabzeichen, weiß emailliert, an Nadel, Hersteller : Brehmer Markneukirchen GES.GESCH., Zustand 2.
307115
€ 200,00
2

Nationalsozialistischer Reichsverband der deutschen Arbeitsopfer ( NSAO )

Mitgliedsabzeichen, an Nadel, Hersteller : Deschler München 9 GES.GESCH., Zustand 2.
307207
€ 65,00
2
€ 200,00
2

Deutscher Luftsportverband ( DLV )

Abzeichen für Werber ( Werbe 1933 D.L.V.), hohl geprägt, an langer Nadel, Zustand 2.
307874
€ 250,00
2

Der Deutsche Automobil - Club ( DDAC )

Silberne Ehrennadel " 1938 ", an langer Nadel, ohne Hersteller, Zustand 2.
313896
€ 150,00
2

Volkssozialistische Selbsthilfe ( VS )

Mitgliedsabzeichen, an langer Nadel, Hersteller : F.M.K. ( F.Mannheim Kaiserslautern ), Zustand 2.
313909
€ 65,00
2

Norwegen - Arbeidstjenesten ( AT )

Brosche für Frauen, silber mit 3 dünnen Ringen ( Sveitfoerer ), 45 mm, an Nadel, Zustand 2.
313946
€ 200,00
2

Vaterländischer Frauenverein vom Roten Kreuz ( VFV )

Jubiläumskreuz 1866-1926, an Schleife mit Tragenadel, Zustand 2.
318569
€ 70,00
2

Deutscher Schützenbund ( DSB ) - Abzeichen " Kreis-Meister "

Buntmetall bronziert, an Nadel, Zustand 2.
319771
€ 100,00
3

Reichsbund Deutsche Jägerschaft ( RDJ )

Dienstabzeichen für Berufsjäger und Jagdaufseher. Großes Steckabzeichen aus Feinzink, mit eingeschlagener Mitgliedsnummer "30519", Zustand 2
322064
€ 320,00
2

Erster Deutscher Polizeihund-Verein ( PHV )

Mitgliedsabzeichen, an Nadel, Zustand 2.
322256
€ 80,00
2

Deutscher Luftfahrt-Verband ( DLV )

Werbeabzeichen " DL W ", hohl geprägt, an langer Nadel, Zustand 2.
342663
€ 80,00
2

Deutscher Schützenverband ( DSV )

große Auszeichnung für Schießleistung in Gold 1. Form, an grün emaillierter Tragenadel für Gewehr, Zustand 2.
342798
€ 125,00
2

WHW - Gau 5 : Düsseldorf " Wir helfen durch Opfer "

Türplakette, Blech, hohlgeprägt, Zustand 2.
185961
€ 65,00
4

III. Reich - Verkaufsliste Nr.150 der Firma Rudolf Kübsch für Tagungs- Mitgliedsabzeichen, etc.

um 1930, mehrseitig, sehr interessanter Anhang mit Abbildung von Hakenkreuz, Wehrwolf, Stahlhelmbund, Solidarität, SPD, etc.; gebrauchter Zustand.
219549
€ 30,00
2

III. Reich - Wiedersehensfeier der Alten Parteigenossen - Gau Westfalen-Süd Hattingen Ruhr 15.-17. Juni 1935

Aluminiumabzeichen, an Nadel, Hersteller : R. Sieper & Söhne Lüdenscheid, Zustand 2.
260295
€ 75,00
2

III. Reich - 1925-35 Gau Mecklenburg-Lübeck 10 Jahre in Treue zum Führer im Juni 1935 Schwerin

massives Metallabzeichen, Hersteller : Paul Schulze & Co. Lübeck, an Nadel, Zustand 2.
266333
€ 160,00
2

WHW - Gau 22 : Oberdonau - 3. KWHW 17./18.1.1942

" Alpenblumen ", Konvolut von 5 Kunststoffabzeichen, Zustand 2.
273050
€ 20,00
2

WHW - Gau 24 : Ost-Hannover - 3. KWHW 15.1.1942

, " Trachten und Berufe ", Set von 2 Kunststoffabzeichen mit Stellsockel, Zustand 2.
276192
€ 20,00
2
281743
€ 350,00
2

III. Reich - WHW - " Opferschiessen 1938 " Deutscher Schützenverband

Eisenblechabzeichen, an langer Nadel, Zustand 2.
281762
€ 40,00
2
€ 125,00
2

NSKOV - Schwäb. Kriegsopfer Ehrentag Stuttgart 22.10.1933

Blechabzeichen, an Nadel, Hersteller : M.u.W. Stuttgart, Zustand 2.
298537
€ 35,00
2

NSKOV - Schwäb. Kriegsopfer-Ehrentag Ulm 23.9.1934

Blechabzeichen, an Nadel, Zustand 2.
298579
€ 30,00
2

SA - Wehrwettkämpfe der SA-Gruppe Niederrhein 1939

Kunststoffabzeichen, an Nadel, Hersteller : RZM M9/25 Richard Sieper & Söhne Lüdenscheid, Zustand 2.
298934
€ 35,00
2
€ 20,00
2

III. Reich - Gautreffen Gau Westfalen Nord am 5., 6. u. 7. Juli 1935

massives Eisenabzeichen, an Nadel, Zustand 2.
302158
€ 45,00
2

III. Reich - Kreistag Rheinisch-Bergischer Kreis 1935

Eisenblechabzeichen, an Nadel, Zustand 2.
306457
€ 70,00
2

HJ - Spende zum Ausbau der Hitlerjugend

Eisenblechabzeichen, an Tragelasche, Zustand 2-.
312962
€ 40,00
2
319222
€ 60,00
2
€ 85,00
2

III. Reich - Düsseldorf 28.5.1933 Schlageter

Blechabzeichen, an Nadel, Hersteller : Paulmann & Crone Lüdenscheid, Zustand 2.
333640
€ 45,00
2

NSDAP - Gautag 20.-21. Juni 1931 Bielefeld

teilweise farbiges Eisenblechabzeichen, an Nadel, Zustand 2.
342826
€ 165,00
2
342847
€ 45,00
2

Sudetenland - Bund der Deutschen ( BdD ) - Fest aller Deutschen 1938 Komotau

teilweise farbiges Blechabzeichen, an Nadel, Zustand 2.
Die Industriestadt Chomutov (deutsch Komotau) war die Kreisstadt des ehemaligen Okres Chomutov im Verwaltungsbezirk Ústecký kraj in Tschechien.
343138
€ 75,00
3

Lineol - britischer Soldat, 7,5 cm

bespielt mit Spannungsrissen, Zustand 2-3.
232562
€ 15,00
2

Blechspielzeug - Heer bespannter Planwagen

kleine Ausführung 6 cm Figuren, mit 1 Reiter, Planwagen im Zustand 2, Gespann und Reiter 2-3.
243860
€ 100,00
2

Sturmabteilung ( SA ) 3 SA-Männer marschierend

7 cm, ohne Hersteller, Zustand 2.
261702
€ 75,00
4

Elastolin - Heer Set von 2 Soldaten

7 cm, Offizier mit Säbel und Trompeter zum Angriff blasend, bespielter Zustand 2.
262851
€ 35,00
3
265553
€ 35,00
3
288909
€ 30,00
3
€ 15,00
3
€ 40,00
4

Blechspielzeug - Gama Tank M98 USA ( Panzer )

9 x 15, cm, Made in Western Germany, ein Schlüssel anbei, Uhrwerk funktionsfähig und fahrtauglich, Gummiketten und Kunststoffrollen, Zustand 2.
301930
€ 60,00
3
€ 35,00
3

Lineol - Heer Sturmsoldat

7,5 cm, Zustand 2.
307065
€ 20,00
3

Lineol - Heer Sturmoffizier

6,5 cm, Zustand 2-.
307099
€ 15,00
3

Heer MG Schütze sitzend am SMG 08/15

7 cm, ohne Hersteller, Zustand 2/2-.
309915
€ 20,00
3
€ 15,00
2
€ 20,00
3
€ 20,00
3
€ 25,00
3

Sturmabteilung ( SA ) 2 SA-Männer marschierend

7 cm, ohne Hersteller, Zustand 2.
315025
€ 40,00
4

Elastolin - Heer 2 Musiker marschierend

7 cm, Pfeifer, Fagottbläser, Zustand 2.
315074
€ 30,00
3

Elastolin - Ausland Heer Marschzug mit 3 Soldaten und 1 Offizier

7 cm, blaue Uniform ( evtl. Österreich ), Zustand 2/2-.
315124
€ 25,00
3
315169
€ 25,00
3
319106
€ 25,00
3
319110
€ 15,00
3

Lineol - Heer 2 Pfeifer marschierend

7 cm, Zustand 2 und 2-.
321124
€ 30,00
4
331285
€ 25,00
4

Elastolin - Sturmabteilung ( SA ) Bläser mit großem Bass stillgestanden

7,5 cm, oben am Bass Abbruchstelle sonst Zustand 2.
334604
€ 100,00
2

1. Weltkrieg Preussen 2 Musiker in blauer Uniform marschierend ( Pfeifer und Bläser )

Gesamthöhe 8,5 cm mit Pickelhaube, Holzfuß ohne Hersteller, Zustand 2.
340297
€ 35,00
2
€ 20,00
3

Lineol - 1. Weltkrieg Preussen Pistonbläser in blauer Uniform marschierend

9 cm, mit Pickelhaube und Paradebusch, Zustand 2.
340359
€ 25,00
2

Helmut Weitze grosse Ordensvitrine - Showcase 31,5 x 41,5 cm

Hochwertige Fertigung in dunkelblau, die Scheibe aus Glas, seitlich mit 4 Befestigungsnägeln. Maße 31,5 x 41,5 x 2,5 cm . Ideal für Orden, Abzeichen, Effekten, Mitgliedsnadeln und vieles andere mehr. Zustand 1.
253177
€ 20,00
2

Helmut Weitze kleinere Ordensvitrine - Showcase 21,0 x 31,5 cm

Hochwertige Fertigung in dunkelblau, die Scheibe aus Glas, seitlich mit 4 Befestigungsnägeln. Maße 21,0 x 31,5 cm . Ideal für Orden, Abzeichen, Effekten, Mitgliedsnadeln und vieles andere mehr. Zustand 1.
261018
€ 15,00
1

Allgemeine-SS/SS-Verfügungstruppe - Knöpfe für Uniformen

Aluminium gekörnt, Durchmesser 19 mm, rückseitig mit Hersteller "RZM M 5/75 SS". Ungebraucht, Zustand 2+.
Preis pro Stück :
326800
€ 20,00
1

Allgemeine-SS/SS-Verfügungstruppe - Knöpfe für Uniformen

Aluminium gekörnt, Durchmesser 21 mm, rückseitig mit Hersteller "RZM M 5/75 SS". Ungebraucht, Zustand 2+.
Preis pro Stück :
51130
€ 20,00
2

NSKK Ärmelraute für Führer Kraftfahrer

Metallfaden handgestickte Ausführung, getragen, Zustand 2.
129362
€ 300,00
2

SA gestickter Hoheitsadler

um 1933. Gestickte Ausführung, Maße 12 x 6 cm. Zustand 2.
Evtl. für einen Wimpel oder einen Autostander.
144350
€ 150,00
2

HJ Gebietsdreieck "West Niederlande"

ungetragen, mit RZM-Papieretikett. Zustand 1a.
148377
€ 480,00
2

Blaues Mützenband "1/119 Stuttgart 1/119"

, gothische Schrift, weiß gewebt auf blau, beidseitig stark gekürzt, etwa 58cm lang, getragen. Zustand 2-3
149007
€ 180,00
2

BDM Gebietsdreieck "Ost Generalgouvernement"

mit RZM-Etikett, ungetragen, Zustand 2+.
159168
€ 350,00
2

HJ - Ärmelabzeichen für Adjutanten im Gebietsstab

Gold Metallfaden gestickte Wolfsangel auf karmesinrot, leicht getragen, rückseitig mit RZM Etikett, sehr selten.
172236
€ 300,00
2

Marine-HJ Ärmelband "Marinehelfer" für Oberhelfer im Dienst der Kriegsmarine

, gelb gewebt auf blauem Grund, oben und unten mit goldener Litze, getragen, rückseitig mit Kleberesten, 30 cm lang. Zustand 2.
172770
€ 350,00
2

NSDAP Ärmelwinkel für "Alte Kämpfer"

Metallfaden gewebt auf braunem Tuch, Zustand 2
188373
€ 250,00
2

NSKK Schulterstück für einen NSKK-Oberführer der Motorgruppe Nordsee

Gold/Silbergeflecht mit dunkelgrüner Paspelierung. Leicht getragen, zum einnähen, Zustand 2. Selten.
208488
€ 225,00
2

HJ - Ärmelband " HJ-Geländesportwart"

Gewebte Ausführung. Getragenes Stück, vom Braunhemd abgetrennt.
208931
€ 120,00
2

NSKK Armwinkel für "Alte Kämpfer"

Ausführung für den Dienstrock. Ungetragen, Zustand 2.
212988
€ 120,00
2

Paar Kragenspiegel für einen SA-Brigadeführer der SA-Gruppe Westmark

Metallfaden handgestickt auf dunkelbraun, um 1939, rückseitig mit RZM Etikett. Ungetragen, Zustand 1a.
216083
€ 750,00
2

Paar Kragenspiegel für einen SA-Oberführer der SA-Gruppe Westmark

Metallfaden handgestickt auf dunkelbraun, um 1939, rückseitig mit RZM Etikett. Ungetragen, Zustand 1a.
216085
€ 700,00
2

Paar Kragenspiegel für einen SA-Brigadeführer im Stab der Obersten SA-Führung

Metallfaden handgestickt auf karmesin, ab 1943. Ungetragen, noch original zusammengenäht, rückseitig mit RZM-Papieretikett. Zustand 1a.
216097
€ 1.400,00
2

Ärmelraute für Politische Leiter des NSKOV

Um 1934, gewebte Ausführung für das Braunhemd. Ungetragen, Zustand 1
223421
€ 90,00
2

SA Hutadler für die Schaftmütze

Feinzink, um 1943, zum Teil korrodiert, Zustand 2-.
229305
€ 60,00
2

Marine-HJ Ärmelabzeichen Reichsseesportprüfung B, als K-Schein

maschinengestickte Ausführung für die blaue Marinebluse. Leicht getragen, Zustand 2-. Sehr selten.
229358
€ 125,00
2

HJ - Ärmelabzeichen für Adjutanten

, Silber Metallfaden gestickte Wolfsangel auf karmesinrot, rückseitig mit RZM-Papieretikett.Leicht getragen, kleiner Mottenschaden. Sehr selten.
2372
€ 170,00
2

HJ Paar Gefolgschafts-Schulterknöpfe

verschiedene Gefolgschafts-Nr.: 1, 2, 4, 5, 6, 8, 11, 12, 15, 17, 19, 61 . Rückseitig mit RZM-Hersteller. Ungetragen in sehr gutem Zustand. Je Paar EUR 20,--.
2392
€ 20,00
2

Allgemeine-HJ Einzel Schulterklappe im Landjahr

um 1935. Frühe hellbraune Schulterklappe, grüne Paspelierung und "L". Getragen, zum einnähen, Zustand 2.
245419
€ 150,00
2

NSKK Schiffchenadler für Führer der Motorgruppe Niedersachsen

Metallfaden gewebt auf dunkelbraun. Getragen, Zustand 2.
248657
€ 70,00
2

Paar Kragenspiegel und Schulterstück für einen SA-Oberführer der SA-Gruppe Berlin-Brandenburg

um 1938. Die Kragenspiegel Metallfaden handgestickt auf schwarz. Dazu das passende Schulterstück Gold/Silber geflochten, zum einnähen. Leicht getragen, Zustand 2.
251174
€ 1.100,00
2

Einzel Kragenspiegel für einen SA-Oberführer im Stab der Obersten SA-Führung

um 1939. Leicht getragen, in gutem Zustand, selten.
256713
€ 250,00
5

NSDAP Paar Kragenspiegel für einen Gauleiter, ab 1939

Sehr schöne Ausführung auf rotem Samt mit weinroter Paspelierung, handgestickter Hoheitsadler auf doppelten Eichenblättern in Metallfaden/Cellonausführung. Rückseitig mit dem RZM-Papieretikett. Getragen, Zustand 2. Sehr selten.
268246
€ 5.500,00
2

NSKK Brustadler für das Sporthemd

um 1936. Gewebte Ausführung auf weißem Grund, NSKK Adler, leicht getragen, Zustand 2.
269289
€ 120,00
2

NSKK Schulterstück für einen NSKK-Sturmmann bis Obertruppführer

mit roter Paspelierung. Leicht getragen, Zustand 2.
269942
€ 65,00
2

Einzel Kragenspiegel für einen SA-Oberführer im Stab der Obersten SA-Führung

um 1939, rückseitig mit RZM-Etikett, leicht getragen Zustand 2
272340
€ 270,00
1

Hitlerjugend (HJ) Führerschnur für einen Stammführer / Oberstammführer

Weiß geflochtene Führerschnur. Getragen, Zustand 2.
289488
€ 140,00
2

Hitlerjugend - Ärmelband " HJ-Geländesportwart"

Gewebte Ausführung. Getragenes Stück, länge ca. 14,5 cm, Zustand 2.
289528
€ 140,00
2

NSDAP/SA großer gestickter Hoheitsadler

um 1932/33. Sehr schöne farbig gestickte Ausführung, Länge 13 cm, Zustand 2. Evtl. für einen Wimpel als Auflage.
298399
€ 175,00
2
€ 200,00
2

HJ - Nachrichten-Leistungsabzeichen - A-Prüfung

gewebte Ausführung , schwarzer Blitz auf grün, ungetragen, Zustand 2+.
314546
€ 65,00
9

SA Einzelne Traditions - Fahnenspiegel an die Erinnerung der alten Stürme für die SA-Sturmfahne der Standarte 409 Niebüll - Flensburg 

SA Gruppe Nordmark. 4 grüne Spiegel mit weisser Kurbelstickerei "2/4/5/6/409", goldene Kordel als Umrandung. Maße ca. 22 x 24 cm.
314599
€ 750,00
2
316014
€ 50,00
2

NSKK Schulterstück für einen NSKK-Staffelführer bis Standartenführer der Motorgruppe Sachsen 

Silbergeflecht mit grüner Paspelierung. Leicht getragen, zum einnähen, Zustand 2-. Selten.
331515
€ 200,00
2

SA Paar Kragenspiegel für einen Oberführer der SA Gruppe Mittelrhein 

Silber Metallfaden handgesticktes Eichenlaub auf auf braunem Grund, umlaufend silberne Kordel. Leicht getragen, Zustand 2.
332795
€ 500,00
2

Hitlerjugend (HJ) Gebietsdreieck "Ost Danzig-Westpreußen"

Gewebte Ausführung. Leicht getragen, Zustand 2. Sehr selten.
333806
€ 500,00
2

NSDAP Uniformknöpfe für den Dienstrock eines Politischen Leiters

zum einnähen, 24 mm, mit RZM Hersteller M5/8.. Getragen, Zustand 2.


336344
€ 20,00
2

NSDAP Uniformknöpfe für den Dienstrock eines Politischen Leiters

zum einnähen, 24 mm, mit RZM Hersteller M5/25. Getragen, Zustand 2.


336345
€ 20,00
2

SA Ärmelwinkel für "Alte Kämpfer"

Metallfaden gewebt auf braunem Tuch für den Dienstrock. Zustand 2.
340845
€ 200,00
2

Handelsmarine Mützenband "Schulschiff Deutschland"

farbig gewebtes Band auf weiß, getragen, Zustand 2.
105924
€ 80,00
2

Wasserstraßen-Luftschutz Brustabzeichen für Mannschaften

Bevo-gewebte Ausführung weiß auf LW-blaugrau. Ungetragen in sehr gutem Zustand. Extrem selten !
160055
€ 350,00
2

Feuerwehr Ärmeladler " Neumarkt "

,auf dunkelblauem Tuch gestickt , getragener Zustand 2-.
163681
€ 85,00
2

III. Reich Feuerwehr Ärmeladler " Landshaufen "

karmesinrot auf dunkelblauem Tuch gestickt, getragen Zustand 2-
164477
€ 85,00
2

III. Reich Feuerwehr Ärmeladler " Bubbenberg "

, auf dunkelblauem Tuch gestickt, getragen Zustand 2-
164954
€ 85,00
2

III. Reich Feuerwehr Ärmeladler " Birgel "

, auf dunkelblauem Tuch gestickt, getragen Zustand 2-
165017
€ 85,00
2

Feuerwehr Ärmeladler "Euskirchen"

, auf dunkelblauem Tuch gestickt, getragen. Zustand 2.
198026
€ 80,00
2

RAD Mützenabzeichen für Führer

Buntmetall emailliert, mit Emaillieschaden, rückseitig mit Hersteller, Zustand 2.
229252
€ 60,00
2

Polizei Ärmeladler für die Gendarmerie "Darmstadt"

maschinengestickt, getragenes Stück, Zustand 2-.
272602
€ 180,00
3

Deutsche Reichsbahn Paar Kragenspiegel für Beamte

maschinengestickte Ausführung für den geschlossenen Dienstrock. Ungetragen, Zustand 1a. Alter Lagerbestand der Kleiderkasse der Reichsbahn Direktion Hannover.
280070
€ 65,00
3

Polizei Adler für den Kartuschkasten der Verkehrspolizei

Polizeiadler aus Aluminium vergoldet, rückseitig 3 Befestigungsschlaufen. Getragen, Zustand 2. Selten.
281969
€ 350,00
2

Deutscher Luftsportverband (DLV) Ärmeladler für Mannschaften

, Ausführung auf LW-Tuch. Leicht getragen, Zustand 2-.
284540
€ 80,00
2

RLB Reichsluftschutzbund Schulterklappe für Mannschaften und Unterführer

Ausführung zum einnähen. Getragen, Zustand 2.
Auf der Uniform wurde nur eine Schulterklappe auf der rechten Schulter getragen.
297272
€ 70,00
2

Deutsches Rotes Kreuz DRK Sporthemdadler

Große Bevo-gewebte Ausführung, Höhe 90 mm. Zustand 2

308375
€ 90,00
2
€ 30,00
2

Erkennungsmarke oder Gepäckmarken für eine Familie 

3 x Feinzink, in der Grösse eines 50 cent Stück, Zustand 2-
308525
€ 40,00
2
317143
€ 90,00
1

Bahnschutz Mützenkordel für die Schirmmütze

silberne Kordel mit schwarzen Durchzügen, um 1935. Länge ca. 28 cm. Ungetragen, Zustand 2.
328934
€ 45,00
2

Reichsbahn Einzel Kragenspiegel

Samt - Ausführung ohne Metallauflagen für die geschlossene Dienstbluse. Zustand 2.
334973
€ 20,00
1

Ärmelband der Volkssturm-Abteilung "Rothaar"

Gedruckte Stoffausführung, Fertigung um 1945.. Ungetragen auf alter Karteikarte der alten Herstellerbetriebes, Zustand 2+. Eine sehr seltene Variante.
131766
€ 130,00
2

Wehrmacht Heer Ärmelabzeichen Funkmeister

um 1941, handgestickte Ausführung, Zustand 2.
147310
€ 30,00
2

Wehrmacht Heer Paar Schulterstücke Leutnant Truppensonderdienst/Verwaltung

matte Ausführung zum einnähen, ungetragen, Zustand 2+.
199697
€ 50,00
2

Wehrmacht Heer Einzel Kragenspiegel für Mannschaften Panzergrenadier

Ausführung mit Waffenfarbe für die Feldbluse, ohne Tuchunterlage. Ungetragen, Zustand 2+.
205644
€ 5,00
1

Wehrmacht Heer Knöpfe für Generale

für die Feldbluse, Waffenrock oder Mantel. Buntmetall vergoldet, Fertigung der Firma Assmann "Extra Fein", um 1943. Durchmesser 20 mm. Ungetragen, Zustand 2+.
Preis pro Stück : 10,--€

Die Knöpfe wurden auch von den Generalen der Luftwaffe getragen.
209838
€ 10,00
2

Wehrmacht Heer Ärmelabzeichen Funker Artillerie

Maschinengestickte Ausführung auf dünnen dunkelgrünen Leinentuch. Ungetragen, Zustand 2-.
254438
€ 25,00
2

Wehrmacht Heer Ärmelabzeichen Funker Artillerie

maschinengestickt auf dunkelgrün, Zustand 2.
255247
€ 25,00
2

Wehrmacht Heer Eichenlaubkranz für die Offiziersschirmmütze

handgestickt mit Metallkokarde. Getragen, Zustand 2.
300408
€ 45,00
2

Wehrmacht Heer Paar Kragenspiegel für Mannschaften Panzerjäger

Ausführung mit Waffenfarbe für die Feldbluse, ohne Tuchunterlage. Ungetragen, Zustand 2+.
303207
€ 50,00
2

Reichswehr Wehrmacht Heer Paar Schwalbennester für einen Bataillons-Hornisten der Infanterie

Ausführung mit Silbertresse auf weißem Tuch für die Infanterie, mit kurzen Kantillen für Hornisten, rückseitig mit feldgrauem Tuch gefüttert, ohne  Einsteckhaken. Getragen in gutem Zustand.
315615
€ 200,00
2

Wehrmacht Heer Paar Schulterklappen für einen Unteroffizier Infanterie

feldgraue Ausführung, mit Schlaufen, getragen, Zustand 2-.
317091
€ 200,00
2

Wehrmacht Heer Paar Schulterklappen für einen Oberfeldwebel und Fähnrich der Infanterie

dunkelgrüne Ausführung, mit Schlaufen, getragen, Zustand 2-.
317094
€ 200,00
2

Wehrmacht Heer Paar Schulterklappen für einen Oberfeldwebel im Infanterie Rgt. 257

dunkelgrüne Ausführung, mit Schlaufen, getragen, Zustand 2-.
317100
€ 180,00
2

Wehrmacht Heer Brustadler für die schwarze Panzerjacke

Bevo-gewebte Ausführung steingrau auf schwarzem Grund, ungetragen, Zustand 2+.
318687
€ 150,00
2

Wehrmacht Heer Brustadler für die schwarze Panzerjacke

Bevo-gewebte Ausführung steingrau auf schwarzem Grund, ungetragen, Zustand 2+.
318688
€ 150,00
2

Wehrmacht Ärmelschild der Freiwilligen Krim-Tataren

Bevo-gewebte Ausführung. Ungetragen, Zustand 2+. Sehr selten.
318924
€ 450,00
2

Wehrmacht Armenische Freiwillige in der Wehrmacht: Paar Kragenspiegel für Mannschaften 

Bevo-gewebte Kragenspiegel, dunkelgrün, goldgelbe Umrandung. Ungetragen, Zustand 2.

324202
€ 270,00
3

Wehrmacht Heer Paar Schulterklappen für einen Feldwebel der Infanterie-Schule

 dunkelgrüne Schulterklappen mit weißer Paspelierung und Metallauflage "S". Mit Schlaufen. Ungetragen, in gutem Zustand. Sehr selten !
324204
€ 280,00
2

Wehrmacht Heer Ärmelabzeichen für einen geprüften Feuerwerks-Unteroffizier

Maschinengestickte Ausführung auf dunkelgrün, Zustand 2-.
332988
€ 45,00
1

Kriegsmarine Mützenband "Schulflottille des B.S.N."

leicht getragen, 116 cn lang. Zustand 2+ (B.S.N. = Befehlshaber der Schulschiffe der Nordsee).
107773
€ 100,00
2

Mützenband "1. Schiffsstammabteilung der Ostsee. 1."

Metallfaden gewebte Ausführung. Zustand 2.
113321
€ 25,00
1

Kriegsmarine Mützenband "Sperrversuchskommando"

neuwertig teilweise mit original Verpackungspapier, Schritt leicht verblast, 150 cm lang. Zustand 2
133510
€ 150,00
2

Kriegsmarine Mützenband "3. Marineunteroffizierlehrgang 3."

Baumwollfaden-gewebte Ausführung, sehr gut erhalten, 110 cm lang. Zustand 2
135397
€ 25,00
1
135451
€ 20,00
2

Kriegsmarine Mützenband "1. Marineunteroffizierlehrgang 1."

Metallfaden-gewebte Ausführung, gut erhalten, 106 cm lang. Zustand 2
137336
€ 25,00
1

Kriegsmarine Mützenband "Schulflottille des B.S.N."

neuwertig mit original Papierverpackung, Zustand 1 (B.S.N. = Befehlshaber der Schulschiffe der Nordsee).
148787
€ 140,00
1

Mützenband "Marineschule Wesermünde"

Metallfaden-gewebte Ausführung, getragen, gekürzt, Länge: 50 cm, Zustand 2-.
148964
€ 15,00
2

Kriegsmarine Mützenband "Flottentender Jagd"

neuwertig, Metallfaden gewebt, 152 cm lang. Zustand 1-2
164536
€ 70,00
2

Kriegsmarine Ärmelabzeichen Mannschaften Kraftfahrerlaufbahn

Ausführung für den Kollani, Zustand 2-.
198774
€ 20,00
2
198779
€ 25,00
2

Kriegsmarine Mützenband "6.Torpedobootsflottille 6."

neuwertig, mit original Verpackungspapier. Zustand 1
202190
€ 50,00
2

Mützenband ""Torpedoboot Albatros" .

neuwertig, Metallfaden gewebt, mit original Verpackungspapier. Zustand 1
202196
€ 100,00
2

Kriegsmarine Mützenband "Schulflottille des B.S.N."

neuwertig, original verpackt. Zustand 1 (B.S.N. = Befehlshaber der Schulschiffe der Nordsee).
202451
€ 120,00
2

Mützenband ""Torpedoboot Kondor" .

neuwertig, Metallfaden gewebt, mit original Verpackungspapier. Zustand 1
202830
€ 90,00
2

Kriegsmarine Mützenband "5.Zerstörerdivision 5."

neuwertig, mit original Verpackungspapier. Zustand 1
202897
€ 60,00
2

Kriegsmarine Mützenband "5.Zerstörerdivision 5."

neuwertig, mit original Verpackungspapier. Zustand 1
202899
€ 60,00
2

Kriegsmarine Mützenband "5.Zerstörerdivision 5."

neuwertig, mit original Verpackungspapier. Zustand 1
202903
€ 65,00
2

Kriegsmarine Paar Ärmelabzeichen für einen Seeoffizier

Ausführung in Metallfaden, Zustand 2.
315125
€ 30,00
2
315127
€ 15,00
2

Reichsmarine/Kriegsmarine 2 Uniformknöpfe für einen Beamten

Aluminiumausführung, rückseitig gestempelt "Kriegsmarine", 24 mm, Zustand 2.
326023
€ 15,00
1

Reichsmarine/Kriegsmarine 4 Uniformknöpfe für einen Beamten

Buntmetallausführung, 21 mm, Zustand 2.
326061
€ 20,00
2

Kriegsmarine Ärmelabzeichen für einen Seeoffizier

Ausführung in Cellon, nicht ganz paarig, Zustand 2.
331142
€ 25,00
1

Kriegsmarine Mützenband "Kriegsmarinewerft Kiel" .

gewebte Ausführung, 116 cm. Zustand 2
333447
€ 70,00
2

Kriegsmarine Ärmelabzeichen Flugmeldermaat

maschinengestickt, für das blaue Hemd. Zustand 2-
336387
€ 15,00
2

Kriegsmarine Einzel Ärmelabzeichen für einen Seeoffizier

Ausführung in Metallfaden, Zustand 2.
337100
€ 15,00
2

Kriegsmarine Abzeichen für den Sportanzug für Offiziere

maschinengestickte Ausführung mit umlaufendem Goldrand. Leicht getragen, Zustand 2.
337851
€ 45,00
1

Kriegsmarine Mützenband "Flottentender Jagd"

Metallfaden-gewebte Ausführung. Zustand 2
33816
€ 80,00
1

Kriegsmarine Mützenband "4. Zerstörerdivision"

Baumwollfaden-gewebte Ausführung, Länge: 115 cm, Zustand 2+
36282
€ 65,00
1

Mützenband "Marinenachrichtenstelle Wilhelmshaven"

Metallfaden gewebte Ausführung. Ungetragen noch original verpackt.
36413
€ 90,00
2

Luftwaffe Ärmelband "Geschwader Immelmann" für Mannschaften

maschinengestickte Ausführung. Getragen, gekürzt, Länge 38 cm. Leichte Mottenschäden, Zustand 2-.
103998
€ 275,00
2

Luftwaffe Ärmelband "Geschwader Hindenburg" für Mannschaften

maschinengestickte Ausführung. Leicht getragen, Länge 45 cm, an den Enden mit leichten Kleberesten, in gutem Zustand.
103999
€ 350,00
2

Luftwaffe Ärmelband "Jagdgeschwader Udet" für Mannschaften

maschinengestickte Fertigung um 1942. Volle Länge, leicht getragen, in gutem Zustand.
106938
€ 400,00
2

Luftwaffe Schirmmützenschwinge mit Kokarde für Offiziere

Metallfaden handgestickte Ausführung mit gestickter Kokarde, getragen, Zustand 3
120127
€ 45,00
1

Luftwaffe Erkennungsmarke "54521"

Stahl, es handelt sich hier um das III./Ln.Oberbefehlshaber der Luftwaffe, Zustand
155762
€ 100,00
2

Luftwaffe Ärmelabzeichen Gefreiter

, für den Waffenrock, Zustand 2.
193899
€ 20,00
2

Luftwaffe Marke " Fliegerhorstkommandantur Gnottkau Werft 87 "

, aus Zink, Alterserscheinungen, Zustand 2-.
202328
€ 60,00
2

Luftwaffe Brustadler für Mannschaften

gestickte Ausführung, linker Flügel ist eingerissen, Zustand 2.
210933
€ 65,00
2

Luftwaffe Ärmelband "Geschwader Boelcke" für Mannschaften

maschinengestickte Ausführung, volle Länge 43 cm. Ungetragen, Zustand 2+.
213943
€ 320,00
2

Luftwaffe Schirmmützenschwinge mit Kokarde für Offiziere

Metallfaden handgestickte Ausführung mit gestickter Kokarde, leicht getragen, Zustand 2.
215544
€ 80,00
2

Luftwaffe Paar Schwalbennester für einen Musiker der Luftnachrichten-Regimenter

um 1938/39. Ausführung mit Silbertresse auf braunem Tuch für die Luftnachrichten, rückseitig mit LW-blaugrauem Tuch gefüttert und Einsteckhaken. Leicht getragen in gutem Zustand.
217934
€ 180,00
2

Luftwaffe Einzel Schulterstück für einen Oberstabsarzt

zum einnähen, beschädigung am Tuch. Zustand 2-.
235685
€ 40,00
2

Luftwaffe Brustadler für Mannschaften der LW-Baukompanien

Ausführung für den schwarzen ARbeitsoverall, maschinengestickte Ausführung auf Baumwolltuch mit Schriftzug "L. Bau". Getragen, rückseitig mit Klebespuren, Zustand 2-, selten.
238546
€ 90,00
2

Luftwaffe Brustadler für Mannschaften General-Luftzeugmeister

Maschinengestickte Ausführung auf gelben Grund. Ungetragen, Zustand 2.
241859
€ 70,00
2

Luftwaffe Paar Schulterklappen für Mannschaften Flak-Regiment Nr. 6

Ausführung zum einnähen, für den Waffenrock, Zustand 2.
253158
€ 90,00
2

Luftwaffe Ärmelabzeichen Waffenpersonal Flak Artillerie

Maschinengestickte Ausführung, Zustand 2.
260429
€ 20,00
2

Luftwaffe Paar Schulterstücke für einen Major des 6 Flakartillerie Regiment

, glänzende Ausführung, rote Waffenfarbe, mit Schlaufen, Zustand 2.
260834
€ 120,00
3
€ 580,00
3
€ 40,00
2
€ 150,00
2
273389
€ 50,00
2

Luftwaffe Brustadler für Mannschaften der LW-Baukompanien

Ausführung für den schwarzen ARbeitsoverall, maschinengestickte Ausführung auf Baumwolltuch mit Schriftzug "L. Bau". Ungetragen, Zustand 2, selten.
282250
€ 100,00
2

Luftwaffe kleiner Brustadler für Mannschaften General-Luftzeugmeister

Maschinengestickte Ausführung auf gelben Grund. Ungetragen, Zustand 2.
282289
€ 70,00
2

Luftwaffe Ärmelabzeichen Kraftfahrer

maschinengestickt, Zustand 2.
282296
€ 40,00
2

Luftwaffe Ärmelabzeichen Kraftfahrzeuggeräteverwalter

Maschinengestickte Ausführung, Zustand 2.
284361
€ 30,00
2

Luftwaffe Paar Schulterklappen für einen Major der Flakartillerie

Glänzende Ausführung, zum einnähen, Waffenfarbe hochrot, Zustand 2.
284562
€ 75,00
4

Luftwaffe Paradefangschnur für Offiziere

Stark getragen, Zustand 3.
291090
€ 50,00
2

Luftwaffe Ärmelband "Fallschirm-Division" für Mannschaften

maschinengestickte Ausführung auf mittelgrün. Getragenes Stück, mit Mottenschäden, Zustand 2-3.
293277
€ 650,00
2

Luftwaffe Paar Schulterstückauflagen für Unteroffiziere "NS" Luftnachrichtenschule

Aluminium, auf einer Auflage fehlen die Splinte, Zustand 2.
295938
€ 50,00
2

Luftwaffe Paar Schulterstücke für einen technischen Amtmann

im Rang eines Majors, Nebenfarbe rosa, glänzende Ausführung, zum einnähen. Zustand 2.
301522
€ 200,00
3

Luftwaffe Paar Schulterstücke für einen Oberfeldwebel Reichsluftfahrtministerium bzw. Flugzeugmechaniker

um 1942. Ausführung für die Fliegerbluse, mit Schlaufen. Waffenfarbe schwarz. Leicht getragen, Zustand 2. 
301527
€ 200,00
2

Luftwaffe Metallbrustadler für Generale für die Sommeruniform

Fertigung aus Aluminium Gold eloxiert. Rückseitig mit Hersteller "A", an Quernadel. Getragen, Zustand 2. Sehr selten.
305703
€ 850,00
2

Luftwaffe Ärmelabzeichen Obergefreiter

Auf graublauer Unterlage, getragen. Zustand 2-.
305961
€ 20,00
2

Luftwaffe Einzel Schulterstück und Kragenspiegel Major im Reichsluftfahrtministerium

Waffenfarbe schwarz. Leicht getragen, Zustand 2. Sehr selten.
307951
€ 120,00
2

Luftwaffe Paar Schulterstücke für einen Wetterdienstsekretär 

im Rang eines Leutnants, Nebenfarbe graublau, mit Schlaufen und Knöpfe, Zustand 2-3
308698
€ 115,00
2

Luftwaffe Einzel Kragenspiegel Hauptmann Luftnachrichten

leicht getragen, Mottenschäden, Zustand 3
315590
€ 30,00
2
€ 20,00
2

Luftwaffe Brustadler für Mannschaften General-Luftzeugmeister

Maschinengestickte Ausführung auf gelben Grund, ungetragen, Zustand 2.
324057
€ 70,00
2

Luftwaffe 3 Paar Schwingen für Kragenspiegel

 Feinzink, mit zwei Klammern, Zustand 2-.
328326
€ 30,00
2

Luftwaffe 3 Paar Schwingen für Kragenspiegel

 Feinzink, mit zwei Klammern, Zustand 2-.
328327
€ 30,00
2

Luftwaffe Schirmmützenadler für Offiziere

Metallfaden handgestickte Ausführung, Niederländische Fertigung, getragen, das feldgraue Tuch wurde zum größten teil abgeschnitten,  Zustand 2-
328520
€ 130,00
2
€ 225,00
2

Luftwaffe Erkennungsmarke - 1. / Flieger-Ausbildungs-Regiment 61

Feinzink, mit Markierung "1./FL.AUSB.RGT.61". Gebrauchter Zustand.
332145
€ 50,00
2

Luftwaffe Paar Schulterstücke für einen Major der Flakartillerie

Waffenfarbe hochrot, zum einnähen, Zustand 2+.
333013
€ 100,00
3

Luftwaffe Paar Schulterklappen Oberfeldwebel Flakartillerie

, getragen, mit Schlaufen, Zustand 2-.
333249
€ 120,00
2
334880
€ 25,00
2

Luftwaffe Afrikakorps Brustadler für Mannschaften

gestickte Ausführung auf sandfarbenem Tuch, getragen, leicht verblichen, sehr selten.
336334
€ 350,00
2

Luftwaffe Einzel Rangabzeichen für den Fliegerschutzanzug

für einen Unterfeldwebel, 2 weiße Schwingen auf blauem Filztuch. Getragen, mit Mottenschäden, Zustand 2-. 
338031
€ 50,00
2

Luftwaffe Paar Schulterstücke Leutnant Luftnachrichten

glänzende Ausführung mit Schlaufen, Zustand 2.
338610
€ 70,00
2
€ 15,00
3

Luftwaffe Paar Schulterstücke für einen Unterarzt 

Ausführung für die Fliegerbluse, mit Schlaufen, diese wurden enger geschnitten. Getragen, Zustand 2-.
340374
€ 165,00
2

Luftwaffe Paar Schulterklappen für Mannschaften Sanitätstruppe

Ausführung in Gabardine für den Waffenrock ohne Schlaufen, Zustand 2.
340800
€ 90,00
2

Luftwaffe Ärmelabzeichen eines Obergefreiten

, für den Drillich, ungetragen, Zustand 2+.
341551
€ 15,00
2

Luftwaffe Paar Schulterstücke Hauptmann Reichsluftfahrtministerium RLM

glänzende Ausführung, stark gekürzt, Zustand 3.
342122
€ 60,00
2

Luftwaffe Brustadler für Mannschaften General-Luftzeugmeister

Maschinengestickte Ausführung auf schwarzem Grund für den Arbeitsorvall. Ungetragen, Zustand 2.
56549
€ 70,00
2

Wehrmacht lange Unterhose

weisses Baumwolltuch, geflickte Stellen, Zustand 2-
206221
€ 65,00
2

NSDAP/SA Halsbinde

für den geschlossenen Dienstrock, hellbraune Ausführung, Bänder zum schnüren, mit RZM Etikett " "Halsbinde nach Vorschrift", ungetragen, Zustand 2+
225113
€ 65,00

Reichsmarschall Hermann Göring persönlicher Jagdrock mit Trägerfoto ! 

Es handelt sich hierbei um eine Maßanfertigung, hergestellt von Görings "Lieblings Schneider" Fa. Stechbarth, Berlin, um 1943. Fertigung aus graumeliertem Wolltuch mit dunkelgrünem Kragen und grün paspelierter Knopfleiste. Vorn doppelte Knopfleiste aus braunen geflochtenen Lederknöpfen. 2 Brusttaschen, 2 Schoßtaschen mit Klappen sowie 2 schräg eingeschnittene seitliche Taschen, die Rückenfalte mit Riegel. Innen mit steingrauem Innenfutter, hinten mit gewebtem Schneideretikett "Stechbarth, Berlin W, Tauentzienstr. 6 I", etwas zerschlissen. In der rechten Innentasche mit Schneideretikett "Stechbarth - Berlin W - Tauentzienstr. 6 I" , handschriftliche Trägerbezeichnung " Reichsmarsch. Göring, 17.6.43, No 41198". Der Jagdrock in der mächtigen Übergröße Görings, leicht getragen, in sehr gutem Zustand. Dazu 2 original Fotos, Minox-Kontaktabzüge, 4 x 10 cm. Die Fotos zeigen Göring in diesem Jagdrock vor einem erlegten Hirsch.
Der Jagdrock ist beschrieben und abgebildet im Buch von John K. Lattimer "Hitler and the Nazi Leaders - A Unique Insight into Evil", Seite 69 und 73 mit dem Foto Görings, auf dem er diesen Jagdrock trägt.
Provenienz: A.J. Regnier, Colonel, U.S. Army, Ret., Kommandeur des 66. US-Infanterie-Regiments, der die Jacke am 20. April 1945 auf Görings Schloss Veldenstein in Neuhaus nahe Nürnberg erbeutete.
Der Jagdrock wurde erstmals 1972 vom Auktionshaus Jerry Priddy - Antique & Estate Auction, 2353 South Broadway, Denver, Colorado versteigert.
Dazu folgende Nachweise: Brief von Colonel A.J. Regnier von 1972 an das Auktionshaus sowie ein weiterer Brief von 1974 an den Käufer mit seiner Bestätigung. Dazu ein original Foto von Regnier im Mai 1945 auf Schloss Veldenstein mit dem Göring Hochzeitsschwert in der Hand vor einem Gemälde Görings. Weiterhin der original Auktionskatalog von 1972, das Etikett des Auktionshauses sowie Korrespondenz des Sammlers Ben E. Swearingen, der den Jagdrock an John Lattimer verkauft hat.
Ein historisch bedeutendes Stück.
263885

Luftwaffe Waffenrock für einen Obergefreiten der Flieger

Um 1939. Kammerstück, Tuch in Mannschaftsqualität, maschinengestickter Brustadler per Hand vernäht, eingenähte Schulterklappen, Waffenfarbe goldgelb. Auf der linken und rechten Brust Schlaufen für 1 Steckabzeichen. Innen mit grauem Tuchfutter, mit Hersteller Stempel " L.h.Berner Cettani & Co. Berlin" sowie LBA 39 Abnahmestempel. Am linken Oberarm Ärmelwinkel für einen Obergefreiten, per Hand vernäht, Maße: Schulterbreite ca. 41 cm, Ärmellänge-Außen ca. 63 cm, Gesamtlänge ca. 66 cm, Brustumfang 78 cm. Zustand 2-.
302754
€ 1.350,00
3

Wehrmacht lange Unterhose

Weißes Baumwolltuch, geflickte Stellen, gebrauchter Zustand.
311182
€ 75,00

Luftwaffe Afrikakorps Tropenfeldbluse für Unteroffiziere der Fliegertruppe

Kammerstück, um 1942. Sandfarbenes Baumwolltuch, maschinengestickter Brustadler auf Sandbraun, maschinell vernäht, die Schulterklappen mit Schlaufen, Waffenfarbe goldgelb. Innen mit Kammerstempel. Schulterbreite: ca. 40 cm, Ärmellänge ca. 60 cm, Rückenlänge ca. 66 cm. Brustadler ist original jedoch neu vernäht, die Feldbluse ist Fleckig, Zustand 2-3.
316278
€ 1.700,00
6

RAD Badehose

um 1937. RAD-braunes Baumwolltuch, seitlich mit aufgenähtem RAD-Emblem für die Sportbekleidung. Innen mit sehr schönen RAD-Kammerstempeln, datiert 1937. Ungetragen, Zustand 2+.

Siehe " Sport and the Third Reich, history, uniforms, insignia, and awards, Volume I, by Newbrough"
319746
€ 220,00

Wehrmacht Mantel für einen Generalmajor

Elegantes Eigentumsstück, Tuch in feiner Offiziersqualität, dunkelgrüner Kragen, eingenähte Schulterstücke in schwerem Generalsgeflecht (Metallfaden). Innen die Mantelaufschläge rot gefüttert. Innen mit braunem Tuchfutter, seitlich Schlitz zum Tragen des Dolches bzw. Säbels, im Nacken wurde das Schneideretikett entfernt, Armlänge 63 cm, Rückenlänge 116 cm, Brustumfang ca. 98 cm, leichte Mottenschäden am rotem Revers sowie unter den Schulterstücken, Zustand 2-.
329942
€ 3.500,00
6

III. Reich Tschako für Mannschaften der Schutzpolizei in Sachsen

um 1936. Es handelt sich hierbei um einen alten Tschako der Polizei im Freistaat Sachsen, der 1933 nach der Machtübernahme für kurze Zeit weitergetragen wurde. Schwarzer Tschako aus Vulkanfiber mit schwarzem Tuchbezug in der besonderen sächsischen flachen Ausführung mit waagerechtem Vorderschirm, komplett mit allen Beschlägen. Vorn der große Polizei Hoheitsadler aus Aluminium, lackierte Reichskokarde, Ledersturmriemen an Knopf 91. Innen gelaschtes Futter, Größe 57. Getragen, Zustand 2. Ein seltener Tschako.
258012
€ 1.100,00
8

Wehrmacht Heer Afrikakorps Schiffchen für Mannschaften Kradschützen

Kammerstück, um 1941. Olivfarbenes Leinen, komplett mit Bevo-gewebten Effekten in Tropenausführung, kupferbrauner Soutachewinkel. Innen rotes Futter, Hersteller "Clemens Wagner Braunschweig Hamburg", Größe 54, Zustand 2.
271563
€ 900,00
7

Deutsche Reichsbahn dunkelblaue Schirmmütze für Straßenbahn Schaffner

um 1938. Dunkelblaue Schirmmütze mit schwarzem Samtbund, rote Paspelierung. Versilbertes geflügeltes Rad mit DAF-Zahnrad über der Reichskokarde. Innen braunes Schweißband, braunes Wachstuchfutter. Größe 56. Leicht getragen, Zustand 2.
280297
€ 450,00
7

III. Reich Feuerlöschpolizei Schiffchen für weibliche Helfer

Kammerstück, Fertigung aus Drillichstoff. Komplett mit dem gestickten Polizeiadler auf grünem Drillichtuch, mit RB-Nr. 0/0196/0765, Größe 57. Zustand 2.
286476
€ 350,00

Deutsches Rotes Kreuz Feldmütze für Mannschaften und Unterführer

Steingraue Feldmütze, mit emaillierten Hoheitsadler. Innen braunes Schweißband, graues Futter, Grösse 58, Zustand 2.
287147
€ 340,00
8

Deutscher Luftsport Verband DLV: Schirmmütze für Flieger

um 1933/34. Eigentumstück. Sattelform, aus feldgrauen Tuch, vorn mit aufgesetztem Hoheitsadler über der DLV-Schwinge. Innen hellbraunes Schweißleder, blaues Seidenfutter, unter dem Zelluloidtrapez der Herstellermarke "Deutsches Fabrikatt", Größe ca. 56. Das Innenfutter wurde an der Stirnseite geklebt, gebrauchter Zustand. 
299910
€ 1.300,00

Wehrmacht Schiffchen für Offiziere der Infanterie

es handelt sich hier um ein in die Wehrmacht übernommenes Mannschaft- Schiffchen des österreichischen Bundesheer.
frühes Kammerstück um 1937. Fertigung aus grauem Tuch, umlaufend mit silberner Paspelierung, komplett mit Bevo-gewebtem Mützenadler und Kokarde in der frühen Ausführung auf steingrau, original vernäht, vorne wurden die 2 Knopflöcher durch ein Stück Stoff verdeckt. Innen mit grauem Futterr und Schweißband, Kammerstempel des Bundesheeres, datiert 1937, Größe ca. 56-57. Leicht getragen, Zustand 2.
Extrem selten.. 
325555
€ 800,00
5

Wehrmacht Satz Stahlhelmnieten für das Helmfutter

Fertigung von 1944. 3 Stahlhelmnieten, original stahlgrau getönt, seitlich gestempelt "D & C 1944", komplett mit den Unterlegscheiben. Ungetragen, Zustand 2+. Nur selten zu finden.
331986
€ 135,00

NSKK Motorbootstandarten Dienstdolch M 1933 - seltene Variante der Fa. David Malsch, Steinbach

Dienstdolche der Firma Malsch gehören zu den ganz seltenen Varianten. Fertigung um 1938. Die Parierstangen in besonders "dicker" Ausführung aus Eisen (!) vergoldet, rotbrauner Holzgriff, der eingelegte Hoheitsadler in Aluminium, emaillierte SA-Runen. Die blanke Klinge mit Devise "Alles für Deutschland", rückseitig mit Hersteller " RZM M 7/70". Die Klingenätzungen der Fa. Malsch sind bei allen Ihren Dolchen immer sehr schwach, so auch bei diesem Stück. Schwarz lackierte Scheide mit vergoldeten Eisenbeschlägen, komplett mit dem schwarzen Ledergehänge und Koppeltrageschlaufe., die Beschläge ebenfalls vergoldet. Der Trageklipp auf der Rückseite mit Bezeichnung "DRGM". Der Dolch ist getragen, die Klinge leicht fleckig, die schwarze Lackierung der Scheide zu 95 % erhalten. Ein schöner Dolch. Sehr selten, uns ist kein weiteres Stück bekannt. Zustand 2.
150013
€ 4.000,00
9

Kaiserliche Marine Extraseitengewehr M 1898 n.A. .

Schlanke Steckrückenklinge mit Schör, beidseitig mit maritimer Ätzung, kein Herstellerzeichen zu erkennen, die Vernickelung schon etwas abgenutzt, schwarze Lederscheide mit Nickelbeschlägen, Alters- und Gebrauchsspuren, aber noch gut erhalten. Zustand 2-
199659
€ 450,00
5

Hessen Kavallerie Extradegen (KD) 89 für einen Angehörigen im Garde-Dragoner-Regiment (1. Großherzoglich Hessisches) Nr. 23;

Standort Darmstadt, um 1910, etwas schmalere vernickelte Klinge mit Hohlkehle, beidseitig geätzt, terzseitig mit Schriftzug "Garde-Dragoner Regt. (I. Großh.) No. 23.", quartseitig mit Herrscher-Chiffre, vernickeltes Klappgefäß mit hessischem Löwen, schwarzer Kunststoffgriff, Stahlscheide mit einem starren Tragering und Resten der Brünierung, Zustand 2.
277930
€ 1.700,00
6

Beamtendegen

Zierliche Sechskant-Klinge, beidseitig geätzt, terzseitig mit Markierung des Herstellers (WKC). Vergoldetes Messing-Gefäß mit Perlmutt-Griffschalen. Auf dem Stichblatt Allegorie (Löwe, der einen Schild mit Kopf-Darstellung hält). Schwarze Lederscheide mit Messing-Beschlägen. Die Scheide leicht geschrumpft und mit leichten Alterungsspuren. Anhängend ein silbernes Portepee mit blauen Durchzügen. Zustand 2 . 
280672
€ 1.100,00
7

Polizei Führerdegen

Saubere Klinge des Herstellers "Alcoso Solingen", diese mit Geschenk Widmung "Zum 25 jähr. Dienstjubiläum gew. von den Kameraden der Abt. I a3 des Kdo. D. Sch.31.7.1941" versehen, gut erhaltene Gefäßvernickelung, original lackierte Scheide, Beschläge gedunkelt und möglicherweise neu verschraubt. Komplett mit Portepee. Getragen aber noch gut erhalten. Zustand 2-
290648
€ 1.650,00
5

Nationalsozialistisches Kraftfahrkorps (NSKK) Dienstdolch M 1936, sogenannter Kettendolch.

Es handelt sich hierbei um eine Fertigung der Fa. Arthur Schüttelhofer & Co. um 1940. Das Griffstück mit eingelegtem Hoheitsadler in Aluminiumausführung sowie der emaillierten SA-Rune, vernickelte Beschläge. Saubere Klinge mit geätzter Devise "Alles Für Deutschland", auf der Rückseite Hersteller "RZM M7/13". Die Scheide mit über 90 % der schwarzen Originallackierung, die Beschläge vernickelt. Die Tragekette Eisen vernickelt, leicht gedunkelt, rückseitig gestempelt "Musterschutz NSKK-Korpsführung" und "RZM M5/8". Getragener Dolch in sehr gutem Zustand. 
296201
€ 3.850,00
8

Preußen Füsilier-Offiziersäbel 

Um 1885. Leicht gekrümmte, beidseitig gekehlte Rückenklinge, beidseitig geätzt, die Klinge fleckig. Messinggefäß mit einfachem Parierbügel, Rochenhautgriff mit vollständiger Drahtwicklung, etwas gelockert. Schwarze Lederscheide mit Messingbeschlägen, das Mundblech mit langem Tragehaken, getragenes Stück. Zustand 2.

Gesamtlänge 95 cm.
302284
€ 480,00

Baden Säbel für Infanterie-Offiziere M 1856 - Extrastück mit Löwenkopf

Um 1890. Relativ breite, 2,8 cm, damaszierte Steckrückenklinge mit Schör, terzseitig mit Hersteller auf der Fehlschärfe "Otto Mertens Solingen", die Klinge leicht fleckig und schartig, die Schneide nachgeschärft. Vernickeltes Stahlgefäß, die Griffkappe ziseliert, das Ende als Löwenkopf ausgebildet, rote Glasaugen, Rochenhautgriff mit intakter Drahtwicklung, die Vernicklung etwas gealtert. Vernickelte Stahlscheide mit zwei Ringbändern mit Buckelverzierung und beweglichen Tragringen, die Vernicklung noch zu 70% erhalten, Zustand 2.

Gesamtlänge 104,5 cm.
303703
€ 1.900,00
4

Feuerwehrbeil.

Ohne Verzierungen, auf dem Blatt ein unklarer Hersteller "D.S.I...", getragen, sonst aber noch gut erhalten, über das Alter kann ich leider nichts sagen. Zustand 2-
312408
€ 80,00
4

Säbel für Kinder

Leicht geschwungene, beidseitig gekehlte, vernickelte Klinge mit stumpfen Ort, quartseitig mit Herstellungsort "Solingen", Vernicklung etwas gealtert. Korbgefäß mit Durchbrüchen in Sternform, belederter, gerippter Griff. Schwarz lackierte Blechscheide verbeult und aus der Form, zum Ort hin Naht leicht aufgeplatzt, dadurch schwergängig Zustand 2-.

Gesamtlänge 67 cm.
 

320653
€ 150,00

III. Reich Polizei Unterführerdegen mit beidseitiger Klingenätzung

Die Griffbeschläge aus Eisen. Geschwärzter Holzgriff, der Polizeiadler aus Aluminium, dieser etwas bestoßen, vernickelte Klinge beidseitig geätzt, auf der Vorderseite florale Motiven und Name des Trägers "Fritz Schulz", rückseitig ebenfalls florale Motiven und Polizei Adler, kein Herstellerzeichen, die Scheide mit fast 100% der schwarzen Originallackierung, der Scheidenbeschlag Eisen vernickelt und patiniert, komplett  mit Portepee. Ungetragen in sehr gutem Zustand. in sehr schönem Zustand.
Gesamtlänge 101cm.
329951
€ 8.000,00
2

Wehrmacht Heer Schultertragegurt für den Säbel bzw. Offiziersdolch

Heller Leinenriemen, braunes Leder mit mit Hacken aus vernickeltem Eisen. Getragen, Zustand 2.



331458
€ 170,00
2

Deutsches Reich 1. Weltkrieg Birnenförmiger Hänger Säbel Kavallerie

um 1914. Eigentumstück. Braunes Leder mit vernickeltem Trageklipp. Zustand 2.
387652
€ 90,00

Braunschweig - Säbel für Offiziere im Füsilier-(Leib-)Bataillon des Herzoglich Braunschweigischen Infanterie-Regiment aus der Regierungszeit Herzog Wilhelms (1806-1884)

Um 1860/70. Leicht gekrümmte, beidseitig gekehlte und fein geätzte Klinge, verziert mit dichten floralen Mustern, terzseitig das Wappen mit dem braunschweigischen Wahlspruch "Immota Fides", quartseitig das Herrschermonogramm "♔W", die Klinge leicht fleckig. Messinggefäß mit einfachem Bügel nach Art der preußischen Füsilier-Säbel, Rochenhautgriff mit intakter Drahtwicklung. Messingscheide mit zwei Ringbändern und beweglichen Trageringen, leicht beulig. Zustand 2.

Gesamtlänge 98 cm. 
388311
€ 2.500,00
2

Preußen Portepee für Offiziere.

Schwarzer Lederriemen (12mm) mit silbernen Durchzügen. Getragen, Zustand 2-.
398650
€ 80,00

Königreich Bulgarien Dolch für Führer der "Brannik-Jugend" M 1942.

Orangener Griff ohne Drahtwicklung, Knaufstück ähnlich dem des deutschen Heeresdolches, versilbertes Parierstück mit Löwenkopfenden und zentral aufgelegtem Emblem der "Brannik-Jugend". Verhältnismäßig einfache Klinge mit Devise, aber ohne Herstellerzeichen. Die Scheide glatt und vernickelt, Ringbänder mit Eichenlaubdekor. Getragen, aber noch sehr gut erhalten. Selten. Zustand 2
184702
€ 3.500,00

Säbel M 1913 für Offiziere der russischen Infanterie, mit aufgelegtem St. Georgs-Orden, verliehen für Tapferkeit .

Beidseitig dreifach gekehlte und vernickelte Klinge, geätzte Floralkartuschen mit Zarenchiffre "N II" und russischem Doppeladler. Auf der Fehlschärfe Herstellermarke "F. W. Höller Solingen". Vergoldetes Messingbügelgefäß mit floralem Dekor, Chiffre "N II". Auf der Parierstange beidseitige kyrillische Gravur "Für Tapferkeit" sowie Herstellerstempel "Slava Moskva". Auf dem Knauf aufgelegte emaillierte Miniatur des St. Georgs-Ordens, möglicherweise Exilfertigung. Mit passender, allerdings nicht vorschriftsmäßiger Scheide aus vernickeltem Stahl, partiell etwas verdellt. Länge 99 cm.

Preis auf Anfrage.
216811

Prunkvolles, teils vergoldetes Geschenkmesser mit russischem Doppeladler und schwedischem Staatswappen, um 1910

Stahl, geätzt, vergoldet, geblaut und geschwärzt. Vier verschiedene Klingen, eine mit Herstellerstempel "Emil Olsson Eskilstuna". Rückseitig kyrillische Signatur "Karl Nissen". Länge 8,9 cm. Im originalen ledernen Etui. Sehr gute Qualität und Zustand.
218382
€ 2.500,00
2

USA Trowel Bajonett M 1873 .

Blanke schaufelförmige Klinge, brünierte Tülle mit integriertem Verschlußring, leichte Alters- und Gebrauchsspuren, ohne Scheide, sonst aber noch sehr gut erhalten. Zustand 2-
241276
€ 380,00
7

Frankreich Galanterie-/Hofdegen

Ca. 1700-1800. Schmale Sechskantklinge, das untere Fünftel der Klinge zur Griffangel hin beidseitig mit verputzten Gravuren, die Oberfläche der Klinge etwas gealtert, die Spitze um ca. 0,5 cm gekürzt. Stahlgefäß mit rundem Stichblatt und einfachem Bügel mit Griffösen, Knauf und Handhabe facettiert. Ohne Scheide. Zustand 2.

Gesamtlänge 87,5 cm. 
329729
€ 200,00
2

Dänemark Säbelbajonett M 1915.

Lange t-förmige Klinge, auf dem Parierstück die Waffennummer, die Stahlteile etwas narbig, intakte Holzgriffschalen, beweglicher Drücker, deutlich getragen, aber noch recht gut erhalten, ohne Scheide. Zustand 2-3
330006
€ 120,00

Türkei bzw. Osmanisches Reich Dolch für Marineoffiziere.

Knauf in Form eines Turbans, einfaches Griffstück mit Spannungsrissen, s-förmig gebogenes Parierstück, schlanke Klinge, die ersten 2/3 rhombisch, ohne Hohlkehle und geätzt, auf dem letzten Drittel mit Hohlkehlen, leider um etwa 5cm gekürzt, ungekürzte Messingscheide mit zwei Trageringen, etwas beulig, deutlich getragen. Zustand 2-3
330869
€ 1.450,00

Königreich Bulgarien Dolch für Angehörige des Diplomatischen Korps, M32.

Bulgarische Fertigung nach deutschem Vorbild. Beidseitig geätzte Klinge mit floralen Motiven und frontseitig Devise, kyrillisch " С нами Богъ" für Gott mit uns, rückseitig kyrillische "Б" für Bulgarien unter der Krone, ohne Herstellerbezeichnung, schwarzer Zelluloid Griff mit intakter Drahtwicklung, Neusilberbeschläge, diese besitzen schöne, gleichmäßige Patina, die Pariestange mit aufgelegtem Wappenschild, die Scheide ebenfalls aus Neusilber mit schöner Tönung, komplett mit seltenem Portepee und Gehänge. Extrem seltener Dolch in sehr gutem Originalzustand.




342614
€ 6.200,00

Königreich Dänemark [?] – Degen für Staatsbeamte

Um 1810. Dreikantige Stichklinge mit vergoldeten Gravuren, florale Muster und Trophäen, das untere Drittel der Klinge mit leicht verblichener Bläuung, quartseitig eingraviert die Initialen „SHF“. Fein ziseliertes, vergoldetes Messinggefäß, das Stichblatt mit großer stilisierter Muschel verziert, der Griff mit kannelierten Perlmutt-Griffschalen, der Knauf auf der Schauseite mit einem bärtigen Kopf verziert. Anhängend ein goldenes Portepee mit rotvioletten Durchzügen. Lederscheide mit Messingbeschlägen, Das Mundblech sitzt locker auf, da die Krampe fehlt. Zustand 2.

Gesamtlänge 91 cm.

Ein sehr formschöner Degen!
386626
€ 980,00

Emirat Buchara - Säbel für Offiziere aus englischer Produktion

Um 1900/1910. Englische Fertigung, Säbel Modell 1895/97. Vernickelte, beidseitig geätzte Klinge, verziert mit floralen Mustern, auf beiden Seiten arabische Inschrift in Bandeau, terzseitig auf der Fehlschärfe mit Hersteller "...Wilkinson Sword...". Vernickeltes, durchbrochen gearbeitetes Gefäß, im Korb mit Wappen mit Wappen, Halbmond und Krone, belederter Griff mit intakter Drahtwicklung. Vernickelte Stahlscheide mit zwei Ringbändern und beweglichen Trageringen. Nur leichte trage- und Alterungsspuren. Zustand 2.

Gesamtlänge 100 cm.

Das Emirat Buchara lag nördlich Afghanistans. Zentralasien mit Afghanistan und Buchara war im 19. Jahrhundert Schauplatz des sog. "Great Games", dem Konflikt um Einflusszonen zwischen Großbritannien und Rußland. Der Säbel stammt aus der Zeit Abdul-Ahad bin Muzaffar al-Din oder Muhammad Alim Khan bin Abdul-Ahad. Letzterer war der letzte Emir vom Buchara und starb im Exil in Afghanistan.

389369
€ 1.450,00
9

Sudan Bajonett M 1959 .

Für das holländische Gewehr AR-10, zweischneidige Klinge mit Herstellerzeichen "Interarmco Reg.Pat.Germany", auf der anderen Seite die Waffennummer 2753", Griff und Scheidenkörper aus braunem Kunststoff, Metallteile geschwärzt, die Feder vom Drücker fehlt, ebenso eine der beiden Mundblechschrauben, der im Griff befindliche Werkzeugsatz klemmt etwas, sonst aber noch gut erhalten, verhältnismäßig selten, es sollen nur ca. 6.000 Stück gefertigt worden sein. Zustand 2-

Ein sehr interessantes Bajonett, da es nach dem Vorbild des deutschen SG42 aus dem 2.Weltkrieg gefertigt wurde, dem zu dieser Zeit wohl innovativsten Bajonett weltweit.
399034
€ 480,00
2

Königreich Preußen Feldbindenschloss für Militärärzte

um 1910. Schloß Messing feuervergoldet, mit polierten Kanten, "W" aufgeklammert, die Äsuklapstäbe im Kranz mitgeprägt, Zustand 2
185662
€ 285,00
2

III. Reich Reichsbund Deutsche Wachdienste

Messing durchgeprägt, ges.gesch. CTD (C.T. Dicke Lüdenscheid), Zustand 2
233061
€ 150,00
2

III. Reich Deutsche Polizei Koppelschloss für Wasserschutzpolizei und Verkehrsbeamte

Stahl vergoldet, rückseitig Herstellerbezeichnung "C.T.D.". Leicht getragen, Zustand 2
240769
€ 400,00
3

Sachsen Feldbinde für Offiziere ab 1914

Messing vergoldet, FA aufgeklammert, am 95 cm langer Silbergespinstbinde mit 2 grünen Durchzügen, mit feldgrauem Futter, 2 Schieber, Zustand 2
280458
€ 450,00
2

Feldbindenschloss für Beamte im Strafvollzug 1935

Aluminium vergoldet, ges.gesch.2, Zustand 2
292709
€ 300,00
3

Preußen Koppelschloss am Lederriemen

Messing mit Neusilberauflage, am 90 cm langen braunen Lederriemen mit Messinghaken, der Lochstreifen zum einhaken fehlt ! Zustand 2
297993
€ 120,00
2

Reichswehr Koppelschloss 

Stahl durchgeprägt, Zustand 2-3
303968
€ 125,00
2

Feldbindenschloss für Justiz-Beamte

Aluminium, Assmann DRGM 37, Zustand 2
303981
€ 275,00
6

Kriegsmarine Schärpe für Offiziere

Schloß Messing vergoldet, Auflage vernietet, an ca. 90 cm langer Silbergespinstbinde mit 2 grauen Durchzügen, blau unterfüttert, 2 Dolchhänger, Zustand 2
321151
€ 300,00
3

Tschecheslowakei Koppelschloß für Mannschaften, bis 1939

Messing mit aufgelegtem Staatswappen. Leicht getragen in gutem Zustand.
321269
€ 200,00
2

Norwegen - Koppelschloss der "Hirdens Alarmenhet"

Koppelschloss der "Hirdens Alarmenhet" mit Motto "Tapper Og Tro", Feinzink, das Medaillon Feinzink mit magnetischen Stiften aufgeklammert, Zustand 2.

Die "Hirdens Alarmenheter" wurden als Wachverband 1943 aufgestellt und unterstanden dem Kommando der Staatspolizei bis 1945.
331983
€ 600,00
2

Deutsche Reichsbahn 1933-35

Nickel durchgeprägt, vergoldet, hergestellt von Assmann & Söhne in Lüdenscheid, Zustand 2
335952
€ 1.200,00
2

Patentschliesse D.R.G.M. C.T.D

Aluminium, Zustand 2
339597
€ 15,00
2

Patentschliesse D.R.G.M. C.T.D

Aluminium, Zustand 2
339601
€ 15,00
6

Preußen Koppelschloss für Mannschaften am erneuerten Lederriemen

Das Schloss um 1900. Messing mit Auflage. Der ca. 85 cm lange Lederriemen wohl aus den 50er Jahren. Zustand 2.




398561
€ 80,00
2

Kaiserliche Schutztruppe: große Reichskokarde für den Klapphut in Deutsch-Südwestafrika Hut für Offiziere

um 1910. Große Reichskokarde in lackierter Blechausführung, rückseitig mit Befestingsklammern. Getragen, Zustand 2-. Selten.
249342
€ 250,00

Kaiserliches Seebataillon feldgraue Litewka aus dem Besitz von Major Otto Mensing

Elegantes Eigentumstück, um 1918. Feldgraues Tuch in feinster Offiziersqualität, dunkelgrüner Kragen. Der Kragen, die Knopfleiste und Ärmelaufschläge mit weißer Paspelierung, komplett mit allen Effekten. Die Kragenpatten in weiß, silberne Knöpfe mit Kaiserkrone für Offiziere des Seebataillons. Die eingenähten Schulterstücke mit vergoldeten Kaiserkronen und schwarz/roten Durchzügen, weiß unterlegt. Im Knopfloch die Bänder des Hausordens Hohenzollern Kreuz der Ritter mit Schwertern sowie 4 weiteren Auszeichnungen. Auf der Brust das Eiserne Kreuz 1914 1. Klasse , leicht gewölbt, rückseitig an Schraubplatte. Innen mit feldgrauem Futter, in der Innentasche mit Band zum EK 2. Klasse im Knopfloch vernäht. Innen feldgraues Futter, schönes Schneideretikett "Wilhelm Voigt, Magdeburg" mit Trägernamen "Mensing, Major, 15.6.18 …"Nur minimal getragen, in nahezu neuwertigem Zustand - "in mint condition".
Extrem selten, uns ist kein weiteres Stück bekannt.
Otto Mensing, geboren 8.11.1867, Diensteintritt 1888. Letzte Beförderung zum Major 13.5.1915 V. See-Bataillon bzw. 1. Marine Inf. Rgt., ab 8.1917 Kommandeur II. Küsten Btl., ab 10.1918 beim Stab der I. Marine Div., Entlassung a.D. 31.1.1919.
251960
€ 5.500,00

Bayern Uniform-Ensemble aus dem Besitz von Herzog Ernst-August von Braunschweig-Lüneburg, als Generalmajor à la Suite des Kgl. Bayerischen 1. Schweren Reiter-Regiments Prinz Karl von Bayern (ZU NR: 272414)

um 1912. Überrock im Range eines Generalmajor. Elegante leichte Ausführung, bayerisch mittelblaues Tuch mit roten Vorstößen und hohem Stehkragen, doppelte Knopfreihe mit flachen echt silbernen Knöpfen. Die Schulterstücke mit Schlaufen. Auf der rechten Brustseite mit Schlaufen für 1 Steckabzeichen. Innen weißes Seidenfutter, innen mit Schneideretikett des K.u.K. Hoflieferanten "Josef Szallay Wien", handschriftliche Trägerbezeichnung "Prinz Ernst-August Herzog von Braunschweig-Lüneburg", datiert "9.XII.12" (= 9.12.1912). Litewka als Generalmajor. Elegante besonders leichte Ausführung. Verdeckte Knopfleiste, hoher Stehkragen, keine Paspelierung, auf der Hüfte 2 aufgesetzte offene Taschen. Innen nur die Brust gefüttert, die Knöpfe mit blauem Tuch bezogen. Leicht getragen, mit kleinen Mottenschäden.
Das Ensemble stammt aus der Sotheby´s Versteigerung des Königlichen Hauses von Hannover auf der Marienburg im Oktober 2005, am Überrock befinden sich noch die original Versteigerungsetiketten !
Ernst August (II.) von Hannover (* 21. September 1845 in Hannover; † 14. November 1923 in Gmunden, Österreich) war der letzte Kronprinz des Königreichs Hannover. Er führte außerdem die Titel eines Prinzen von Großbritannien und Irland, Prinzen von Hannover, Herzogs von Braunschweig-Lüneburg, 3. Duke of Cumberland und Teviotdale und weitere.
Ein sehr seltenes historisches Ensemble.
272415
€ 3.500,00

Braunschweig Interims-Attila für einen Leutnant im Husaren-Regiment Nr. 17

Braunschweig, um 1880. Ein Eigentumsstück aus feinem schwarzen Tuch mit schwarzen Verschnürungen, schwarz umsponnenen Knebeln und Rosetten, Schlaufen für Ordensspange und Steckabzeichen. Innen mit rotem Seidenfutter, gestickte "II" im Nacken. Ein Stück Stoff mit der Stempelung wurde aus dem Achselbereich entfernt. Vernähte Schulterstücke mit gold gekrönter Auflage "W". Kleine Mottenspuren und einige reparierte Stellen. Zustand 2.
272430
€ 2.400,00

Preußen Pickelhaube für einen Landwehroffizier der Dragoner Regimenter

Eleganter Lederhelm um 1890, der mindestens bis 1897 weitergetragen wurde. Komplett mit allen Beschlägen in vergoldeter Ausführung. Großer Dragoneradler matt vergoldet mit aufpolierten Kanten, ohne Bandeau, auf der Brust das silberne Reservekreuz "Mit Gott für König und Vaterland 1813". Kreuzblattbeschlag mit hoher Spitze, gewölbte Schuppenketten, komplett mit beiden Kokarden. Innen braunes Schweißleder mit hellem Seidenfutter, Größe 57 1/2, im Futter mit handschriftlichem Trägermonogramm "O T".
Ein schöner älterer Helm, in gutem Zustand.


283932
€ 1.950,00
7

Preußen Grenadiermütze Modell 1894 für einen Hoboisten im Kaiser Alexander Garde-Grenadier-Regiment Nr. 1, I. Bataillon, 1. Kompanie

Berlin, um 1910. Sehr schöne Fertigung in Kammerqualität. Es handelt sich hierbei um eine Grenadiermütze, welche vorher vom 1. Garde-Regiment zu Fuß getragen wurde. 1894 erhielt das Regiment das neue Modell. Die alten Grenadiermützen wurden dann an das Kaiser Alexander Garde-Gren.-Regt. abgegeben, das Bandau "Semper Talis" wurde abgelegt.
Die Grenadiermütze in schwerer Kammerqualität. Messingschild mit geprägter Krone über Gardestern, dazwischen die Löcher von dem abgelegten "Semper Talis" Bandeau. Roter Tuchbeutel, umlaufend 3 flammende Bomben. Gewölbte gelbe Schuppenketten in der besonderen Form für das Regiment. Roter Beutel, weiß abgesetzt und mit weißen Litzen. Auf dem weißen Bund seitlich und hinten mit aufgelegten flammenden Granaten für das I. und II. Grenadier-Bataillon. Komplett mit dem originalen roten Puschel aufgesteckt. Innen mit schwarzem gelaschtem Lederfutter, sehr schönes eingenähtes Trägeretikett "Hoboist Hahn II, 1. Komp. Rgmt.Alexander". Die Grenadiermütze ist nur leicht getragen in hervorragendem Zustand. Sehr selten.
290100
€ 4.800,00

Bayern Ersatztschako für Mannschaften Telegraphen- bzw. Luftschiffer-Bataillon

Kammerstück, um 1915. Aus Filz in einem Stück geprägt, komplett mit silbernen Beschlägen, Feldzeichen, Ledersturmriemen an Knopf 91, rechts die Reichskokarde. Innen mit gelaschtem Leder-Schweißband, das Futter zum Vorderschirm hin sehr unauffällig nachbefestigt. Größe ca. 54. Nur leicht getragen, Zustand 2.
290956
€ 1.850,00
4

Deutsches Reich - Koffer für einen Zweispitz Beamte oder Marine

geschwärztes Blech, Höhe ca. 19 cm, Durchmesser ca. 46 cm. Zustand 2.
293319
€ 250,00
6

Preußen feldgrauer Ersatztschako für Mannschaften der Feld-Flieger-Abteilung Nr. 14

Kammerstück, um 1915. Eine sehr interessante Fertigung: der Korpus wurde mit dem Deckel aus einem Stück aus Pappmaché geprägt, die Vorder- und Nackenschirm sind jedoch normal vernäht. Komplett mit allen Beschlägen in silberner Ausführung, original Ledersturmriemen an Knopf 91. Innen mit gelaschtem Lederfutter, schöner Kammerstempel "FFA 17" und Herstellerstempel mit Jahreszahl "1915". Getragenes Stück in gutem unberührten Originalzustand.
Die FFA 17 wurde aufgestellt am 01.08.1914 durch 2./ Flieger-Bataillon Nr. 2 (Graudenz). Einsatz an der Ostfront und Westfront, umbenannt am 11.01.1917 in FA 17 .
294207
€ 3.000,00
7

Preußen Tellermütze für einen Unteroffizier der Infanterie

Eigentumsstück, um 1910. Dunkelblaues Tuch mit rotem Mützenbund und rotem Vorstoß, komplett mit beiden Kokarden, die Reichskokarde in Offiziersqualität. Innen mit braunem Lederschweißband und beigen Wachstuch-Futter. Größe 54. Getragen, am Bund kleine Fehlstelle, kleine Mottenlöcher, Zustand 2.

296722
€ 400,00

Königreich Hannover Helm für einen Fähnrich im 1. Regiment Königs Dragoner

um 1833. Hoher Raupenhelm in Offiziersqualität, komplett mit allen Beschlägen in vergoldeter Ausführung. Der helmkorpus aus schwarzem Leder. Vorn hoher Schild, umlaufend mit geprägtem Eichenlaubdekor, im Zentrum aufgelegt in Neusilber der gekörnte Stern des Hausordens mit Schwertern, darunter das große Bandeau „Peninsula – Waterloo – El Bodon“ mit Lorbeerdekor. Gewölbte Schuppenketten, seitlich mit Löwenköpfen. Seitlich mit Messing Hiebspangen in "Schlangenform". Oben mit schwarzem Lederkamm mit hoher gewebter Wollraupe, vorn mit aufgesetztem Löwenkopf aus vergoldetem Messing. Innen mit genähtem Futter in Offiziersausführung. Innen die Helmglocke mit grauem Filz ausgekleidet, mit großem Papieretikett des Herstellers von C. A. Wagner, Hof-Hutmacher, Hannover. Auf der Unterseite des Vorderschirms mit Stempel. Getragener Helm in gutem Zustand.
Der Helm wurde nur bis 1838 getragen. Extrem selten, das erste Stück, welches wir in über 30 Jahren anbieten können !


297332
€ 12.500,00

Baden Pickelhaube für Mannschaften im 1. Badischen Leib-Grenadier-Regiment Nr. 109

Standort Karlsruhe, Kammerstück um 1912. Lederhelm, komplett mit allen Beschlägen. Großes Helmemblem mit aufgelegtem Stern des Hausordens der Treue, mit Bandeau "Mit Gott f. Fuerst und Vaterland". Ledersturmriemen an Knopf 91, komplett beiden Kokarden. Hinten die Nackenschiene mit Lüftungsschieber. Innen gelaschtes Lederfutter, Größe 56. Im Nackenschirm mit Kammerstempel "R. 109 1912". Getragener Helm, in gutem Zustand. Selten.
312607
€ 3.200,00

Mecklenburg-Schwerin Pickelhaube für Unteroffiziere im Grenadier-Regiment Nr. 89

Standort Schwerin. Kammerstück, um 1908. Lederhelm, komplett mit allen Beschlägen. Vergoldeter Helmstern mit silbernem mecklenburgischen Wappen. Flache Schuppenketten an Knopf 91, komplett mit beiden Kokarden in Mannschaftsausführung. Der Teller mit der mecklenburgischen Dienstspitze altes Modell, mit abschraubbarer Kugel für den Paradebusch. Innen schwarzes gelaschtes Lederfutter, im Nackenschirm mit schönem Kammerstempel "89 R 1908", Größe 56. Nur leicht getragener Helm, noch ungereinigt, Zustand 2+.
Ein schöner und seltener Helm.
312934
€ 3.500,00
9

Württemberg Pickelhaube für einen oberen Militärbeamten

Um 1900. Lederhelm, komplett mit allen Beschlägen in silberner Ausführung. Vorn das frostig versilberte württembergische Emblem mit aufpolierten Kanten, rückseitig fehlt dem Emblem eine der Schraubstollen, Kreuzblattbeschlag mit goldenen Sternen und nicht abnehmbarer Spitze, gewölbte Schuppenketten an Rosetten, beide Kokarden, die württembergische Landeskokarde in der gefalteten Ausführung. Innen mit hellbraunem Lederschweißband und hellem Futter, der Vorderschirm grün gefüttert, der Nackenschirm ungefüttert. Größe 56. Auf der Hinterseite des Helmes der Lack mit kleinen Sprüngen und kleinen Abplatzungen, Zustand 2.








319603
€ 2.500,00
8

Württemberg Schirmmütze für einen Militärarzt

Um 1910. Tellerform. Dunkelblaue Mütze mit blauem Mützenbund, rote Paspelierung, komplett mit beiden Kokarden in Offiziersausführung. Innen beinfarbenes Schweißleder und Seidenfutter. Größe 57. Getragen. Zustand 2.
321477
€ 450,00

Preußen feldgraue Attila M 1910 für einen Leutnant im Husaren-Regiment Graf Goetzen (2. Schlesisches) Nr. 6

Standort Leobschütz/Ratibor. Es handelt sich um ein Stück, welches vom Offizier direkt von der Kleiderkammer gekauft wurde, um 1915. Die Attila aus feldgrauem, schwerem Tuch, komplett mit allen Effekten. Feldgraue Verschnürung, Knebel und Rosetten. Die eingenähten Schulterstücke in feldgrau mit aufgelegter "6'". Vorn mit Schlaufen für Orden/Auszeichnungen. Innen mit hellem Futter. Getragenes Stück mit einigen Mottenschäden, rückseitig ein Knopf ohne die feldgraue Bedeckung. Zustand 2-/3+.


324196
€ 4.500,00

1. Weltkrieg Preußen Feldbluse M 1915 für Mannschaft feldgrau der Regimenter im XVI. Armeekorps

Kammerstück, 1916. Feldgraues Tuch, der Kragen in resedagrün, verdeckte Knopfleiste, 2 eingesetzte Hüfttaschen. Innen mit feldgrauem Futter, schöner Kammerstempel "B.A.XVI 1916". Getragenes Stück, kleine Mottenlöcher, auf der Rückseite die Knöpfe und Tragehaken in alter Zeit entfernt. Zustand 2.




324290
€ 3.500,00

Baden Pickelhaube Modell 1915 für einen Offizier der Infanterie

Um 1915. Leichter Lederhelm, komplett mit allen Beschlägen in vergoldeter Ausführung. Vorne als Helmemblem der Badische Greif "frostig" vergoldet mit aufpolierten Kanten. Telleraufsatz mit Bajonettverschluss, hohe elegante Dienstspitze, abschraubbar. Flache vergoldete Schuppenketten an verdecktem Knopf 91, beide Kokarden. Innen braunes Schweißleder und braunes Futter. Größe 54. Der Lack auf der Glocke mit Spannungsrissen, auf der Hinterseite drei Abplatzungen. Zustand 2-.
328997
€ 1.600,00
9

Preußen Pickelhaube Modell 1867 für Mannschaften des 2. bis 4. Garde-Regiments zu Fuß

Entstehungszeit um 1870, getragen bis in die 1890er Jahre. Schwerer Lederhelm, komplett mit allen Beschlägen. Vorne der große Garde-Adler mit dem ab 1860 eingeführten Bandeau mit der Inschrift "Mit Gott für Koenig und Vaterland" und Stern für die Garde. Teller mit fester Spitze und Perlring. Flache Schuppenketten an Rosetten mit Eisenschrauben, rechts die große Mannschaftskokarde.  Innen mit gelaschtem Lederfutter. Größe ca. 55. An der rechten Schuppenkette fehlen ca. 2 Schuppen, links fehlt ein Stück vom Leder, dadurch die Schuppenkette leider nicht mehr schließbar. Insgesamt aber schön erhalten. Zustand 2.

Ein sehr ähnlicher Helm ist bei Herr/Nguyen Die deutsche Infanterie auf Seite 302 abgebildet.






341227
€ 1.250,00

Hessen Pickelhaube Modell 1871 für Mannschaften im Leibgarde-Infanterie-Regiment (1. Großherzoglich Hessisches) Nr. 115

Standort Darmstadt, um 1871. Schweres Kammerstück, komplett mit allen Beschlägen. Helmemblem mit großem Bandeau "1621", Kreuzblatt mit der besonderen hessischen Dienstspitze, abnehmbar. Gewölbte Schuppenketten an den 1871 eingeführten Steck-Rosetten, rechts die hessische Kokarde. Die Nackenschiene mit 2 Kugelnieten. Innen gelaschtes Lederfutter. Im Nackenschirm mit schönem Kammerstempel "I.R. 115" und Größe "58". Zustand 2.
Ein schön erhaltener, seltener Helm.








342088
€ 3.200,00

Preußen Krätzchen/Tellermütze für Mannschaften im Kürassier-Regiment von Seydlitz (Magdeburgisches) Nr. 7

Standort Quedlinburg/Halberstadt. Eigentumsstück um 1910. Weißes Tuch mit gelbem Vorstoß und gelbem Besatz, beide Kokarden. Innen mit hellbraunem Lederschweißband und honiggelbem Futter, im Futter der Hersteller "Ernst Rauch Hallerstadt ...". Größe 53. Die Mütze etwas getragen mit typischen Alterungsspuren, ein paar kleine Mottenlöcher. Zustand 2.
373295
€ 600,00

Königreich Hannover - Helm Modell 1843 für Offiziere der Garde du Corps

Um 1860/66. Helmglocke aus poliertem Stahl mit vergoldeten Messing-Montierungen, getreppter Vorderschirm, mit Einfassungen aus Messing. Großer aufgelegter Stern des St. Georg-Ordens von Hannover, mit Devise "Nunquam Retrorsum", darunter mit aufgelegtem Bandeau "Peninsula - Garzia Hernandez - Waterloo". Gewölbte Schuppenketten an Rosetten, rechts die große hannoversche Kokarde in Metallausführung. Messingkreuzblatt mit verschraubter Messingspitze. Innen mit weinrotem Lederfutter mit Samteinfassung, gelaschtes Lederfutter, der Vorderschirm grün lackiert, der Hinterschirm mit Lederfutter. Größe 57. Sehr schön erhaltener Helm mit nur sehr leichten Tragespuren. Zustand 2. 
Extrem selten, seit über 30 Jahren das 1. Mal bei uns im Angebot.
Das Königreich Hannover verfügte von 1816 bis zur Auflösung seiner Armee 1866 über ein Regiment Garde du Corps. Es war in einem 1736 zur Kaserne umgebauten Maultierstall am Königsworther Platz in Hannover untergebracht. Nach der preußischen Annexion von 1866 lag dort das Königs-Ulanen-Regiment in Garnison.



389330
€ 12.500,00

Preußen Pickelhaube für einen Feldwebel der Linien-Pionier-Bataillone

Eigentumsstück um 1910. Eleganter Lederhelm, komplett mit allen Beschlägen. Vorne der silberne Linienadler in der Ausführung für Offiziere mit durchbrochen gearbeiteter Krone. Flache goldene Schuppenkette an silbernen Knöpfen 91, beide Kokarden in der Ausführung für Offiziere. Teller und Spitze in Silber, die Spitze abnehmbar, der Teller mit Kugelkopfnieten. Innen mit hellbraunem Lederschweißband, seitlich mit Prägung „Mars-Patent D.R.P. 215452“, das helle Seidenfutter in der besonderen Form. Größe 55. Zustand 2.
394898
€ 1.450,00

Preußen Pickelhaube Modell 1867/71 für Mannschaften der Grenadier-Regimenter 2,3,5,6,10-12

Um 1880. Schwerer Lederhelm, komplett mit allen Beschlägen. Vorne der große Adler für Grenadiere, flache Schuppenketten an Rosetten mit Eisenschrauben, rechts die preußische Landeskokarde. Die Spitze abschraubbar, hinten mit Nackenschiene. Runder Vorderschirm. Innen mit Resten des gelaschten Lederfutters, in der Vorderschirmschiene der Hersteller "J.B. Dotti". In der Glocke getilgter Kammerstempel. Größe ca. 54. Zustand 2-.
395167
€ 1.500,00

Preußen Pickelhaube für einen Unterapotheker

Um 1910. Lederhelm, komplett mit allen Beschlägen in versilberter Ausführung. Der Adler für Beamte ohne Bandeau mit Initiale "FR", für Unterbeamte ohne den aufgelegten kleinen Adler. Kreuzblatt für Unterbeamte mit Kugelkopfsplinten in Messing. Gewölbte silberne Schuppenketten, mit beiden Kokarden. Eckiger Vorderschirm. Innen mit braunem Lederschweißband und beigem Ripsfutter. Nur leichte Trage- und Alterungsspuren. Zustand 2.
395188
€ 1.250,00

Preußen Pickelhaube für einen Feldwebel im 1. Garde-Dragoner-Regiment Königin Viktoria von Großbritannien und Irland

Standort Berlin. Kammerstück von 1914 in Friedensqualität. Hoher schwarzglänzend lackierter Lederhelm, komplett mit allen Beschlägen. Vorne der große Gardeadler mit aufgelegtem neusilbernen Gardestern. Gewölbte Schuppenkette an Knopf 91, beide Kokarden in der Ausführung für Feldwebel. Kreuzblatt mit Kugelkopfnieten und abnehmbarer Spitze. Innen mit gelaschtem Lederfutter. Der Nackenschirm mit Kammerstempel „B.A.G. 1914.“ (Bekleidungsamt Garde) und „G.[1]“. Größe ca. 54. Nur leicht getragen, Zustand 2+.
395530
€ 2.400,00

Preußen Pickelhaube für einen Offizier im Infanterie-Regiment Hamburg (2. Hanseatisches) Nr. 76

Standort Hamburg. Eigentumsstück um 1910. Lederhelm, komplett mit allen Beschlägen in vergoldeter Ausführung. Vorne der Linienadler, "frostig" vergoldet mit aufpolierten Kanten. Flache Schuppenketten an Rosetten, mit beiden Kokarden. Innen mit hellgelbem Lederschweißband und hellbraunem Ripsfutter. Größe ca. 54. Zustand 2+.
395535
€ 1.850,00

Preußen Pickelhaube für Mannschaften im Leib-Grenadier-Regiment König Friedrich Wilhelm III. (1. Brandenburgisches) Nr. 8, 1. Bataillon

Kammerstück 1914. Lederhelm, noch in Friedensqualität, komplett mit allen Beschlägen. Vorne der große Grenadieradler, Ledersturmriemen an Knopf 91, beide Kokarden. Innen mit gelaschtem Lederfutter. Der Nackenschirm mit Kammerstempel "L.G.3.B.8 1914". Größe 53. Zustand 2.
396826
€ 1.600,00
2

Mützenband "4. Halbflottille. 4."

gut erhalten. Zustand 2
202225
€ 40,00
2

Kaiserliche Marine Ärmelabzeichen Bootsmannsmaat

Für die blaue Bluse, handgestickt, getragen, Zustand 2-.
283998
€ 70,00
2

Württemberg Armbinde für Manöver Personal

um 1910. Wendbare Ausführung in rot/gelb, jeweils mit schwarzem Aufdruck des Württembergischen Wappens, seitlich mit Druckknöpfen. Getragen, Zustand 2. Selten.
284586
€ 250,00
7

Bayern Paar Epauletten für einen Generalmajor z.D.

um 1910. Große Ausführung, die Felder aus silbernem Waffeltuch, goldene Monde, starre silberne Kantillen, rotes Tuchfutter. Die Silberlitze mit 3 durchlaufenden blauen Streifen für Generale zur Disposition. Komplett mit den Schulterknöpfen, im original Karton. Nur leicht getragen, auf der Unterseite im roten Futter leichte Mottenschäden. Zustand 2.
285673
€ 1.500,00
2

Preußen Paar Kragenspiegel und Schulterstücke für einen Generalmajor

um 1915. Die Kragenspiegel in Gold Metallfaden handgestickte Ausführung auf rotem Tuch. Die Schulterstücke für die Feldbluse. Gold/silbernes Generalsgeflecht mit schwarze Durchzügen, auf roter Tuchunterlage, mit Schlaufen. Getragen, die Kragenspiegel Zustand 2-, die Schulterstücke Zustand 2.

Aus dem Besitz von General August Stamm, 34. Inf. Division, 16. Armeekorps.
295817
€ 1.100,00
2

Reichsmarine Mützenband "Torpedo- und Nachrichtenschule"

Metallfaden-gewebte Ausführung, Länge 119 cm, repariert, Zustand 3
31468
€ 20,00
2

Kaiserliche Marine Ärmelabzeichen für einen Flug-Mechanikergasten .

Ausführung für das blaue Hemd, handgestickt, ungetragen, rückseitig gestempelt, sehr gut erhalten, selten. Zustand 2+
320786
€ 200,00
2

Preußen Bandeau für Mannschaftspelzmütze Husaren feldgrau

um 1915. Bandeau aus Eisenblech feldgrau, die Vorderseite Gold lackiert, rückseitig 3 Befestigungslaschen, Zustand 2. Selten.
323890
€ 250,00
4

Königreich Preußen Ringkragen für Mannschaften im Kürassier-Regiment (Pommersches) Nr. 2

um 1910. Ringkragen aus Messingblech, die aufgeschraubten Trophäen versilbert, rückseitig mit Trageklammer, komplett mit der besonderen Tragekette. Leicht getragen, Zustand 2.
326424
€ 2.000,00
2

Preußen Paar Schulterstückauflagen für Offiziere des Kraftfahr-Bataillons, Garde-Korps

Um 1910. Schwere steilkantige vergoldete Auflagen, rückseitig mit Befestigungssplinten. Getragen, Zustand 2.
340926
€ 120,00
2

Preußen Paar Epauletten für einen Rechnungsrat im Kriegsministerium

Um 1900. Silberne Felder, silberne Litzen mit blauen Durchzügen, goldene Monde mit silberner Kordel, goldene Beamtenrosetten und metallenes Beamtenwappen, dunkelblaue Samtunterlagen. Zustand 2.
398099
€ 450,00
2

Preußen Paar Epauletten für einen Oberinspektor im Proviantamt

Um 1870. Gelbe Tuchfelder, goldene Litzen, um 1870 noch ohne blaue Durchzüge, goldene Monde, silberne Rangsterne, großes metallenes Beamten-Wappen, schwarzblaue Tuchunterlagen. Zustand 2.
398108
€ 450,00
2

Preußen Paar Epauletten für einen Rossarzt

Um 1900. Schwarze Tuchfelder, goldene Litzen mit blauen Durchzügen, goldene Monde, metallenes Beamtenwappen, dunkelblaue Tuchunterlagen. Zustand 2+
398132
€ 550,00
2

Preußen Paar Epauletten für einen Stallmeister

Um 1880. Große Ausführung. Dunkelblaue Tuchfelder, goldene Litzen mit schwarzen Durchzügen, goldene Monde, silberner Rangstern, großes metallenes Wappen, rote Tuchunterlage. Zustand 2.
398139
€ 550,00
2

Preußen Paar Schulterstücke für einen Militärgerichts-Oberauditeur

Um 1885. Dunkelblaue Tuchfelder, silberne Litzen noch ohne Durchzüge, silberne Monde, goldene Rangsterne, großes metallenes Beamten-Wappen, rote Tuchunterlagen. 2 Mottenlöcher. Zustand 2.
398140
€ 450,00
2

Preußen Paar Epauletten für einen Garnison-Verwaltungs-Inspektor

Um 1890. Große Ausführung. Hellblaue-türkise Tuchfelder, goldene Litzen mit blauen Durchzügen, goldene Monde, silberner Rangstern, großes metallenes Beamtenwappen, dunkelblaue Tuchunterlagen. Die Tuchunterlagen mit 4 größeren Mottenlöchern. Zustand 2-. 
398141
€ 350,00
2

Preußen Schützenschnur 1. Stufe für Infanterie

Um 1900. Geflochtene Schnur mit 1 anhängenden Eichel. Leicht getragen, Zustand 2.
398557
€ 80,00
1
53608
€ 35,00
2

Kriegsmarine - Personalausweis für einen Marinehelfer des Jahrgangs 1928

ausgestellt am 10.1.1944 in Wilhelmshaven, Foto wurde entfernt, Inhaber hat die Berechtigung Waffen zu führen; mehrfach gelocht und gefaltet.
142554
€ 100,00
2

Seesport-Prüfungen der Marine-Hitler-Jugend - Seesportausweis

für einen Jungen im Bann 382, der vom 21.11.-14.12.1943 am Seesportlehrgang B des Wehrertüchtigungslager der MHJ in Lautenburg teilgenommen und die B-Prüfung bestanden hat; stärker gebrauchter Zustand.
160489
€ 60,00
2

NSDAP - Reichszentrale Landaufenthalt für Stadtkinder e.V.

, Kennkarte für einen Jungen aus Rothenburg zum Tragen während einer Fahrt am 4.8.1938; gebrauchter Zustand.
162455
€ 30,00
4

Deutsche Polizei - Bergfahrtenbuch für den Polizeibergführer (- Anwärter )

etwas größer als DinA5, blanko, zum Eintragen aller dienstlichen und außerdienstlichen hochalpinen Bergfahrten; Zustand 2.
185370
€ 360,00
4

NSG " Kraft durch Freude " - Gau Düsseldorf - Gutscheinheft

für die Arbeitskameraden aus Deutsch-Österreich für den Aufenthalt vom 24.-28.3.1938. Die meisten Gutscheine sind nicht mehr vorhanden, aber die Tüte für das Reise-Abzeichen; gebrauchter Zustand.
198761
€ 20,00
5

Behörde des Reichsstatthalters in Niederdonau ( Gauselbstverwaltung ) - Ausweis

für eine Frau als Leiterin des Gauerziehungheimes Schauboden, ausgestellt in Wien am 26.2.1945, Foto wurde leider entfernt; anbei ist das Arbeitsbuch, ausgestellt am 16.8.1939, mit der Beschäftigung in dem Heim vom 5.1. bis 31.12.1945; gebrauchter Zustand.
201974
€ 100,00
2

Deutsche Heeresmission in Rumänien - Ausweis

für einen Angestellten bei Nafü., der berechtigt ist die Kriegsschule während der Dienststunden zu betreten, ausgestellt am 26.1.1942; stärker gebraucht.
206756
€ 60,00
2

Truppenausweis für einen Marine-Artillerie-Obergefreiten

, Diensteintritt am 1.6.1939, ausgestellt in Dänisch-Nienhof am 17.7.1939 durch die 2./1. Marine-Artillerie-Abteilung; gelocht sonst nur leicht gebraucht.
217601
€ 80,00
3

Fliegerhorstkommandantur Lüneburg - Dienstausweis

für einen Mann und Schneider mit der Erlaubnis die Bekleidungskammer und Schneiderstube zu betreten, mit Foto, ausgestellt durch das Wachkommando Reinsehlen am 1.7.1941, Gültigkeitsvermerke bis Mitte 1945; anbei ist seine Lohnberechnung vom 10.5.1944; gebrauchter Zustand.
219703
€ 70,00
3

III. Reich - Kriegerdenkmal-Fonds Baden-Oos - Opfer-Karte

, blanko und im leicht gebrauchten Zustand.
249308
€ 40,00
3

Ausweiskarte für gewerbliche Hilfsarbeiter

, für einen Mann des Jahrgangs 1910 aus Wien, ausgestellt am 17.9.1931, mit Foto; gebrauchter Zustand.
250326
€ 20,00
1

Truppenausweis für einen Kanonier der 5.( Scheinwerfer ) Batterie/Flak-Regiment 11

, ausgestellt am 2.2.1937, Diensteintritt 1.1.1937, mit Foto, am 3.12.1937 zum Gefreiten befördert; gefaltet gebrauchter Zustand.
256773
€ 80,00
9

HJ - Dokumentengruppe für einen Jungen des Jahrgangs 1930 aus Konstanz

Führerausweis der HJ ist ausgestellt am 1.9.1943 zur Ernennung zum Oberhordenführer im Bann 728 ( Säckingen ), mit Foto, verwendet als Jungenschaftsführer im Deutschen Jungvolk Fähnlein 1/728; Dienstkarte der HJ, ausgestellt am 17.5.1944, mit Foto, eingetragene Auszeichnungen : DJ-Leistungsabzeichen, HJ-Schießabzeichen, befördert bis zum Oberjungenschaftsführer; Streifen-Einsatz-Ausweis für 1944; Bescheinigung über die Tätigkeit des Jungen im Streifen-Einsatz und im Besitz des Ausweises dazu, datiert 26.2.1945; gelocht gebrauchter Zustand.
279829
€ 330,00
4

III. Reich - Protektorat Böhmen und Mähren - Arbeitsbuch für einen Mann des Jahrgangs 1929

ausgestellt in Nymburk am 1o.10.1945, zweisprachiger Vordruck in deutsch-tschechisch, mit eingetragenen Beschäftigungen bis 1947; etwas mehr gebrauchter Zustand.
281200
€ 40,00
1

Bundestag der Freischar junger Nation - Pfingsten 1931 Rudolstadt - Tagungskarte

für einen Jungen zum Einlaß ins Zeltlager und in die Bleiben; gebrauchter Zustand.
… die alte Deutsche Freischar konstituierte sich neu, während von Trotha als neuen Verband die wiederum eindeutig rechtsnationale Freischar junger Nation (auch „Grüne Freischar“) mit ihm selbst als Bundesführer auf Lebenszeit neu aufstellte. Am Pfingstbundestag der FjN 1931 nahmen etwa 1.500 Mädchen und 4.000 Jungen teil.
289317
€ 75,00
2

III. Reich - Der Generalinspektor für das deutsche Straßenwesen - Ausweis

für einen Mann, ausgestellt durch die Oberbauleitung Düren am 1.7.1939, mit Foto; gebrauchter Zustand.
289320
€ 60,00
2

III. Reich - Ausweis der Deutschen Volksliste für einen Mann des Jahrgangs 1898 aus Königshütte/Oberschlesien

die unter Nr. 5312 in die Liste aufgenommen wurde und die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt, ausgestellt in Königshütte/Oberschlesien am 25.8.1943, mit Foto; gebrauchter Zustand.
289597
€ 130,00
2

III. Reich - Kennkarte für eine Frau in Wesel

ausgestellt am 13.4.1942, mit Foto und den persönlichen Daten; gebrauchter Zustand.
290391
€ 20,00

Soldbuch und Wehrpaß für einen späteren Stabsgefreiten der 3./M.G.-Batl.4 in Norwegen.

Wehrpaß ist ausgestellt in Lörrach am 9.5.1936, mit Foto, als Dienstpflichtiger tauglich 2 zur Ers.-Res.I gemustert, eingestellt am 5.11.1937 bei der 3./M.G.-Batl.4, keine weitere Einheit ( 5.11.1937 bis 8.5.1945 war er in dieser ), er hat an einigen Ausbildungen und Lehrgängen teilgenommen, Auszeichnungen : Deutsches Schutzwall-Ehrenzeichen, Ostmedaille, KVK 2. Klasse mit Schwertern, Verwundetenabzeichen in Schwarz, Lapplandschild; er hat an sehr vielen Kampfhandlungen teilgenommen ( Jütland, Dänemark, Norwegen, Nordfinnland, Petsamo, Narvik ), letzte Eintragung am 10.7.1945 über die Richtigkeit des Wehrpasses.
Soldbuch ist ausgestellt am 28.9.1938 durch die 3./M.G.-Batl.4, Foto wurde entfernt, Eintragungen zu Einheiten und Auszeichnungen sind identisch.
Anbei ist noch eine Kennkarte aus der Kriegsgefangenschaft vom 17.8.1945.
Die Dokumenten sind im gebrauchten Zustand.
290766
€ 450,00
5

Die Deutsche Arbeitsfront (DAF ) - Dokumentengruppe für einen Mann des Jahrgangs 1908 aus Duisburg

NSG " Kraft durch Freude " - Sportamt Gau Sachsen - Ausweis über die Zugehörigkeit zur Betriebssportgemeinschaft Berger & Wirth in Leipzig, gültig vom 1.7.-31.12.1937; Jahressportkarte ist ausgestellt am 31.1.1938, mit Quittungsmarke; NSG " Kraft durch Freude " - Deutsches Volksbildungswerk - Hörerkarte für 1943/44 in der Volksbildungsstätte Hannover, mit Marken; anbei ist noch eine Bescheinigung über die Teilnahme am Luftschutz-Lehrgang 3.-9.1.1940 Fachausbildung für Selbstschutz; gebrauchter Zustand.
298028
€ 120,00
2
300940
€ 20,00
2

Reichsarbeitsdienst - Zurückstellungsschein

für einen Jungen des Jahrgangs 1915, ausgestellt in Bielefeld am 12.12.1935; gebrauchter Zustand.
300947
€ 25,00
2

III. Reich - Großdeutsche Feuerbestattung - Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit - Mitgliedsausweis

und gleichzeitige Versicherungsurkunde für eine Frau aus Innsbruck, ausgestellt am 5.5.1943; gebrauchter Zustand.
308045
€ 25,00
2

Reichsstudentenführung - Pflichtenheft für Abiturientinnen ( Alle Arbeit für Deutschland ! )

für ein Mädel des Jahrgangs 1922 in Halle/Sachsen, ausgestellt in Dresden am 28.8.1940, mit Foto; gelocht gebrauchter Zustand.
308080
€ 60,00
2

III. Reich - Daimler-Benz Ges.m.b.H. - Ausweiskarte für einen Mann

ausgestellt in Neupaka am 16.10.1944, mit Foto; gebrauchter Zustand.
Januar 1943 - Die neu gegründete Daimler-Benz GmbH Neupaka beginnt in Nova Paka im Norden der Tschechoslowakei in stillgelegten Textilfabriken mit der Einrichtung von zwei großen Werken zur Produktion von Flakscheinwerfermotoren und Motorkleinteilen.
308100
€ 100,00
2

III. Reich - Deutsche Reichsbahn - Ausweiskarte für eine Frau

ausgestellt von der Bahnhofskasse Berlin Schlesischer Bahnhof am 1.11.1944; stärker gebrauchter Zustand.
308113
€ 25,00
2

III. Reich - Durchlaßschein für Ostgebiete

für eine Frau aus Berlin, die in der Zeit vom 18.7.-12.8.1941 einmal und zurück zu reisen, ausgestellt in Berlin-Lichtenberg am 15.7.1941; gebrauchter Zustand.
308117
€ 25,00
2

Reichsmusikkammer - Vorläufiger Ausweis zur Mitgliedschaft

für eine Frau des Jahrgangs 1885 aus Wismar, ausgestellt am 13.5.1937, bescheinigt am 21.6.1937 durch die Reichsmusikkammer 2 O.M. Groß-Hamburg für Unterhaltungsmusik im Fach Klavier, mit Foto und Beitragsmarken 1937 bis 1942 auf zwei angehefteten Zusatzblättern; gebrauchter Zustand.
308268
€ 65,00
2

Freiwilliger Arbeitsdienst - Arbeitsdienstpaß

für einen Mann aus Mellenbach, eingestellt am 1.4.1935 und entlassen am 30.9.1935 als Arbeitsmann, ausgestellt in Pössnick am 30.9.1935, Foto wurde entfernt, anbei liegt ein Gruppenfoto Pionierbataillon des F.A.D.; gebrauchter Zustand.
309740
€ 40,00
4

III. Reich - Protektorat Böhmen und Mähren - Nationale Gewerkschaftszentrale der Arbeitnehmer - Mitgliedsbuch

für einen Mann des Jahrgangs 1874, ausgestellt am 1.1.1942, mit Beitragsmarken, zweisprachiger Vordruck in deutsch-tschechisch; gebrauchter Zustand.
309815
€ 45,00
2

III. Reich - Reichsgartenschau Essen 1938 - 2. Nebenkarte zum freien Zutritt zum Ausstellungsgelände

für einen Jungen des Jahrgangs 1920, ausgestellt am 31.12.1937, mit Foto in HJ-Uniform; anbei ist sein Bildausweis zur Schülerkarte für 1937/38, mit Foto; gebrauchter Zustand.
309870
€ 75,00
4

III. Reich - Arbeitsbuch für Ausländer 

für eine Frau des Jahrgangs 1923 aus der Ukraine bzw. besetzten Ostgebiete, mit Foto auf dem sie das Stoffabzeichen " OST " trägt, ausgestellt vom Arbeitsamt Siegburg am 9.5.1944, beschäftigt als Maschinenarbeiterin; anbei sind die Beitragsquittungskarte der Ausländerbetreuung der Deutschen Arbeitsfront vom 30.6.1944, mit einigen Beitragsmarken und die Quittungskarte zur Invalidenversicherung vom 30.4.1944; leicht gebrauchter Zustand.
313152
€ 85,00
2

NS-Frauenschaft Gau Westfalen-Süd Kreis Bochum - Mitglieds-Ausweis

für eine Frau der Ortsgruppe Ehrenfeld, eingetreten am 15.7.1932, Beitragsmarken 1932-1933; gebrauchter Zustand.
323120
€ 60,00
2
325723
€ 25,00
3

Nationalsozialistische Kriegsopferversorgung e.V. (NSKOV) - Mitgliedskarte

für eine Frau in der Kameradschaft Schönau im Gau Baden, eingetreten am 1.10.1942, mit Beitragsmarken von 1942 bis 1945 geklebt; gebrauchter Zustand.
326243
€ 40,00
2

III. Reich - Kennkarte für eine Frau des Jahrgangs 1898 aus Düsseldorf

ausgestellt am 27.5.1942, mit Foto und den persönlichen Daten; gebrauchter Zustand.
337615
€ 20,00
2

NSDAP Gau Sachsen - Nachweis über die Teilnahme an der Grundlagenschulung und sonstiger Lehrgänge der NSDAP

für einen Mann in der DAF des Kreises Großenhain, eingetragene Teilnahme 29.11.1937 - 7.2.1938; gebrauchter Zustand.
338438
€ 65,00
2

III. Reich / Kommissarischer Bürgermeister der Stadt Nieswiez - Personalausweis für einen Mann des Jahrgangs 1910

ausgestellt am 4.9.1941, mit Foto und den persönlichen Daten; mehrsprachiger Vordruck in deutsch-polnisch-russisch und teilweise in kyrillisch, gefaltet gebrauchter Zustand.
Der Ausweis ist abgestempelt von der Fp.-Nr. 09922 E = Infanterie-Regiment 727
Zunächst übernahm das Regiment Sicherungsaufgaben in Weißruthenien im Raum Minsk im Rahmen der 707. Infanteriedivision unter dem Wehrmachtsbefehlshaber Ostland.
339227
€ 180,00
2

III. Reich / Generalkommissar in Riga - Abteilung Treuhandverwaltung - Ausweis für einen Mann

als Hauptbuchhalter, ausgestellt am 18.3.1943; gebrauchter Zustand.
339231
€ 100,00
2

III. Reich / Lettland - Nikolaja Aptieka ( Apotheke ) - Dienst Ausweis für eine Frau

ausgestellt am 31.12.1942, Foto wurde entfernt; zweisprachiger Vordruck in deutsch-lettisch, gedruckt in Riga, gebrauchter Zustand.
339246
€ 50,00
2

III. Reich / Lettland - Lettlands Saatenemport Zentrale - Dienst Ausweis für eine Frau

ausgestellt am 31.12.1942, Foto wurde entfernt; zweisprachiger Vordruck in deutsch-lettisch, gedruckt in Riga, gebrauchter Zustand.
339247
€ 50,00
2

III. Reich / Lettland - Lettlands Beitrag zur Ernährung in der grossen Zeit des Zweiten Weltkrieges - Ablieferungskarte für Eier und Geflügel 1943/44

mit Eintragungen in 1944; zweisprachiger Vordruck in deutsch-lettisch, gedruckt in Riga, gelocht gebrauchter Zustand.
339250
€ 35,00
2

III. Reich / Lettland - Eisenbahndirektion Riga - Ausweis für einen Mann des Jahrgangs 1905 in der Deutschen Reichsbahn

als Zuschläger in der Brückenbau- und Schienenschweisswerkstatt, mit der Berechtigung die Bahnanlagen zu betreten, Gültigkeiten für 1943-1944; dreisprachiger Vordruck in deutsch-lettisch-russisch, gebrauchter Zustand.
339272
€ 75,00
2

Waffen-SS - Lettische Freiwilligen-Legion - Ausweis der Waffen-SS " Ostland "

für einen Leg.-Soldaten über dessen Zugehörigkeit in der lett. SS-Freiw.-Legion. Vom Fürsorgeoffizier der Waffen-SS " Ostland " werden folgende Familienmitglieder betreut : ... , ausgestellt in Riga am 16.9.1944, sonst keine weiteren Eintragungen; zweisprachiger Vordruck in lettisch und deutsch; nur leicht gebraucht.
339389
€ 200,00
2

Waffen-SS - Lettische Freiwilligen-Legion - Ausweis der Waffen-SS " Ostland "

für einen Leg.-Unteroffizier über dessen Zugehörigkeit in der lett. SS-Freiw.-Legion. Vom Fürsorgeoffizier der Waffen-SS " Ostland " werden folgende Familienmitglieder betreut : ... , ausgestellt in Riga am 14.8.1944, sonst keine weiteren Eintragungen; zweisprachiger Vordruck in lettisch und deutsch; nur leicht gebraucht.
339392
€ 200,00
2

Deutsches Reich - Legitimationskarte für ein Fräulein als Referentin des " Hessischen Kurier "

eleganter belederter Ausweis zum Aufklappen, mit Foto; gebrauchter Zustand.
339854
€ 45,00
2

Weimarer Republik - Ausweis für eine aus China heimkehrende ( Zivilinternierte ) Frau

die Inhaberin dieses Ausweises hat sich durch vorgelegte Dokumente als reichsdeutsch ausgewiesen und wird auf Grund ministerieller Leitsätze über die Fürsorge für Auslandsflüchtlinge nach Hannover weitergeleitet, ausgestellt am 17.Mai 1919 vom Kgl.Pr.Landrat des Kreises Wesel; rückseitig sind die mitreisenden Familienangehörigen aufgelistet.
56323
€ 20,00
1

Heer - Ehrenurkunde für guten Leistungen im Schulschießen

für einen Schützen der Fp.-Nr.15968 ( Gren.Rgt.684 ) im Kriegsjahr 1941, ausgestellt vom Oblt. U.Kp.-Chef; gebrauchter Zustand.
139834
€ 10,00
2

Heer - Originalunterschrift von Ritterkreuzträger General Karl Strecker

auf seiner Hoffmann-Postkarte R 84, mit sehr schöner Tintensignatur " Strecker ", ungelaufen, Zustand 2.
148403
€ 145,00
1

Technische Nothilfe ( TeNo ) - Nothelferzeichen in Gold - Verleihungsurkunde

für einen Regierungs- und Baurat in Hitzacker, ausgestellt am 23.3.1928; grossformatig, mehrfach gefaltet und gelocht.
153118
€ 75,00
2

Heer - Originalunterschrift von Ritterkreuzträger Generalmajor Heinrich Kirchheim

auf seiner Hoffmann-Postkarte 1530, mit sehr schöner Tintensignatur " Kirchheim ", ungelaufen, Zustand 2.
162451
€ 100,00
6

Grosses Konvolut von Dokumenten verschiedener nationalgesinnter Parteien der 20er und 30er Jahre in Hamburg 

DVP - Deutsche Volkspartei ; DNVP - Deutschnationale Volkspartei ; DStP - Deutsche Staatspartei.
Es sind insgesamt 13 Teile, meist Programmblätter der Parteien, in verschiedenen Grössen.
Gebrauchter Zustand.
168706
€ 75,00
7

Spanien - Protokoll einer Kriegsgerichtsverhandlung mit Urteilsspruch vom 19.2.1813 in Barcelona welche zur Todesstrafe führte

, es handelt sich hier um ein Doppelblatt mit vielen Siegeln und ein weiteres Blatt gesiegelt; anbei eine Karteikarte mit einer Erklärung in Deutsch; gebrauchter Zustand.
179789
€ 250,00
1

Flughafenkommandantur Le Culot ( Belgien ) - Fernschreiben vom 12.10.1943

mit dem Betreff " Flüge des Führers " - Belehrung einschl. Ln.Personal erfolgt; gebrauchter Zustand.
185842
€ 30,00
2

III. Reich - NSDAP - Hermann Esser und die Grossdeutsche Volksgemeinschaft e.V. - Originalunterschrift mit Widmung

Sehr schönes postkartengroßes Portraitfoto mit sehr schöner Tintensignatur " Hermann Esser " und rückseitiger Widmung " Frau Füschlberger mit vielen Dank für den ' Osterhasen '" 7.4.1926. Dazu die Mitgliedskarte von Frau Füschlberger für die Grossdeutsche Volksgemeinschaft e.V., eingetreten und ausgestellt am 6.10.1924, mit einigen Beitrags-und Spendenmarken.
Tolles Set im guten Zustand.
Die Grossdeutsche Volksgemeinschaft e.V. war eine Ersatzorganisation für die verbotene NSDAP, gegründet am 15.1.1924 und aufgelöst am 12.3.1925.
Hermann Esser war der 1. Vorsitzende der Partei.
Hermann Esser trat nach Auflösung sofort der NSDAP bei und bekam die Mitgliedsnummer 2. Bei seiner Heirat am 5.7.1923 war Hitler sein Trauzeuge.
198122
€ 1.500,00
2

Heer - Originalunterschrift von Ritterkreuzträger Oberfeldwebel Josef Portsteffen

auf seiner Hoffmann-Postkarte 1535, mit sehr schöner Tintensignatur " Josef Portsteffen Oblt.", rückseitig ein Namensstempel, sonst Zustand 2.
200741
€ 160,00
2

Luftwaffe - Originalunterschrift von Ritterkreuzträger Major Hermann Graf

als spontanes Autogramm auf einer Propaganda-Postkarte, mit sehr schöner Tintensignatur " Herm. Graf, Major 5.4.43 ", dazu noch ein kleines Zeitungsbild von Graf mit aufgeklebt, ungelaufen, Zustand 2.
200818
€ 120,00
2

Heer - Originalunterschrift von Ritterkreuzträger Feldwebel Helmuth Valtiner

auf farbiger Willrich-Postkarte, mit sehr schöner Tintensignatur " Valtiner ", ungelaufen, Zustand 2-.
203247
€ 120,00
1

Frontflug-Spange für Jäger in Gold - Verleihungsurkunde

für einen Feldwebel der 7. Staffel/III./Zerstörergeschwader Horst Wessel Nr. 26, ausgestellt am 27.4.1943. Der DinA4 Vordruck ist zweimal gefaltet und etwas knitterig.
219036
€ 450,00
1

NSDAP - Reichszeugmeisterei München ( RZM ) - Verlängerungsurkunde für den Erlaubnisschein B11/57

für die Firma Friedrich Dürbeck in Wuppertal-Elberfeld, ausgestellt am 6.7.1939 durch die Abteilung Baumwolle; komplett mit dem Gültigkeitsschein bis 1.5.1940, welcher unten aufgeklebt ist; gelocht und mehrfach gefaltet.
231106
€ 150,00
2

Ehrenblatt des deutschen Heeres - Ausgabe vom 7. April 1944

DinA4 Doppelblatt im gebrauchten Zustand.
231899
€ 100,00
1

Verleihungsurkunde für das Ubootskriegsabzeichen 1939

für einen Matrosen II der 8. U-Bootsflottille Danzig, ausgestellt an Bord durch Fregattenkapitän Hans Pauckstadt; zweimal gefaltet.
245040
€ 450,00
2

Heer - Faksimileunterschrift von Ritterkreuzträger Generalmajor Karl Kriebel

auf einem Portraitfoto in Postkartengröße, Zustand 2.
245199
€ 100,00
2

Kriegsmarine - Originalunterschrift von Ritterkreuzträger Korvettenkapitän Karl-Friedrich Merten

auf seiner Hoffmann-Postkarte R 90, mit sehr schöner Tintensignatur " K. F. Merten ", ungelaufen, Zustand 2.
247149
€ 160,00
4

Heer - Urkundentrio für einen Feldwebel und späteren Oberschirrmeister im Stab Kdr.d.Div.Nachsch.-Tr.268

, Verleihungsurkunde für das KVK 2. Klasse mit Schwertern, ausgestellt am 14.12.1940 durch Generalmajor Erich Straube - Kommandeur der 268. Inf.-Div. ( Ritterkreuz am 19.7.1940 und das 609. Eichenlaub am 30.9.1944 ); Verleihungsurkunde zur Ostmedaille, ausgestellt am 17.7.1942; Verleihungsurkunde für das KVK 1. Klasse mit Schwertern, ausgestellt im OKH am 1.9.1942 durch General der Infanterie Bodewin Keitel; fleckig und mit Gebrauchsspuren.
253671
€ 200,00
1

III. Reich - Deutscher Fichte-Bund e.V. - Hauptschutzstelle gegen Lügen- u. Boykotthetze - Glückwunschschreiben

an einen Angehörigen zu dessen 25 jährigen Dienstjubiläum, datiert 30.6.1937. Das Schreiben ist auf dem offiziellen Briefpapier mit gedruckten Briefkopf verfasst; gelocht, gefaltet, gebrauchter Zustand.
Während des Nationalsozialismus war der Fichte-Bund für die Verteilung von Auslandspropaganda tätig und unterstand dem Reichsministerium für Volksaufklärung und Propaganda.
255687
€ 45,00
1

III. Reich - Ehrenurkunde als ehrenamtlicher Helfer im WHW 1937/38

für einen Mann; großformatig, 27,5 x 38 cm, mit Knicken und Einrissen.
273851
€ 35,00
2

Luftwaffe - Originalunterschrift von Ritterkreuzträger Generalmajor Walther v. Axthelm

auf einem Portraitfoto in 8,7 x 12,7 cm, mit sehr schöner Tintensignatur " v. Axthelm ", rückseitig mit Kleberesten, Zustand 2.
Generalmajor Walther v. Axthelm bekam am 4.9.1941 das Ritterkreuz verliehen als Führer des neuen I. Flak-Korps.
278422
€ 130,00
6

Luftwaffe -Urkundengruppe für einen späteren Oberleutnant im Luftgaukommando Norwegen

, Verleihungsurkunde für die Dienstauszeichnung 4. Klasse, als Unteroffizier der Stabsbattr.III./Flakregiment 6 Rendsburg, ausgestellt in Hannover am 2.4.1939; Bestallungsurkunde vom Unteroffizier zum Wachtmeister, ausgestellt am 14.6.1940; Verleihungsurkunde für die Medaill zur Erinnerung an den 1.10.1938, als Unteroffizier der Stab.I./Flakregiment 14, ausgestellt am 30.9.1940; Verleihungsurkunde für das KVK 2. Klasse mit Schwertern, als Leutnant, ausgestellt im Stabsquartier am 30.1.1942 durch General Willi Harmjanz - Kommandierender General und Befehlshaber im Luftgau Norwegen; Verleihungsurkunde Nr. 6573 zum Ehrenschild des Feldluftgaukommandos als Anerkennung für die in Norwegen geleisteten Dienste, ausgestellt am 1.5.1944 durch Generalleutnant Eduard Ritter von Schleich - Kommandierender General und Befehlshaber im Luftgau Norwegen; gebrauchter Zustand.
286360
€ 600,00